Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken

Businesstraining: Podcasting / Videocasting

23.08.2007, AMC Düsseldorf

Podcasts werden immer beliebter
Die Idee ist so einfach wie erfolgreich: Sogenannte Podcasts, Audioproduktionen im Stil von Radioshows oder Hörspielen werden über Internet abonniert und automatisch auf den PC übertragen. Verbunden mit einem MP3-Player stehen Podcasts mobil zur Verfügung.
Immer mehr Menschen lassen sich durch Podcasts informieren, schulen und unterhalten. Sie nutzen das neue Medium als Alternative zu TV- und Radiosendungen. Gehört werden die Podcasts Zuhause, auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder auf der Reise. Auch Videocasts, zusätzlich mit Video produzierte Sendungen werden immer beliebter.
Einige VU nutzen Pod- und Videocasting bereits zur Produkt- und Servicepräsentation, zur Dokumentation von Veranstaltungen, Events und Messen, zur Information und Schulung von Mitarbeitern und Vertriebspartnern oder zur Erschließung neuer Zielgruppen.

Inhalte und Ziel des Business-Trainings
Pod- und Videocasting: Marktübersicht, Funktionsweise, Anwendungsmöglichkeiten / Nutzung von Pod- und Videocasting durch Unternehmen: Showcases und Best-Practice / Auswirkungen von Pod- und Videocasting auf Nutzerverhalten und Vertrieb / Checkliste(n): Konzeption, Budgetierung, Plot- und Storyboard-Entwicklung, Sendekonzept, Lizenzierung, Technische Integration, Vermarktung, Podcast-Verzeichnisse, Suchmaschinen-Optimierung.

Nach der Veranstaltung können Sie eigene Pod-/Videocast-Aktivitäten bewerten und planen.

Der Referent
Ralf Pispers ist Geschäftsführer von Sounds of Seduction, Köln. Er ist Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt, Fachautor ”Digital Marketing”, Gründer der Framfab Deutschland AG und ehemaliger Vorstand der Framfab AB, Stockholm. Experte für Versicherungsapplikationen im Internet mit über zehn Jahren Beratungs- und Projektpraxis in der und für die Versicherungsbranche. Seit 2002 entwickelt Sounds of Seduction akustische Hörerlebnisse als Marketing- und Vertriebsinstrument.

Termine / Tagungsort / Konditionen
Dieses Business-Training findet am 23.08.2007 von 10:00 bis 16:30 beim AMC, Münsterstraße 304, 40470 Düsseldorf statt. Konditionen pro Person 480,- € zzgl. 19% MwSt., 2. Person des gleichen VU 350,- € inkl. Mittagessen und Erfrischungsgetränken (Für Nicht-AMC-Mitglieder: 750,- Euro). Der Workshop ist auf 20 Personen begrenzt. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmelde-bestätigung und eine Rechnung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungs-beginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich.

Businesstraining: Podcasting / Videocasting

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

Businesstraining: Podcasting / Videocasting

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ralf Pispers

    adesso experience GmbH
    Ralf Pispers
    Geschäftsführer
    Wilhelm-Mauser-Straße 14-16
    50827 Köln


    Ralf Pispers, Diplom-Betriebswirt, ist Gründer und Geschäftsführer von .dotkomm rich media solutions. Das ehemalige Vorstandsmitglied der Framfab Deutschland AG (heute Lbi) und Framfab AB Stockholm ist ausgewiesener Experte für Online-Kommunikation mit einem starken Fokus auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

    Angetrieben durch die Erkenntnisse des Neuromarketings sowie die Erfahrung aus jahrelanger Usability-Forschung entwickelt er eine neue Generation von kundenfreundlichen Internet-Lösungen. Seine Philosophie: Durch natürliche Online-Kommunikation maximale Response und Conversion erzielen. Der Autor der Fachbücher „Digital Marketing“, „Versicherer im Internet“ und „Neuromarketing im Internet“ lehrt als Dozent für Online- Medien an der Kölner Hochschule Fresenius.

Businesstraining: Podcasting / Videocasting

Dokumente