Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

15. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Komposit

09.06.2011, RheinLand Versicherungsgruppe, RheinLandplatz, 41460 Neuss

10:00
Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake, Geschäftsführer, AMC Finanzmarkt GmbH, Köln
10:15
Status und Potentiale von Assistance-Leistungen bei Kompositversicherungsprodukten
Hartwin Schreiber, Leiter Vertrieb und Key Account Management, ROLAND Rechtsschutz AG, Köln
Unterschiedlichste Wirtschaftszweige nutzen Assistance-Leistungen: Automobilhersteller, Banken, Kreditkartenorganisationen und Versicherungen. Sie alle wollen ihren Kunden einen noch besseren Service zu bieten. Welche Assistance-Leistungen heute bei Kompositversicherungsprodukten eingesetzt werden und welches Entwicklungspotential diese Leistungen haben, zeigt der Vortrag.
Die 1988 gegründete ROLAND Assistance GmbH ist heute als einer der führenden deutschen Anbieter für Assistance-Leistungen in der Branche bekannt. Viele Dienstleistungen und Versicherungsangebote namhafter Unternehmen werden durch Assistance-Leistungen von ROLAND abgerundet.
11:15
Pause
11:30
Studie: Kommunikation für Kfz-Versicherungen
Uwe Matzner, Geschäftsführer, research tools, Esslingen am Neckar
Bei der Sparte Kfz-Versicherungen handelt es sich für die Anbieter um einen extrem schwierigen Markt. Neben einem enormem Preisdruck steigt auch die Wechselbereitschaft der Kunden zunehmend an. Umso wichtiger ist es für die Versicherer, sich, ihr Angebot und die eigenen Stärken mittels geeigneter Marketing- und Werbemaßnahmen sowie Kommunikationsaussagen hervorzuheben. Neben aktuellen Zahlen zum Gesamtmarkt wird der Referent Rankings der werbedynamischsten und werbestärksten Kfz-Versicherer vorstellen.
Die Marktforschungsberatung research tools hat sich auf die Konzeption innovativer Marktforschungsinstrumente spezialisiert.
12:30
Gemeinsames Mittagessen
14:00
Innovativer und exzellenter Service. Ein Schlüssel zum Erfolg
Thorsten Peter, Geschäftsführer, ServiceRating GmbH, Köln
Vier von fünf Bundesbürgern wünschen sich von Versicherungsunternehmen innovativere Service-Ideen und -angebote. Insbesondere eine modernere und zeitgemäßere Art der Bereitstellung von Services durch Versicherer stehen ganz oben auf dem Wunschzettel.
Die ServiceRating GmbH, eine Agentur, die spezialisiert auf die Bewertung der Servicequalität von Unternehmen, hat dazu im Februar 2011 eine repräsentative Umfrage unter 1.000 Bundesbürgern ab 16 Jahren durchgeführt. Das Ergebnis: Der Wunsch nach mehr Serviceinnovationen in der Versicherungsbranche ist enorm. Lediglich 20 % der Befragten sehen kein Erfordernis für derartige Innovationen. Des Weiteren besteht weiterhin der Wunsch nach exzellentem Service. Diese beiden Themen werden im heutigen Beitrag vorgestellt und mit den Teilnehmern diskutiert.
15:00
Pause
15:15
Erfahrungsaustausch & Abschlussdiskussion
16:30
Ende des Meetings

15. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Komposit

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

15. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Komposit

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Hartwin Schreiber

    AXA Customer Care GmbH
    Hartwin Schreiber
    Leiter Telemarketing
    Widdersdorfer Straße 225a
    50825 Köln


  • Uwe Matzner

    research tools
    Uwe Matzner
    Geschäftsführer
    Kesselwasen 10
    73728 Esslingen am Neckar


    Uwe Matzner, Dipl.-Kfm., Marktforscher BVM, Lehrbeauftragter für Marktforschung, Jahrgang 1964. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Siegen mit Schwerpunkt Marketing. Marktforscher seit 1991 in Unternehmen, Verband und Marketingberatungsgesellschaft. Seit 2005 Geschäftsführer research tools, Schwerpunkt Finanzdienstleistungen.
  • Thorsten Peter

    ServiceRating GmbH
    Thorsten Peter
    Geschäftsführer
    Gustav-Heinemann-Ufer 72
    50968 Köln


    Thorsten Peter verfügt über besondere Expertise in den Feldern Servicemanagementforschung und -beratung, Loyalitätsforschung und Kundenbeziehungsmanagement. Der Diplom-Ökonom war zuvor zehn Jahre lang in verantwortlicher Position bei der GfK AG tätig und betreute dort den Bereich Loyalty Research. Bei der ServiceRating GmbH ist er für branchenübergreifende und ganzheitliche Unternehmensratings und Servicemanagementberatung sowie für die Durchführung von Benchmarkstudien zum Thema Servicequalität zuständig.