Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

2. Meeting AMC-Arbeitskreis Geomarketing

12.09.2007, Kompetenzforum Geomarketing, Bonn

Das 2. Treffen des Arbeitskreises findet im Rahmen des 4. Kompetenzforums Geomarketing statt.

Der zweitägige Fachkongress "Kompetenzforum Geomarketing" hat sich als führende Veranstaltung zum Thema Geomarketing etabliert. Das Treffen des Arbeitskreises haben wir in die Workshop-Reihe des ersten Veranstaltungstages integriert. Wir freuen uns, Ihnen so neben dem Arbeitskreis noch viele weitere interessante Themen rund ums Geomarketing anbieten zu können!

  Tagesordnung

12.30 Empfang - kleiner Snack für die Teilnehmer
13.00
Perspektiven und Prioritäten der Assekuranz zu
Anwendungsgebieten des Geomarketing

Dr. Frank Kersten, AMC Münster
Im März 2007 wurden die dem AMC angeschlossenen Versicherungsunternehmen zu Anwendungsgebieten des Geomarketing befragt. Die Ergebnisse zeigen klare Prioritäten für einzelne Einsatzbereiche und geben so Auskunft zur branchenorientierten Gestaltung des Themas "Geomarketing in der Assekuranz".
13.30
Aufbau und Inhalte von Markt- und Geodaten
Thomas Brilmayer, Mitglied der Geschäftsleitung, infas GEOdaten GmbH
Für die Marketing- und Vertriebsarbeit benötigen fast alle Marktteilnehmer feinräumige Informationen über Strukturen, Entwicklungen und Absatzchancen in den Regionen ihres Marktgebietes. Der seit über 30 Jahren in das Thema "kleinräumige Marktinformationen" involvierte Thomas Brilmayer liefert einen Überblick über das Spektrum von Markt- und Geodaten insbesondere unter den Aspekten Qualität, Aktualität, Verfügbarkeit und optimalen Einsatz.
14.30 Kaffeepause
14.45 Scoring: Anwendungsbeispiele aus der Assekuranz
Dr. Stephanie Miehling, Account Managerin Versicherungen, INFORMA Unternehmensberatung GmbH
Scoring ist eine etablierte Methode zur Segmentierung von Kundenbeständen. Im Vortrag wird dargestellt, wie Scorecards aufgebaut sind , welche unterschiedlichen Einsatzbereiche es gibt, wann externe und wann interne Daten einzusetzen sind und wie speziell die Assekuranz erfolgreich Scoringmodelle und -methoden einsetzt.
15.45 Erfahrungsbericht:
Unterstützung der Vertriebssteuerung mit REGIO-Datenbanken
Jörg Kähmann, Leitender Handlungsbevollmächtigter, SIGNAL IDUNA Gruppe
Seit 1999 entwickelt der Marketing-Bereich der SIGNAL IDUNA eine Datenbasis mit regionalen Marktinformationen. Primäre Zielsetzung ist die Unterstützung der Vertriebssteuerung in den Landes- und Filialdirektionen, z. B. bei der Gebietsplanung, bei Potenzial- und Zielgruppenanalysen. Im Rahmen des Controlling ermöglichen die Daten eine Berechnung kleinräumiger Marktausschöpfungsquoten. Auf Basis dieser Ist-Analyse der Marktpräsenz wird das Erkennen von Potenzialen und Chancen im Markt gefördert.
16.45 Diskussion
17.00 Ende der Veranstaltung
Konditionen

Für die Teilnahme am Treffen entstehen neben dem Eintrittsticket für das Kometenzforum Geomarketing keine weiteren Kosten. Mit dem Veranstalter haben wir attraktive AMC-Konditionen ausgehandelt. Bei Buchung bis zum 30. Juli erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt von 10% auf die Tickets 4 und 5.

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahme-Formular (PDF, 412 KB). Bei Anmeldung bis zum 30. Juli 2007 vermerken Sie bitte handschriftlich "10% AMC-Rabatt". Der Rabatt ist gültig für Ticket 4 (Workshop, Abendevent, Konferenz) und Ticket 5 (Workshop, Abendevent, Konferenz, Hotelübernachtung). Ihre Anmeldung faxen Sie bitte an den AMC. Wir leiten Ihre Anmeldung sofort weiter und Sie sichern sich so den AMC-Rabatt.


2. Meeting AMC-Arbeitskreis Geomarketing

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

2. Meeting AMC-Arbeitskreis Geomarketing

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Thomas Brilmayer

    infas GEOdaten GmbH
    Thomas Brilmayer
    Mitglied der Geschäftsleitung
    Nymphenburger Str. 14
    80335 München


    Thomas Brilmayer, Jahrgang 1953, verheiratet, zwei Kinder. Studium der Geographie, VWL, Soziologie und Raumplanung an der TU und LMU in München, Abschluss 1980 als Diplom-Geograph. 1981 bis 1984 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Ressort Regionalforschung bei der GfK-Nürnberg. 1984 bis 1988 geschäftsführender Gesellschafter der Fa. bfa - Büro für Absatzplanung, Neumarkt/Opf. 1988 bis 1994 geschäftsführender Gesellschafter der Fa. infas-Absatzplanung, München. 1994 bis 1999 geschäftsführender Gesellschafter der Fa. macRom-Marketingforschung und Consult, München. 1999 bis 2001 (nach Verschmelzung von pan-adress und macRom) Leiter des Geschäftsbereichs "macRom" bei pan-adress, Planegg. 2001 bis 2004 Director Geoinformation bei Consodata Marketing Intelligence, Planegg. Seit 01.01.2005 Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei infas GEOdaten, München/Bonn. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Daten-Bereitstellung, Analyse und Prognose für Vertriebssteuerung und Absatzplanung, insbesondere in produktspezifischen Kaufkraft- und Absatzkennziffern.
  • Dr. Stephanie Friedrich

    informa Solutions GmbH part of Experian
    Dr. Stephanie Friedrich
    Head of Consulting Risk Management Insurance
    Rheinstraße 99
    76532 Baden-Baden


    Frau Dr. Friedrich ist seit Anfang 2007 im arvato infoscore-Verbund im Vertrieb zuständig für die Branche Versicherungen. Zuvor war sie knapp 4 Jahre bei KarstadtQuelle Information Services GmbH tätig – zuletzt als Abteilungsleiterin Projektmanagement.
  • Jörg Kähmann

    SIGNAL IDUNA Gruppe
    Jörg Kähmann
    Leitender Handlungsbevollmächtigter Marktforschung / Strat. Marketing
    Joseph-Scherer-Straße 3
    44139 Dortmund


    Jörg Kähmann, Jahrgang 1960. 1982-1987 Studium der Wirtschafts-und Sozialwissenschaften an der Universität Dortmund, Abschluss: Diplom-Kaufmann. Seit 1988 bei der SIGNAL IDUNA Gruppe tätig, zunächst als Fachreferent in der Abt. Vertriebsplanung und -analyse. 1992 Leitung des Referats Finanzmarktforschung. Seit 2002 als leitender Handlungsbevollmächtigter in der Abt. Marktforschung / Strategisches Marketing tätig. Aktuelle Aufgabenschwerpunkte: Geo-Marketing, Werbewirkungsforschung, Betreuung des Finanzmarkt-Datenservice