Unsere Webseite nutzt Cookies. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung. Schließen
Mehr Infos

Veranstaltungen



Drucken

AMC-Forum: Marketing und Vertrieb für Firmenkunden 2022

10.03.2022, 09:00 - 13:00 Uhr, Online-Veranstaltung

AMC-Thementag: Marketing und Vertrieb für Firmenkunden

Das B2B-Geschäft ist lukrativ: Die zu versichernden Risiken und damit die zu erzielenden Margen sind hoch. Das Geschäft mit Firmen- und Geschäftskunden stellt jedoch auch besondere Herausforderungen an Marketing und Vertrieb der Assekuranz: Komplexe Versicherungsprodukte erfordern besonders geschulte Vermittler, die Entscheidungen sind mehrstufig, Risikomanagement und Underwriting sind auf die Situation der Geschäftskunden auszurichten und häufig nicht standardisierbar.

Welche aktuellen Herausforderungen und Erkenntnisse gibt es für die Branche?

Das Forum führen wir mit unserem Partner MSR Consulting Group durch, einem Experten für kundenorientierte Marktforschung und CX-Management.


Agenda

Dr. Frank Kersten, AMC Torben Tietz, MSR Consulting Group Marc Bünger, MSR Consulting Group Bogna Stöckner, Gothaer Matthias Grellert, DEFINO Nikolaus Stapels Ingo Sterk

 

09:00 Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Moderation: Dr. Frank Kersten, Geschäftsführer, AMC

09:30 Wie Corona die Beziehung zu Firmenkunden verändert
Torben Tietz, Geschäftsführer & Marc Bünger, Head of Data Analytics, MSR Consulting Group
Im Rahmen der Studie KUBUS Gewerbekunden werden jährlich gewerbliche Versicherungskunden zu ihrer Beziehung zum Versicherer befragt. Der Vergleich zwischen den Ergebnissen vor und während Corona zeigt deutliche Veränderungen in den Kundenanforderungen auf. Welche Veränderungen sich dauerhaft durchsetzen werden und welche nur temporär wirksam sind, werden wir auf Basis der Daten diskutieren.

10:30 Genormte Beratung für Geschäftskunden
Bogna Stöckner, Marketing / Zielgruppenmanagerin KMU, Gothaer
Mathias Grellert, Senior Project Manager, DEFINO
Seit September 2021 gibt es einen neuen Branchenstandard (DIN 77235) für die Finanz- und Risikoanalyse von Geschäftskunden. Was umfasst sie und welche Vorteile ergeben sich für den Vertrieb? Wie war die Motivation von Versicherern, im Ausschuss an der Norm mitzuarbeiten? Bogna Stöckner von der Gothaer und Mathias Grellert von DEFINO stellen die Norm für Geschäftskunden vor und wie der Vertrieb der Gothaer durch den strukturierten Ansatz eine ganzheitliche Sicht auf den Bedarf von KMU erhält.

11:30 Vertrieb von Cyberversicherungen bei Firmenkunden
Nikolaus Stapels, Cyber Security Berater bei Nikolaus Stapels Consulting & Training
Ingo Sterk, Versicherungsmakler, Sterk Financial Planning
Vor allem im Bereich des Firmenkundengeschäfts - insbesondere der Industriedeckungen und im Sektor der kleinen und mittelständischen Unternehmen - ist bei Cyber-Versicherungen der aktive, beratende Vertrieb gefragt. Nikolaus Stapels, Anbieter von Weiterbildungen zum Fachberater für Cyber-Risiken und Ingo Sterk, spezialisierter Versicherungsmakler Cyberversicherungen, erläutern, worauf es beim B2B-Cyber-Vertrieb ankommt.

12:30 Abschlussdiskussion

13:00 Ende der Veranstaltung

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus dem B2B-Marketing und -Vertrieb der Versicherungsbranche.

 

Ablauf

Das Forum führen wir als interaktive, virtuelle Veranstaltung mit Zoom durch. Um 9:00 Uhr starten wir mit einer kurzen Vorstellungsrunde (20 Minuten). Danach steigen wir in die Themen mit folgendem Ablauf ein:

  • Impulsvortrag (20 Minuten)
  • Breakout-Room in Kleingruppen: Welche Fragen gibt es? (15 Minuten)
  • Diskussion im Plenum: Fragen aus den Kleingruppen (15 Minuten)

Zwischen den Themen gibt es je eine Pause von 10 Minuten.

Das Forum wird nicht aufgezeichnet. Seien Sie live dabei!

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 395,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 695,- € pro Person. Für Mitglieder des Arbeitskreises Agenturführung ist die Teilnahme kostenfrei.

