Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

14. Meeting AMC-Arbeitskreis Kundendialog

03.06.2009, AMC Düsseldorf, Münsterstr. 304, 40470 Düsseldorf

Der AMC-Arbeitskreis Dialogmarketing wendet sich an Marketingentscheider und Dialogmarketingexperten, die die Gelegenheit eines regelmäßigen Erfahrungsaustauschs zu den Themen Direkt-/Dialogmarketing wahrnehmen wollen.

Im Arbeitskreis werden Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte vorgestellt, neue Trends und Technologien aufzeigt sowie Produkte und Lösungen vorgestellt und diskutiert. Als Referenten werden Marketingverantworliche und Dialogmarketingexperten aus dem Teilnehmerkreis sowie Kooperationspartner mit der Kernkompetenz "Direkt-/Dialogmarketing" eingeladen.

 Tagesordnung

10:00Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer
10:15
Web 2.0 im Dialogmarketing der Assekuranz
Stefan Raake, Senior Manager, AMC Düsseldorf, Düsseldorf
Video ist die meistgenutzte Anwendung im Internet. Mit der gestiegenen Popularität von Social Software durch Wikipedia, YouTube, Xing oder der zunehmenden Bedeutung von Bewertungsportalen sind die Versicherungsunternehmen gefordert, sich mit „Web 2.0" intensiv auseinanderzusetzen. Dabei sind User Generated Content und Rich-Media-Anwendungen die beiden Treiber des neuen Web. Was dies für Dialogmarketingmaßnahmen bei Konsumenten und Vertriebspartnern bedeuten kann, erläutert der Vortrag.
11:15Kaffeepause
11:30
Local Branding als Adressgenerator –
wie Versicherungsmarken lokale Netzwerke über ihre Vermittler abschöpfen können
Thomas Ötinger, Geschäftsführer, marcapo GmbH, Ebern
Derzeit bilden die Gewinnung qualifizierter Adressen und ihre Abschöpfung mittels Mailings häufig Insellösungen innerhalb der Vertriebskommunikation. Beim Local Branding 360° von marcapo werden beide Bausteine eines erfolgreichen Dialogmarketings erstmals mit einem ganzheitlichen und individualisierten Vor-Ort-Marketingmix des Vermittlers vernetzt. Der Schlüssel für die strategisch und wirtschaftlich optimierte Abschöpfung lokaler Netzwerke ist die Vor-Ort-Verwurzelung des Vermittlers durch Präsenz bei lokalen Events, durch Charity für lokale karitative Einrichtungen oder durch werbliche Kooperation mit Vereinen. Ergebnisse sind ein neues Niveau in der Qualität der Mailing-Kontakte und der Minimierung von Streuverlusten.
Die marcapo GmbH ist der führende Anbieter für Local Branding mit zahlreichen namhaften Referenzen aus der Versicherungsbranche. Die Spezial-Agentur bietet ganzheitliche Lösungen für Versicherungsgesellschaften, die ihre Vermittler bei der werblichen Vor-Ort-Bearbeitung des Marktes optimal unterstützen und auf diesem Weg ihren Werbedruck auf lokaler Ebene steigern wollen.
12:30Mittagspause
14:00
Gut getextet ist halb gewonnen
Constanze Wolff, Inhaberin, Text & PR Constanze Wolff, Münster
Der beste Responseverstärker für ein Direct-Mailing ist das Mailing selbst: Wer mit Inhalten überzeugen möchte, muss diese formal und stilistisch ansprechend aufbereiten. Anhand von Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag zeigt dieser Vortrag auf, welche Elemente den Leser innehalten lassen und Ihr Mailing somit zu einem echten Erfolgsgaranten machen.
Text & PR Constanze Wolff vereinigt die geistige und terminliche Flexibilität eines "Ein-Frau-Unternehmens" mit dem Dienstleistungsangebot einer Full-Service-Agentur. Seit Anfang 2001 unterstützt die Inhaberin Agenturen und mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland als Texterin, PR-Beraterin und Trainerin. Dank eines Netzwerkes aus freiberuflichen Grafikern, Programmierern, Redakteuren und Fotografen lassen sich dabei nahezu alle Kundenvorstellungen zu einem fairen Preis in die Realität umsetzen - ohne auf die individuelle Betreuung durch eine feste Ansprechpartnerin verzichten zu müssen.
15:00Kaffeepause
15:15Erfahrungsaustausch und Diskussion: Richtig texten
Alle Teilnehmer
16:15Planung zukünftiger Themen
16:30Ende der Veranstaltung
 Konditionen

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Arbeitskreises kostenlos. Für Gäste werden 985,- Euro zzgl. MwSt. pro Person berechnet. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich.

 Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular


14. Meeting AMC-Arbeitskreis Kundendialog

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

14. Meeting AMC-Arbeitskreis Kundendialog

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Thomas Ötinger

    marcapo GmbH
    Thomas Ötinger
    Geschäftsführer
    Bahnhofstraße 4
    96106 Ebern


    Thomas Ötinger ist geschäftsführender Gesellschafter der auf Local Branding spezialisierten Agentur "marcapo - The Local Branding People". Als Consultant für die Versicherungsbranche betreut der diplomierte Wirtschaftsinformatiker seit Jahren Versicherungsunternehmen, die ihre Marketingeffizienz durch automatisierte Prozesse und die Motivation ihrer Vertriebspartner durch ein Mehrangebot an Serviceleistungen steigern wollen. Mit umfangreichen Dienstleistungen in den Bereichen Beratung, Kreation, Internettechnologie und Service & Support ist seine Agentur Exklusivanbieter eines 360°-Portfolios für Local Branding und gilt als deutschlandweit führend in ihrem Bereich. Zahlreiche Versicherungsgesellschaften wie ERGO, WWK, Helvetia, BGV/Badische Versicherungen sowie VPV gehören zu den Kunden seiner Agentur.
  • Constanze Wolff

    Text & PR Constanze Wolff
    Constanze Wolff
    Inhaberin
    Blumenstraße 18
    48151 Münster


    Constanze Wolff studierte Germanistik, Pädagogik und Psychologie, bevor sie als Redakteurin für einen Sportfachverlag sowie eine PR-Agentur tätig wurde. Seit Anfang 2001 ist sie ausschließlich freiberuflich tätig und unterstützt Agenturen und mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland als Texterin, PR-Beraterin und Trainerin. Ihr Know-how gibt sie nicht nur in Seminaren und Trainings (unter anderem für die IHK Nord Westfalen und die BASF Coatings AG) weiter, sondern auch als Autorin und Kursbetreuerin des Fernkurses ³PR-Fachkraft² bei der Fernstudienakademie (http://www.fernstudienakademie.de). Als passionierte Netzwerkerin ist sie Moderatorin der Xing-Regionalgruppe MünsterBusinessClub und lizenzierte Trainerin für das offizielle Seminar "Xing optimal nutzen" (http://www.xing-seminare.de/wolff ).