Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Leben

22.01.2008, AMC Düsseldorf

10:00 Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake & Bernhard Schneider, AMC Düsseldorf
10:15 Wiederanlagemanagement – Stand und Ausblick
Detlef W. Schmidt, Geschäftsführer, SMC AG, Zürich
Eine aktuelle Folgestudie der Schweizer SMC Schmidt Management Consulting AG zum Thema Wiederanlage-Management von Versicherern bei der Auszahlung abgelaufener Kapitallebensversicherungen bescheinigt den Gesellschaften Fortschritte, dennoch gibt es weiterhin eine Reihe von Defiziten. Für die heute vorgestellte Studie wurden 35 Versicherer in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt.
Die SMC ist eine auf die Versicherungs- und Bankenbranche ausgerichtete Unternehmensberatung, die im Sommer 2000 als Spin-Off der SCG Sankt Gallen Consulting Group als Nexum Strategy AG gegründet worden ist.
11:15 Kaffeepause
11:30 Teleunderwriting im Rahmen der Antragsprozesse nach der VVG-Reform
Bernhard Rapp, Direktor Marketing/PM, Canada Life, Köln
Die Canada Life will ab 2008 für alle Produkte das so genannte Teleunderwriting ein-setzen. Seit Herbst arbeitet die Canada Life bereits in einem Pilotprojekt mit dem im angelsächsischen Raum verbreiteten Verfahren, bei dem nicht mehr der Vermittler die Antragsfragen zur Lebensversicherung aufnimmt, sondern diese von einem Call Center des Versicherers perTelefoninterview aufgenommen werden.
Canada Life ist seit Juli 2000 erfolgreich auf dem deutschen Markt vertreten. Die deutsche Niederlassung gehört zu den führenden Maklerversicherern. Mit einer Bewertungssumme von rund 2 Mdr. Euro und Beitragseinnahmen in Höhe von über 91 Mio. Euro wurde auch 2006 die Marktposition erneut ausgebaut.
12:30 Gemeinsames Mittagessen
14:00 Auswirkungen der Offenlegung von Vertriebs- und Verwaltungskosten in der Assekuranz: Bestandsaufnahme in Europa / Ausblick für Deutschland
Ulrich Gröbel, Director Advisory / Insurance, KPMG, Köln & Andreas Wölker, Senior Manager, AMC
Aktuell befindet sich die Offenlegung von Vertriebs- und Verwaltungskosten in Deutschland im Gesetzgebungsverfahren. Der Beitrag zeigt eine Bestandsaufnahme in Europa und Einschätzungen der Auswirkungen der Offenlegung von Vertriebs- und Verwaltungskosten für Deutschland.
KPMG International ist als Verbund rechtlich selbständiger, nationaler Mitgliedsfirmen mit über 100.000 Mitarbeitern in 144 Ländern eines der größten Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen weltweit.
15:00 Kaffeepause
15:15 Ergebnisse der AMC/SMC-Studie Produktmanagement 2007
Bernhard Schneider, AMC
Von Mai bis Juni 2007 haben AMC und SMC Schmidt Management Consulting die Pro-duktmanager deutscher VU unter anderem zum Status Quo des Produktmanagements, aktuellen Markttrends, Phasen, Instrumenten und Verantwortlichkeiten befragt. Heute werden die Ergebnisse der Studie vorgestellt.
16:00 Erfahrungsaustausch/Abschlussdiskussion
Alle Teilnehmer
16:30 Ende des Meetings


Konditionen
Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Arbeitskreises kostenlos. Für Gäste werden 895,- Euro zzgl. MwSt. pro Person berechnet.


6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Leben

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

6. Meeting AMC-Arbeitskreis Produktmanagement Leben

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Edmund Weißbarth

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Edmund Weißbarth
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-12
    Mobil: 0160-90752995


    Edmund Weißbarth, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1962. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Marketing und Organisation/EDV. Er ist seit 1987 an der Schnittstelle von Fachlichkeit und IT tätig.

    Nachdem er den AMC als Verantwortlicher eines Kooperationspartners schätzen lernte, wechselte er 2006 zum AMC, für den er bis Juli 2010 als Senior Manager tätig war. Seit August 2010 ist er geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH.

    Schwerpunkte sind: Optimierung von Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen bei Banken und Versicherungen, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie technologieorientierte Themen als Basis für Vertrieb, Marketing und Querschnittsthemen in der Assekuranz.

    Ergänzende Informationen finden Sie in XING

    Edmund Weißbarth
  • Bernhard Rapp

    Canada Life Assurance Europe plc
    Niederlassung für Deutschland

    Bernhard Rapp
    Direktor Marketing & Produktmanagement
    Höninger Weg 153a
    50969 Köln


  • Ulrich Gröbel

    ifb AG
    Ulrich Gröbel
    Director
    Bayenwerft 14
    50678 Köln


  • Detlef Schmidt

    SMC - Schmidt Management Consulting AG
    Detlef Schmidt
    Geschäftsführer
    Zeltweg 44
    CH-8032 Zürich


    Detlef W. Schmidt ist Inhaber und Geschäftsführer der SMC Schmidt Management Consulting AG. Zuvor war er sechs Jahre verantwortlicher Vorstand für Consulting International der Nexum AG in Köln und Managing Director der nexum strategy ag in Zürich. Davor war er 15 Jahre bei der SCG St. Gallen Consulting Group (im Jahr 2000: Übernahme durch Mercer Management) in der Beratung tätig, zuletzt als Senior Partner und Mitglied der Geschäftsleitung.

    Herr Schmidt konzentriert sich in der beratenden und coachenden Tätigkeit für seine Kunden insbesondere auf die Lösung von Fragen des strategischen und operativen Managements sowie ganz speziell des Marketings und Vertriebs. Der Schwerpunkt seiner Beratungsmandate liegt in der Finanzdienstleistungsbranche und im Handel.

    Sein Studium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg schloss er mit dem betriebswirtschaftlichen Diplom in den Vertiefungsrichtungen Marketing, Operations Research und Kommunikationswissenschaften ab. Dem Studium vorangegangen war eine Doppelausbildung bei der Karstadt AG in Essen.

    Neben seiner Beratungspraxis (seit 1985) verfügt er über langjährige Seminar- und Workshop-Erfahrung als Referent und Moderator. Darüber hinaus tritt Herr Schmidt an Fachtagungen als Referent und Tagungsleiter auf, führt Studien durch, publiziert regelmässig Fachartikel und ist Autor sowie Mitherausgeber des Handbuches für Versicherungsvertriebsmanagement.