Der AMC



Drucken


Über den AMC

Der AMC ist seit 1994 das moderierte Netzwerk der Assekuranz und ihrer Partner. Der AMC bietet seinen über 140 Mitgliedsunternehmen Trends, Anregungen und Erfahrungen für Marketing und Vertrieb. Praxisorientiert und mit persönlichem Zugang für Fach- und Führungskräfte - Weiterbildung inklusive.

1994 gab es kein Versicherungsmarketing, sondern eine Werbe- und/oder Verkaufsförderungsabteilung sowie Sparten, die Produkte entwickelten. Dies waren nicht die besten Voraussetzungen für langfristige Maßnahmen in Kommunikation, Service und Produktentwicklung. Das hat sich zum Glück geändert – der AMC hat hier seinen Teil beigetragen.

Damals folgten dem Aufruf der AMC-Gründer auf Anhieb 35 Versicherungsgesellschaften. Mit den Vorzügen von Kooperationen und Kollektiven wurden Lösungen aus dem Risikomanagement auf Marketing und Vertrieb übertragen. Diese damals neue Form einer Netzwerkorganisation hat sich bewährt. Unternehmen nutzen den AMC mit dem Ziel, ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen und dann das gemeinsam Entwickelte im eigenen Unternehmen effizient einzusetzen.

Der AMC-Beirat aus Wissenschaft und Praxis unterstützt uns bei der weiteren Ausrichtung auf wichtige strategische Fragestellungen für die Branche und bei der erfolgreichen Marktpositionierung. Die operative Arbeit des AMC wird durch den AMC-Projektrat begleitet, der mit Marketingleitern und AMC-Kollegen besetzt ist.

English information (PDF, 51 KB)

 

Ansprechpartner beim AMC:


  • Dr. Frank Kersten

    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.
     
  • Stefan Raake

    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 0179 - 4 555 670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
     
  • Edmund Weißbarth

    Edmund Weißbarth
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-12
    Mobil: 0160-90752995


    Edmund Weißbarth, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1962. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Marketing und Organisation/EDV. Er ist seit 1987 an der Schnittstelle von Fachlichkeit und IT tätig.

    Nachdem er den AMC als Verantwortlicher eines Kooperationspartners schätzen lernte, wechselte er 2006 zum AMC, für den er bis Juli 2010 als Senior Manager tätig war. Seit August 2010 ist er geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH.

    Schwerpunkte sind: Optimierung von Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen bei Banken und Versicherungen, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie technologieorientierte Themen als Basis für Vertrieb, Marketing und Querschnittsthemen in der Assekuranz.

    Ergänzende Informationen finden Sie in XING

    Edmund Weißbarth
     
  • Hartmut Pfaffinger

    Hartmut Pfaffinger
    Senior Consultant
    Tel.: 06195 / 987823
    Mobil: 0152 09850437


    Hartmut Pfaffinger ist seit Herbst 2014 als Senior Consultant für den AMC tätig. Unter anderem moderiert er gemeinsam mit Stefan Raake den AMC-Arbeitskreis Agenturführung. Seine mehr als 30jährige Erfahrung als Orgaleiter, Firmenspezialist, Bezirksdirektor, Marketingleiter und Leiter Maklervertrieb Deutschland geben seiner Arbeit eine besondere Prägung. Seit 2010 ist er als Unternehmensberater für die ertragsorientierte Entwicklung von Agenturen und Maklerunternehmen tätig. Beratungssicher verkaufen (nach § 61 VVG) ist die Basis für viele Module zum Vertriebstraining. Versicherer in allen Fragen der Vertriebsoptimierung zu beraten (in Zusammenarbeit mit dem AMC) ist eine weitere Kernkompetenz. Zudem ist er Lehrbeauftragter für Vertriebsmanagement an der Fachhochschule und autorisierter Berater und Dozent der "Offensive Mittelstand".
     
