Veranstaltungen



Drucken

AMC-Businesstraining: Angewandtes Storytelling in Marketing und PR

29.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr, Ort folgt

AMC-Businesstraining Storytelling

Wie können Marketing und PR die Methode des Storytellings einsetzen, um Informationen mit Effekt aufzubereiten und eingängig zu präsentieren? Nach der erfolgreichen Veranstaltung im März 2019, führen wir das Format in einem anwendungsorientierten Workshop weiter fort.

Nach einer Einführung und Auffrischung zur Methodik des Storytellings üben wir konkrete Werkzeuge des Storytellings anhand eines gemeinsamen Beispiels ein und wenden die Werkzeuge abschließend anhand eigener Beispiele der Kursteilnehmer an.

Inhalte

1. Einführung: Zu Beginn des Workshops werden die wichtigsten Aspekte von Storytelling in der Unternehmenskommunikation bzw. von narrativem Marketing erläutert. Dieser Teil gibt den Teilnehmern einen Überblick und auch ein tieferes Verständnis zur Anwendung von Storytelling / emotionaler Kommunikation im Gegensatz zu herkömmlicher, rationaler Produkt- und Ankündigungskommunikation. Definitionen geben ein gemeinsames Verständnis der Kommunikationstechnik, des Weiteren erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Wirkungsweise von Geschichten und einen Baukasten der wichtigsten Prinzipien des Storytellings.

2. Werkzeuge des Storytellings: Im zweiten Teil des Workshops lernen die Teilnehmer drei konkrete Werkzeuge des Storytellings kennen und üben diese anhand eines fiktiven Beispiels gemeinsam ein.

  • Perspektivwechsel: Das eigene Unternehmen, die Marke oder das Produkt sind nicht unbedingt die Helden einer guten Marketingstory. Es gibt zahlreiche andere Perspektiven, die eine Story interessanter und für Rezipienten, User und Kunden attraktiver machen. Die Workshopteilnehmer üben – ähnlich einer kreativen Schreibwerkstatt – ein, wie sich unterschiedliche Perspektiven einnehmen lassen und welche Auswirkung verschiedene Perspektiven auf einen Text oder eine Story haben.
  • Konflikt & Transformation als Storytreiber: Im Gegensatz zu herkömmlichem Marketing stellen narratives Marketing und Storytelling nicht die Lösung in den Mittelpunkt der Erzählung, sondern den Konflikt und die sich daraus ergebende Transformation. Diese Verschiebung gibt auch Raum für emotionale Trigger, die eine Story spannender und attraktiver machen, als rationale Kommunikation. Die Teilnehmer erarbeiten anhand eines fiktiven Beispiels diesen Paradigmenwechsel und arbeiten das „Problem“ anstatt die „Lösung“ aus bzw. lernen, emotionale Trigger anhand eines Textes oder Drehbuchs konkret einzusetzen.
  • Transmediales Erzählen: Erfolgreiche Unternehmensstories werden heute nicht mehr eindimensional in einem Medium erzählt, sondern multi- und crossmedial bzw. transmedial und dynamisch. Die Teilnehmer bekommen Tipps und Tricks, wie sie eine Story in verschiedenen Darstellungsweisen präsentieren können, zu einem „Story-Universum“ verdichten und dieses dann transmedial erzählen können. Anhand eines fiktiven Beispiels wird dies anschließend gemeinsam erarbeitet.

3. Arbeiten am eigenen Beispiel: Vor dem Workshop werden die Teilnehmer gebeten, ein eigenes Thema mitzubringen, für das sie den Einsatz von Storytelling in Erwägung ziehen (Ankündigung eines neuen Produktes, Relaunch eines bestehenden Produktes, Imageaufwertung der eigenen Marke, Recruting- Kampagne, interne Kommunikation, Veränderung im Unternehmen etc.). Die Teilnehmer arbeiten im dritten Teil des Workshops direkt an ihren eigenen Themen; das Ergebnis wird im gesamten Team anschließend vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

 

Unsere Expertin

Petra Sammer

Unsere Expertin im AMC-Businesstraining ist Petra Sammer. Sie ist Creative Strategist, Ideencoach und Trendscout im Bereich Kommunikation, Marketing und PR. Als Keynote Speaker, Buchautorin und Trainerin gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrung aus 25 Jahren Unternehmensberatung an Unternehmer, Marketingprofis und Kommunikationsverantwortliche weiter. In ihren Seminaren, Workshops und Trend Talks inspiriert und motiviert Petra Sammer Führungskräfte und deren Teams, neueste Kommunikationstrends zu erkennen, strategisch einzuordnen und für die eigene Arbeit kreativ, vor allem aber effektiv nutzbar zu machen.


Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation, Verkaufsförderung, Werbung, Produktmanagement, Internet und Social Media der Versicherungsbranche.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% MwSt. Teilnehmer der Veranstaltung im März 2019 erhalten 10% Rabatt. Bei einer Anmeldung bis zum 28. Juni 2019 erhalten Teilnehmer (weitere) 10% Rabatt.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte unser Teilnahmeformular.


AMC-Businesstraining: Angewandtes Storytelling in Marketing und PR

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten















AMC-Businesstraining: Angewandtes Storytelling in Marketing und PR

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Petra Sammer

    PSST Petra Sammer Storytelling
    Petra Sammer
    Inhaberin
    Dobelklause 13
    85567 Grafing


    Petra Sammer ist Creative Strategist, Ideencoach und Trendscout im Bereich Kommunikation, Marketing und PR. Als Keynote Speaker, Buchautorin und Trainerin gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrung aus 25 Jahren Unternehmensberatung an Unternehmer, Marketingprofis und Kommunikationsverantwortliche weiter. In ihren Seminaren, Workshops und Trend Talks inspiriert und motiviert Petra Sammer Führungskräfte und deren Teams, neueste Kommunikationstrends zu erkennen, strategisch einzuordnen und für die eigene Arbeit kreativ, vor allem aber effektiv nutzbar zu machen.

AMC-Businesstraining: Angewandtes Storytelling in Marketing und PR

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden