Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

16. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Leben

01.03.2011, RheinLand Versicherungsgruppe, RheinLandplatz, 41460 Neuss

10:00
Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake, Geschäftsführer, AMC Finanzmarkt GmbH, Köln
10:15
Innovation in der Versicherung
Melanie Ernst, Innovation Consultant, Reinhold Rapp Open House of Innovation GmbH, Grafing b. München
Seit über 20 Jahren widmet sich Reinhold Rapp mit seinem Team der Anwendung effektiven Beziehungsmanagements im Innovationsbereich. Mit der „RULE of 20“ ermöglicht die Reinhold Rapp Open House of Innovation GmbH den offenen Austausch zwischen Kunden, Partnern, Experten und Mitarbeitern im Innovationsprozess. Wie offene Innovationskonzepte funktionieren können, wird die Referentin heute anhand von Beispielen bei der Umsetzung in England und Erfahrungen in Deutschland vorstellen.
11:15
Pause
11:30
Nachhaltige (Produkt-)Entwicklung in der Assekuranz
Désirée Schubert, Senior Consultant, AMC Finanzmarkt GmbH, Köln
Nachhaltigkeit ist einer der Megatrends unserer Zeit. Für Versicherungen ist das eigentlich nichts Neues, denn die Absicherung zukünftiger Risiken ist ohnehin nachhaltig. Doch das allein reicht nicht. Nachhaltigkeit rückt bei vielen Kunden in den Focus ihres Handelns. Nachhaltige Finanzprodukte sind ein Teil dieses komplexen Themas. Der bewusste Umgang mit Ressourcen ist dabei nur ein Aspekt. Wie reagiert die Branche auf die veränderten Kundenansprüche? Der AMC hat Gespräche mit Gesellschaften geführt. Im Vortrag werden Ergebnisse und Erkenntnisse daraus vorgestellt.
12:30
Gemeinsames Mittagessen
14:00
Digital Sales Assistant: Online-Beratung für (Lebens-) Versicherungsprodukte
Sebastian Schönmann, Senior Consultant, .dotkomm rich media solutions GmbH, Köln
Durch Video-Anwendungen im Internet lassen sich Response- und Conversionraten bereits enorm steigern. Doch was passiert darüber hinaus, wenn der Nutzer zusätzlichen Beratungsbedarf hat? Der Digital Sales Assistant ist der nächste Schritt in der Online-Kommunikation und schließt die Lücke, wenn das Video noch Fragen offen lässt. Er ermöglicht dem Vermittler/Makler die Online-Beratung und den Online-Abschluss seiner Kunden in Echtzeit. Wie dies für (Lebens-) Versicherungsprodukte geht, zeigt der Vortrag.
Die .dotkomm rich media solutions GmbH realisiert innovative, kreative und erfolgreiche Lösungen für das neue Medienzeitalter.
15:00
Pause
15:15
Neue Risikoklassen für Fonds
Martin Stenger, Produktmanagement Investment, HDI-Gerling Leben Vertriebsservice AG, Köln
Mit der Einführung des Key Information Documents (KID) gibt es auch erstmalig einheitliche Risikoklassen für Fonds. Die neue Einstufung wird seitens der Europäischen Union vorgegeben. Welche Auswirkungen diese Entwicklung für die Anbieter von fondgebundenen LV-Produkten hat, stellt der Referent heute vor. Werden sich die Investmentprodukte verändern? Und wie wird der Kunde auf dynamische Risikoklassen reagieren?
16:15
Abschlussdiskussion
16:30
Ende des Meetings

16. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Leben

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

16. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Leben

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Désirée Schubert

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Seit 2015 mit der eigenen Company Fährmann Unternehmensberatung GmbH als Netwerkpartner aktiv.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
  • Sebastian Schönmann

    adesso experience GmbH
    Sebastian Schönmann
    Senior Consultant
    Wilhelm-Mauser-Straße 14-16
    50827 Köln


    Sebastian Schönmann hat die erste Internetwelle und die dot.com-Blase bei Kabel New Media erlebt, seinerzeit Deutschlands größte Internetagentur. Im Nachfolgeunternehmen, zur BBDO-Gruppe gehörend, betreute er im Bereich Projektmanagement verschiedene DAX-Unternehmen. Schließlich Wechsel in eine kleine Kölner Kommunikationsagentur als Leiter der Beratung. Seit 2009 Consultant bei dotkomm rich media solutions.
  • Martin Stenger

    HDI Lebensversicherung AG
    Martin Stenger
    Charles-de-Gaulle-Platz 1
    50679 Köln


  • Melanie Ernst

    Reinhold Rapp Open House of Innovation GmbH
    Melanie Ernst
    Innovation Consultant
    Am Schammacher Feld 21
    85567 Grafing b. München


    Melanie Ernst ist seit 2008 Innovation Consultant im „Open House of Innovation“ und entwickelt dort, gemeinsam mit Kunden, Partnern, Experten und Mitarbeitern offene Innovationen. Die Methodik und Vorgehensweise des Open House of Innovation kann über viele Branchen hinweg eingesetzt werden. Melanie Ernst hat sich im Rahmen Ihrer Consulting Tätigkeit auf den Markt der Versicherungen (insbesondere Lebensversicherung) spezialisiert und hierzu Workshops und Projekte in Deutschland und Großbritannien mitgestaltet. Zudem ist Sie seit Anfang 2010 für das Produkt- und Prozessmanagement der Medicals Direct Deutschland GmbH verantwortlich – ein Dienstleistungsunternehmen des Open House of Innovation. Am meisten fasziniert Sie zu sehen, dass sich "etwas bewegt", wenn man sein Ziel konsequent verfolgt – auch wenn das vorher niemand für möglich gehalten hätte.