  • Bernhard Schneider

    Bernhard Schneider
    Administration
    Tel.: 0163 - 69 27 368


    Bernhard Schneider, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1968. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes sowie der Universität Mainz mit den Schwerpunkten Marketing und Rechnungslegung. Seit 1998 für den AMC tätig.
     
  • Désirée Schubert

    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
     

Drucken


Leistungen für Finanzdienstleister

Als Versicherungsgesellschaft oder anderer Finanzdienstleister können Sie Mitglied im AMC werden. Für diese Mitglieder organisiert der AMC folgende Leistungen:


AMC-Meetings

Durchführung von zwei Jahrestagungen zu aktuellen, branchenrelevanten Themen. Das Networking-Event für die Finanzdienstleistungsbranche!


AMC-Arbeitskreise

Die AMC-Arbeitskreise dienen dem Erfahrungsaustausch der Gesellschaften. Für AMC-Mitglieder gelten Sonderkonditionen für die Mitgliedschaft in den Arbeitskreisen.


AMC-Marktreporting

Im AMC-Marktreporting werden am Markt verfügbare Sekundärinformationen für Marketing und Vertrieb recherchiert und entscheidungsorientiert aufbereitet. Die AMC-Gemeinschaft sorgt hier für einen kostengünstigen Ansatz. Darüber hinaus wurde ein flexibles und effizientes System geschaffen, das sich an Kernfragen ausrichtet und unternehmensspezifische Fragen über eine Hotline beantwortet


Initiierung von Projekten

Der AMC nimmt konkrete Wünsche zur Durchführung von Projekten auf und organisiert deren Realisierung von der Projektbeschreibung, der Instituts- bzw. Spezialistenauswahl, der Kalkulation bzw. Verhandlungen mit Subpartnern, den Vorbereitungs-Meetings bis hin zum Projektstart. Viele Projekte des AMC sind einzigartig am Markt, gerne informieren wir Sie genauer.


Sonderkonditionen für renommierte Studien

Mit vielen Studienanbietern hat der AMC Sonderkonditionen für Mitglieder ausgehandelt. So sparen Mitglieder im Normalfall 10% des Studienpreises.


Organisation von Dienstleistungskooperationen

Der AMC recherchiert und analysiert die Kernleistungen von Dienstleistern für alle Themen der Branche. Die jeweiligen Kernleistungen werden projekt- und problemorientiert den AMC-Mitgliedern in einer speziellen Partner-Datenbank präsentiert.


Networking, Networking, Networking

AMC-Mitglieder finden stets die Kontakte, die sie brauchen. Sei es zu Kollegen aus der Branche oder zu interessanten Problemlösungspartnern. Die regelmäßigen AMC-Meetings und vielen Arbeitskreistreffen führen zu wichtigen und direkt nutzbaren Kontakten jenseits des Internet. Und sollten Sie einmal einen Ansprechpartner nicht sofort finden, steht der AMC für Sie stets als Bindeglied zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen weiter!


Interesse?

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im AMC haben und weitere Informationen wünschen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Drucken


Leistungen für Partner

Kernkompetenz des 1994 gegründeten AMC-Netzwerkes ist die Initiierung und Durchführung von Projekten für Marketing, Vertrieb und für verschiedene Querschnittsfunktionen der Finanzdienstleistungsbranche. Der AMC arbeitet dabei intensiv mit Partnern zusammen.

Als Problemlöser für auf die Versicherungswirtschaft zugeschnittene Dienstleistungen und Produkte können Sie Partner im AMC-Netzwerk werden.


Ihre Kernkompetenz

Sie präsentieren dem AMC Ihr Leistungsprofil und ihre Kernkompetenzen. Die Ergebnisse werden in unserer Datenbank gespeichert und können von den Versicherungsgesellschaften recherchiert werden.


