Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Gewerbe

14.10.2008, AMC Düsseldorf


10:00Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake & Bernhard Schneider, AMC
10:15Die Produktwelt der Zurich bei gewerblichen Kunden
Thorsten Germer, Portfoliomanagement Commercial Lines, Zurich Versicherung AG, Köln
Mit dem Firmenambitio stellt die Zurich ihren Kunden im standardisierten gewerblichen Bereich ein Versicherungsprodukt zur Verfügung, welches die Vorteile einer Multi-Risk-Police mit einem Höchstmaß an Flexibilität verbindet. Der Referent stellt den Produktaufbau und die Handhabung anhand eines Beispiels vor.
Die Zurich Gruppe Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Financial Services Group. Mit Beitragseinnahmen (2007) von über 6,2 Mrd. Euro, Kapitalanlagen von mehr als 39 Mrd. Euro und rund 6.000 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland.
11:15Kaffeepause
11:30Erneuerbare Energien aus der Sicht des professionellen Risikoträgers (Erst- oder Rückversicherer)
Harald Dimpflmaier, Underwriting Manager Engineering, Swiss Re Germany AG, Unterföhring
Erneuerbare Energien wie Windkraft, Solarenergie und Geothermie liegen im Trend und sind stark wachsende Märkte. Der Referent stellt die Marktsituation dar und erläutert die Problemstellungen im Zusammenhang mit dem traditionellen Risikotransfer.
Die Swiss Re Gruppe zählt zu den finanzstärksten Rückversicherern der Welt und ist mit Standorten in mehr als 25 Ländern weltweit vertreten.
12:30Gemeinsames Mittagessen
14:00Qualifizierte Neukundengewinnung im Firmenkundengeschäft
Hans-Georg Schumacher, Geschäftsführer, APM Europe, Lampertheim
Firmenkunden zu gewinnen stellt für Versicherungsvertreter und kleinere Versicherungsmakler die Chance zur Expansion dar, wenn das Privatkunden-Geschäft allein kein Wachstum mehr sichert. Der Referent, Autor von „Qualifizierte Neukundengewinnung im Firmenkundengeschäft" (Gabler Verlag 2007) hat Erfahrungen aus langjähriger Tätigkeit in der Versicherungsbranche und als Trainer und Unternehmensberater zusammengetragen.
APM Europe ist Seminaranbieter und Unternehmensberater für Versicherer mit speziel-len Themen für den Außendienst.
15:00Kaffeepause
15:15Geographical Risk Services in der Versicherungswirtschaft - Neue Herausforderungen in der gewerblichen und industriellen Haftpflicht
Sven Röhl, Geschäftsführer, nobisCum Risk Solutions GmbH, Würzburg
Moderne Geoinformationstechnologien wie Navigationssysteme veranschaulichen den Nutzen, den Rauminformationen bieten. Die Anforderungen der Umweltschadensversicherung an die Risikobewertung zeigen, wie effizient diese Technologie auch in operative Prozesse der Haftpflicht integriert werden kann. Das webbasierte Informationssystem SPACE unterstützt diese Prozesse mit der Darstellung/Analyse relevanter Daten.
Die 1994 gegründete nobisCum Gruppe bietet professionelle Beratungsleistungen und IT-Lösungen für die Versicherungswirtschaft und beschäftigt aktuell über 60 Mitarbeiter.
16:15Abschlussdiskussion
16:30Ende des Meetings

6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Gewerbe

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Gewerbe

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Hans-Georg Schumacher

    APM Europe
    Hans-Georg Schumacher
    Geschäftsführer
    Die Brückengärten 20
    68623 Lampertheim


    Ausbildung zum Versicherungskaufmann, Besuch der Deutschen Versicherungsakademie, Köln, Abschluß: Diplom-Betriebswirt

    Verkaufstrainer, Bezirks-/Filial-/Landesdirektor, Mitglied der Geschäftsleitung einer namhaften Versicherungsgesellschaft

    01.01.1995 Gründung der APM Europe, Tätigkeit als Trainer und Unternehmensberater
  • Sven Röhl

    nobisCum Risk Solutions GmbH
    Sven Röhl
    Geschäftsführer
    Sedanstraße 23 b
    97082 Würzburg


    Sven Röhl (*1975) ist seit September 2006 Geschäftsführer der nobisCum Risk Solutions GmbH. In dieser Position verantwortet der Diplom-Geograph die fachliche und inhaltliche Produkt- und Projektentwicklung und ist als Management Consultant in internationalen Projekten tätig.

    Bevor Sven Röhl die nobisCum Risk Solutions GmbH in Würzburg gründete, war er Berater und anschließend Geschäftsführer einer Unternehmensberatung mit Umweltschwerpunkt. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat er Unternehmen bei Firmentransaktionen und Versicherungen im Risikomanagement beraten.

    Sven Röhl hat seine Fachkompetenz im Bereich Risikomanagement bereits in unterschiedlichsten internationalen Projekten einbringen können. In seiner Promotion, die er berufsbegleitend in Würzburg verfasst, entwickelt er Methoden zur Monetarisierung betrieblicher Umweltrisiken.
  • Harald Dimpflmaier

    Swiss Re Europe S.A., Niederlassung Deutschland
    Harald Dimpflmaier
    Underwriting Manager Engineering
    Arabellastr. 30
    81925 München


    Ausbildung: Versicherungskaufmann / Versicherungsbetriebswirt (DVA) / Diplom Wirtschaftsingenieur (FH)
    Branchenkenntins:
    - 9 Jahre Erstversicherung (Technische Versicherungen), TELA Deutschland
    - 6 Jahre Erstversicherungsmakler (Schwerpunkt Gewerbe und Industrie), u.a. Jaspers Industrie Assekuranz
    - 10 Jahre Rückversicherung (Technische Versicherungen), Hannover Rück und seit 2003 Swiss Re
    - Derzeitige Position: Underwriting Manager Engineering, verantwortlich für die Märkte Zentral- Nord- und Osteuropa

  • Thorsten Germer

    Zurich Insurance plc
    (Niederlassung für Deutschland)

    Thorsten Germer
    Portfoliomanagement Commercial Lines
    Riehler Str. 90
    50657 Köln


    Seit 1984 in der Versicherungsbranche tätig. Nach einer Tätigkeit bei verschiedenen Gesellschaften und Maklern seit 2002 bei der Zurich Versicherung AG tätig und seit 01.07.06 im Bereich Portfoliomanagement und Produktentwicklung für gewerbliche Kunden mit Schwerpunkt Transportversicherung tätig.

6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Gewerbe

Dokumente