Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken

19. AMC-Meeting: Werkstatt "CRM"

05.11.2003, swissôtel, Düsseldorf/Neuss

5. November 2003, 13.30 - 16.30 Uhr

Moderation: Dr. Frank Kersten, AMC Münster

Inhalte:

13:30 Uhr
Begrüssung, kurze Vorstellung der Teilnehmer
Dr. Frank Kersten, AMC Münster

13:45 Uhr
Vorstellung des Arbeitskreises "CRM"
Dr. Frank Kersten, AMC Münster (PDF 128 KB) Nur für AMC-Mitglieder!

14:00 Uhr
CRM in der Assekuranz: Ergebnisse der AMC-Umfrage
Dr. Frank Kersten, AMC Münster
Thomas Schütz, viadee Unternehmensberatung (PDF 414 KB) Nur für AMC-Mitglieder!
Kundenbeziehungsmanagement/CRM ist ein Thema, das sowohl den Marketing- als auch den IT-Bereich betrifft. Die Erfahrungen zeigen, dass Marketing und IT hier häufig "zwei verschiedene Sprachen" sprechen, so dass die Abstimmung im Projekt unnötig erschwert wird. Im Juni 2003 wurde eine Umfrage durchgeführt, in der sowohl Marketing- als auch IT-Mitarbeiter zum Thema "CRM" befragt wurden. Im Vortrag werden die Ergebnisse der Umfrage vorgestellt und Möglichkeiten zur Behebung festgestellter Defizite präsentiert.

14:30 Uhr
CRM in der Praxis - Ein Erfahrungsbericht
Jürgen Theisen, Siemens ICN VD Communication Consulting & Services eCRM (PDF 2.3 MB) Nur für AMC-Mitglieder!
Unternehmen der Versicherungsbranche haben in den letzten Jahren stark in CRM-Technologie investiert; trotzdem besteht hier noch erhebliches Verbesserungspotential. Optimierung von Prozessen, Verbesserung des Kundenservice und Reduzierung der Technologie-Komplexität sind Basis zur Ausschöpfung des Customer-Life-Time-Value und zentrale Stellgrößen bei der Maximierung des ROI. Im Vortrag wird in einem Praxisbericht die Umsetzung eines CRM-Projektes in der Assekuranz geschildert.

15:00 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr
StorNO! Stornierungen erkennen und vermeiden
Thomas Ullmann, MSR Consulting Group (PDF, 1.3 MB) Nur für AMC-Mitglieder!
Insbesondere in Leben und SHU kämpfen fast alle Versicherer mit steigenden Stornoquoten. In der Vergangenheit wurden bereits zahlreiche Maßnahmen zur Stornosenkung ergriffen - mit unterschiedlichem Erfolg. Dabei stellt Stornoreduktion eine wirksame Maßnahme zur Ergebnisverbesserung dar! Vor diesem Hintergrund hat MSR das StorNO!-Programm entwickelt, in dem die Erfahrungen aus einer Vielzahl von Projekten in einem pragmatischen Ansatz gebündelt werden, der nachhaltige Stornosenkung ermöglicht. Vor diesem Hintergrund werden im Vortrag Ergebnisse der Benchmarkingstudie "Stornoreduktion" vorgestellt und Ansätze zur Stornoreduktion diskutiert.

16:00 Uhr
Systemgestützte Optimierung von Direktmarketingkampagnen
Martin Lütkehaus, ReMark International (PDF, 670 KB) Nur für AMC-Mitglieder!
SGS (Sales Generated Sales) ist ein von ReMark entwickeltes Marketingsystem, mit dem automatisierte, wirkungsvolle und langfristige Direkt Marketing Programme für die Finanzdienstleistungsindustrie entworfen und durchgeführt werden können. Basis des Systems ist eine intelligente Entscheidungsmaschine, mit der ermittelt werden kann, welche Kunden wann für welches Produkt über welchen Kanal angesprochen werden sollten. In dem Referat werden die Möglichkeiten systemgestützter Optimerungen von Direktmarketingkampagnen vorgestellt und die Umsetzung in einem AMC-Projekt diskutiert.

16:30 Uhr Ende der Veranstaltung


19. AMC-Meeting

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

19. AMC-Meeting: Werkstatt "CRM"

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Thomas Ullmann

    MSR Consulting Group GmbH
    Thomas Ullmann
    Partner
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


    Thomas Ullmann, Jg. 1962, Partner bei der MSR Consulting Group im Kölner Büro. Schwerpunkte seiner über 10jährigen Beratungspraxis bei zahlreichen Versicherungsunternehmen liegen in den Themenfeldern Steigerung Kundenbindung und -zufriedenheit, Stornoreduktion, Wert-Segmentierungen (Kunden, Vermittler, Makler), Vertriebsmobilisierung, Kundenorientierte Prozessoptimierung, Kundenbefragungen, Qualitätsmanagement. Thomas Ullmann ist zudem verantwortlich für die MSR Benchmarking Datenbank Versicherungen.
  • Martin Lütkehaus

    ReMark International
    Martin Lütkehaus
    Business Director Austria, Germany, Switzerland
    Van Heuven Goedhartlaan 9a
    NL-1181 LE Amstelveen


    Martin Lütkehaus ist als Business Unit Head für ReMarK's Aktivitäten in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. 1989 Berufseinstieg als Trainee der /A/S/I/ Consulting GmbH (Beratungsdienstleister für akademische Berufe), Laufbahn zum Senior Consultant. 1993 Wechsel zur damaligen AXA Equity & Law Wiesbaden im Bereich Marketing, Laufbahn zum Direktionsbevollmächtigten. 1998 Wechsel zur ReMark Group mit Dienstsitz Amsterdam.
  • Jürgen Theisen

    Siemens ICN VD
    Communication Consulting & Services eCRM

    Jürgen Theisen
    Leiter Consulting CCS eCRM Region West
    Völklinger Strasse 1
    40219 Düsseldorf


    Jahrgang 1958, seit 1984 im Bereich der Nachrichtentechnik bei Nixdorf Computer und später bei der Siemens AG tätig. Verantwortliche Aufgabe in diesem Zeitraum als, Systemspezialist CTI, Projektleitung, Produktmanager, Senior Consultant für eCRM Integration, Leiter Consulting CCS eCRM Region West.
  • Christian Schulze Dieckhoff

    VIADEE Unternehmensberatung GmbH
    Christian Schulze Dieckhoff
    Leiter Marketing
    Anton-Bruchausen-Str. 8
    48147 Münster


    Diplom Betriebswirt und Kaufmann des Groß- und Außenhandels. Studium in Münster und Schweden. Schwerpunkte Marketing und International Business. Bis 1998 Vorsitzender der studentischen Marketinginitiative KreAktiv. Seit 2000 bei der VIADEE im Bereich Business Intelligence tätig. Als Business Objects Certified Consultant Know-how-Träger im Bereich OLAP / Reporting der VIADEE. Seit 2003 verantwortlicher Leiter des Bereichs Marketing des Unternehmens.