Mitgestaltung von Veranstaltungen

Als Partner im AMC-Netzwerk können Sie Veranstaltungen des AMC inhaltlich mitgestalten. Ihre Aktivitäten werden in Ihrem Profil gespeichert, so dass Sie sich als Problemlöser ideal den im AMC-Netzwerk organisierten Gesellschaften präsentieren können.


AMC-Meetings

Zwei Jahrestagungen zu aktuellen, branchenrelevanten Themen. Das Networking-Event für die Finanzdienstleistungsbranche! Gestalten Sie das Tagungsprogramm inhaltlich mit, präsentieren Sie Ihre Kernkompetenzen an einem eigenen Stand und bauen Sie Ihr Netzwerk in der Branche aus. Video zum AMC-Meeting.


Projektangebote

Als Partner im AMC-Netzwerk können Sie zusammen mit dem AMC Projektangebote entwickeln und den im Netzwerk organisierten Unternehmen anbieten. Diese Projektangebote sind durch Kosten-, Synergie- und Informationsvorteile gekennzeichnet und deshalb für Mitglieder und Partner besonders interessant.


Ihr Kommunikationskanal in die Branche

Der AMC informiert die richtigen Ansprechpartner aus der Branche über Ihre Aktivitäten und Angebote. Nutzen Sie den AMC als effizienten Kommunikationskanal zur Erschließung der Finanzdienstleistungsbranche.


Networking, Networking, Networking

Als AMC-Mitglied finden Sie stets die Kontakte, die sie brauchen. Die regelmäßigen AMC-Meetings und vielen Veranstaltungen, die Sie mitgestalten können, führen zu wichtigen und direkt nutzbaren Kontakten jenseits des Internet. Und sollten Sie einmal einen Ansprechpartner nicht sofort finden, steht der AMC für Sie stets als Bindeglied zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen weiter!


Interesse?

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im AMC haben und weitere Informationen wünschen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Drucken


Netzwerkleitlinien

Bereits seit 1994 ist der AMC Branchennetzwerk und Dienstleister für die Versicherungsbranche. Seit August 2010 unter Führung der AMC Finanzmarkt GmbH auch mit dem Fokus, das bisher der Assekuranz vorbehaltene Angebot zum gegenseitigen Nutzen auf weitere Segmente der Finanzdienstleistungsbranche auszuweiten. Denn Anbieter, Produkte, Vertriebswege und adressierte Kundengruppen der Branche verschmelzen immer stärker miteinander. Auf diese Marktgegebenheiten reagiert auch das AMC-Netzwerk. Arbeitskreise, Workshops, Tagungen, Studien und Seminare für Finanzdienstleister sowie die Initiierung und Betreuung von Projekten gehören zum Leistungspektrum des AMC-Netzwerks.

Damit das Netzwerk für alle beteiligten Partner bestmöglich funktioniert, haben wir uns folgende Leitlinien gegeben.

  1. Das AMC-Netzwerk versteht sich als Treffpunkt der Branche – mit der Zielsetzung Aufgaben zu lösen, Projekte zu initiieren und Erfahrungen auszutauschen. Für alle interessierten Unternehmen mit unserem Branchenfokus ist die Aufnahme in das AMC-Netzwerk möglich.
  2. Das AMC-Netzwerk fördert den Dialog zwischen allen beteiligten Gruppierungen durch eine faire und ehrliche Kommunikation.
  3. Die Basis des Netzwerks ist das gemeinsame Expertenwissen der handelnden Personen. Vertrauen, Flexibilität und Gleichberechtigung sind für uns die entscheidenden Erfolgskomponenten einer erfolgreichen Zusammenarbeit.
  4. Wir erwarten, dass alle Beteiligten Ihre Netzwerkaktivitäten unter Einhaltung des jeweils geltenden nationalen und internationalen Rechts durchführen – dies betrifft insbesondere die Beachtung kartellrechtlicher Bedingungen.

Köln, im Januar 2011

AMC Finanzmarkt GmbH
Geschäftsführung