Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

13. Meeting AMC-Arbeitskreis Werbung & Verkaufsförderung

10.04.2008, AMC Düsseldorf

10:00 Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake & Jürgen Breitinger, AMC Düsseldorf
10:15 Erfahrungsbericht: Sponsoring des SIGNAL IDUNA PARK
Stefan Menz, Marketing, SIGNAL IDUNA, Dortmund
Aus dem Westfalenstadion wurde am 1. Dezember 2005 der SIGNAL IDUNA PARK. Der Versicherungs- und Finanzdienstleister mit Sitz in Dortmund und Hamburg ist dem BVB seit vielen Jahren als Sponsor eng verbunden, zählte jahrelang zum Kreis der so genannten "Champion-Partner" und hat sich die Namensrechte an Deutschlands größtem Fußballstadion vorerst bis zum 30. Juni 2011 gesichert.
Der Referent berichtet über bisherige Ergebnisse und künftige Planungen zur Nutzung des SIGNAL IDUNA PARK für Werbe- und PR-Zwecke, sowohl offline als auch online (signal-iduna-park.de).
11:15 Kaffeepause
11:30 WOW-Marketing in der Finanzbranche
Claudia Hilker, Geschäftsführerin, Hilker Consulting, Düsseldorf
Heute reicht es nicht mehr aus, beim Kunden ein "AHA" auszulösen. Ein "WOW“ ist mehr. "WOW" weckt Überraschung, Erstaunen und nachhaltige Emotionen. Der WOW-Effekt hängt von der kreativen Idee ab, die sich dahinter verbirgt. Diese muss nicht zwingend spektakulär, sondern kann schlichtweg überraschend und erfrischend anders sein. Verblüffen Sie Ihre Kunden! Arbeiten Sie mit emotionaler gehirngerechter Ansprache. Gestalten Sie Ihr Marketing neu: außergewöhnlich anders! Sparen Sie Budget durch intelligente und präzise Planung. Nach dem Motto: „Brain statt Budget!“ So sind Sie dem Mitbewerb stets den entscheidenden Schritt voraus. Beispiele aus der Finanzbranche werden präsentiert im Bereich Marketing, Werbung und Verkaufsförderung.
Hilker Consulting berät Dienstleistungsunternehmen in Strategie, Marketing, Vertrieb und Kommunikation. Kunden bietet Hilker Consulting Full Service von der Strategie-Beratung über die Planung bis hin zum Projekt-Management.
12:30 Gemeinsames Mittagessen
14:00 Versichern? Bausparen? Riestern? Oder doch lieber einen Sparplan? Motive und Barrieren der Kunden
Kurt Imminger, Unitleiter, GIM, Heidelberg
Eines der bekanntesten Zitate hierzulande lautet „Die Rente ist sicher". Dieser Satz hat Norbert Blüm auf absehbare Zeit ins kollektive Gedächtnis gebrannt, gerade weil er als Lüge an der Bevölkerung gilt. Kunden würden lieber mehr als weniger in ihre Altersvorsorge investieren, zögern jedoch. Die Angebotsvielfalt und die Betonung ‚technischer’, also produktorientierter Benefits machen es Kunden schwer, zwischen einzelnen AV-Produktkategorien und zwischen Anbietern zu unterscheiden. Die allgemein spürbare Motivation der Kunden zu einem Mehr an Altersvorsorge kann gezielte Kommunikation aufgreifen und die Aufmerksamkeit kanalisieren. Wie, dies zeigt die aktuelle Studie der GIM.
GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung mbH sind eines der führenden unabhängigen Marktforschungsinstitute in Deutschland und seit 1987 als Full-Service-Institut tätig.
15:00 Kaffeepause
15:15 Erfahrungsaustausch/Abschlussdiskussion
Alle Teilnehmer
16:30 Ende des Meetings


Konditionen
Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Arbeitskreises kostenlos. Für Gäste werden 895,- Euro zzgl. MwSt. pro Person berechnet.


13. Meeting AMC-Arbeitskreis Werbung & Verkaufsförderung

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

13. Meeting AMC-Arbeitskreis Werbung & Verkaufsförderung

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Kurt Imminger

    GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung mbH
    Kurt Imminger
    Unitleiter
    Treitschkestr. 4-6
    69115 Heidelberg


    Studium: Psychologie, Physik

    Vor der GIM: Langjährige freie Mitarbeit bei Marktforschungsinstituten, Forschung zu Sprache und Kognition

    Schwerpunkte: Genussmittel, Haushalt, Finanzen

    "GIM-Numeric bedeutet: qualitative und quantitative Marktforschung aus einem Guss - gewichtete qualitative Marktforschung. Verständliche Zahlen."
  • Prof. Dr. Claudia Hilker

    Kauz GmbH
    Prof. Dr. Claudia Hilker
    CMO
    Erasmusstraße 15
    40223 Düsseldorf


    Claudia Hilker ist eine gefragte Marketing-Beraterin renommierter Unternehmen. Neben ihrer Beratungstätigkeit lehrt die Düsseldorfer Unternehmerin als Dozentin. Zudem arbeitet sie als Autorin für diverse Universitäten, wie die Universität St. Gallen. Ferner schreibt sie als freie Journalistin für das Handelsblatt und andere Medien. Außerdem hat sie zwei Fachbücher für Marketing geschrieben. Einmal Finanzmarketing "Kunden gewinnen und binden" und dann Marketing für mittelständische Unternehmen "WOW-Marketing".
    Ihren akademischen Hintergrund erwarb Claudia Hilker durch einen doppelten Studiengang. Im ersten Studiengang, den sie mit Auszeichnung absolvierte, studierte sie Deutsch, Literatur und Pädagogik. Im zweiten Studium studierte sie Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Informationstechnologie. Zudem absolvierte sie eine Ausbildung in NLP (Neurolinguistisches Programmieren). Außerdem forschte und lehrte sie mit einem Stipendium vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) an der Universität Calgary in Kanada zum keativen Schreiben. Anschließend folgten zwei Lehraufträge an der Uni Bielefeld. Hier lehrte sie erfolgreiche Schreibstrategien und Lernen mit neuen Medien.
    Aufgrund ihre zahlreichen Marketing-Projekte kann Claudia Hilker auf vielfältige Marketing-Erfahrungen zurückgreifen. Einige Projekt-Beispiele: Kundenbindung durch Kundenkarte, Public Relations zum Branding, integrierte Kommunikation und Online-Marketing.
  • Stefan Menz

    SIGNAL IDUNA Gruppe
    Stefan Menz
    Werbung
    Joseph-Scherer-Straße 3
    44139 Dortmund