Alle Preise zzgl. gesetzl. gültiger Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular.

 

Teilnehmerstimmen

Mathias Grellert, DEFINO Institut für Finanznorm AG"Vielen Dank für die tolle Organisation des Forums Firmenkunden. Gerade durch die kleinen Diskussionsgruppen im Nachgang eines Vortrags und der Zusammenführung in der Gesamtgruppe war ein sehr reger Austausch zwischen den Vortragenden und den Teilnehmern möglich. "

Mathias Grellert, Senior Project Manager, DEFINO Institut für Finanznorm AG, Heidelberg

AMC-Forum: Marketing und Vertrieb für Firmenkunden 2022

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Forum: Marketing und Vertrieb für Firmenkunden 2022

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0211 / 26 00 69 66
    Mobil: 0172 / 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Mathias Grellert

    DEFINO Institut für Finanznorm AG
    Mathias Grellert
    Senior Project Manager
    Kirschgartenstraße 52
    69126 Heidelberg


  • Bogna  Stöckner

    Gothaer Allgemeine Versicherung AG
    Bogna Stöckner
    Marketing / Zielgruppenmanagerin KMU
    Gothaer Allee 1
    50969 Köln


    Bogna Stöckner, Diplom-Betriebswirtin, Versicherungsfachwirtin. Seit 1990 bei der Gothaer tätig. Bis 2002 in der Vertriebsdirektion Leipzig Verkaufsleiterin für das Firmengeschäft. 2002 Wechsel in die Hauptverwaltung der Gothaer. Seitdem im Bereich Marketing der Gothaer für Zielgruppen- und Vermarktungsmanagement als Zielgruppenmanagerin KMU tätig. Seit Mai 2019 Mitglied im DIN-Ausschuss -77235 KMU.
  • Marc Bünger

    MSR Consulting Group GmbH
    Marc Bünger
    Head of Data Analytics
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


  • Torben Tietz

    MSR Consulting Group GmbH
    Torben Tietz
    Geschäftsführender Partner
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


    Torben Tietz kam 2002 zu MSR und ist heute geschäftsführender Partner.

    Er unterstützt schwerpunktmäßig Finanzdienstleister und Industrieunternehmen und ist Experte für B2C- und B2B-Kundenbeziehungen. Sein thematischer Fokus liegt in den Bereichen Customer Experience Management und kundenorientierte Produkt-, Service- und Preisgestaltung.

    Er vertritt die Perspektive des Kunden aus der tiefen Überzeugung heraus, dass eine konsequente Kundenorientierung der wesentliche Erfolgsfaktor für Unternehmen ist. Dabei ist ihm besonders wichtig, aus dem Verständnis der Kundenpsychologie und des daraus resultierenden Kundenverhaltens erfolgreiche Marktbearbeitungsstrategien abzuleiten.

    Nicht zuletzt muss Marktforschung für ihn vor allem handlungsorientiert sein und vor dem Hintergrund begrenzter Ressourcen eine fundierte Grundlage für Managemententscheidungen bieten.

    Der thematische Fokus seiner Projekte liegt in folgenden Bereichen:

    - Marktanalysen, Zielgruppenstudien und Segmentierungen
    - Kundenerwartungen und Kundenverhalten in B2C- und B2B-Kundenbeziehungen
    - Entwicklung von Steuerungsinstrumenten zur Sicherstellung einer seamless Customer Experience an allen Customer Touchpoints
    - Umsetzung der Markenpositionierung im Kundenkontakt
    - Customer Journey Analysen
    - Internes und externes Benchmarking, u.a. KUBUS
    - Produkt-, Service- und Preisgestaltung
    - Analyse von Befragungsdaten in Verbindung mit internen Daten

    Torben Tietz begleitet seine Klienten langfristig bei der kundenorientierten Ausrichtung ihrer Organisation. Ihm ist wichtig, mit den Ergebnissen für Mobilisierung im Unternehmen zu sorgen. Dabei gilt es, die „Betroffenen“ zu Beteiligten zu machen. Denn am Ende, davon ist er überzeugt, möchte jeder Mitarbeiter einen guten Job für seinen Kunden machen.

    Vor MSR studierte er Betriebswirtschaft in Deutschland, England und Japan und arbeitete bei verschiedenen Marktforschungsunternehmen in Deutschland und England.


  • Nikolaus Stapels

    Nikolaus Stapels Consulting & Training
    Nikolaus Stapels
    Geschäftsführer
    Timmerbarg 5
    23795 Klein-Rönnau


  • Ingo Sterk

    STERK Financial Planning GmbH
    Ingo Sterk
    CEO, Versicherungsmakler und Vorsorgemanager
    Im Wiesengrund 27
    78234 Engen