Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken

24. AMC-Meeting: Werkstatt "Wie steigert Marktforschung die Marketing-Performance?"

31.05.2006, swissôtel, Düsseldorf/Neuss

31. Mai 2006, 14.00 - 16.00 Uhr

Moderation: Andreas Wölker, AMC Münster

Der Marketing-Performance-Ansatz wurde entwickelt, um den wirtschaftlichen Erfolg des Absatzbereichs zu verbessern. Er vereint Elemente aus Marketing, Finanzierung, Controlling und Marktforschung zur Steigerung von Cash Flow und Unternehmenswert.

Die Werkstatt wendet sich an Mitarbeiter der o. g. Aufgabengebiete und geht der Frage nach, welche Beiträge von der Marktforschung erwartet werden.

14.00
Begrüßung und Einführung in das Thema
Andreas Wölker, AMC Münster
14.10
Auf der Suche nach dem Markenkern
Christina Eisenschmid, Geschäftsführerin, PSYMA
- Differenzierung tut Not!
- Verfahren im Vergleich
- Vom Markenkern zum USP
14.50
Praxiserprobte Themen und Tools der b-to-b-Marktforschung
Lutz Hiestermann, Projektleiter, Consultic (PDF, 1.1 MB) Nur für AMC-Mitglieder!
- Der eigene Standort im Wettbewerb
- Marktorientierte Produktentwicklung
- Kundenbeziehungen
- Markterschließung
- Marketingmix
15.30
Marketing-Performance durch Marktforschung
Andreas Wölker, AMC Münster
- Markforschung im Konzept des Marketing-Performance-Ansatzes
- Was ist geschehen? Warum? Was wäre wenn?
- Entscheidungsqualität durch Mitverantwortung
16.00
Ende der Werkstatt

Folgende Versicherungsgesellschaften haben sich bereits angemeldet:

DEVK • WESTFÄLISCHE PROVINZIAL


24. AMC-Meeting

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

24. AMC-Meeting: Werkstatt "Wie steigert Marktforschung die Marketing-Performance?"

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Edmund Weißbarth

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Edmund Weißbarth
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-12
    Mobil: 0160-90752995


    Edmund Weißbarth, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1962. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Marketing und Organisation/EDV. Er ist seit 1987 an der Schnittstelle von Fachlichkeit und IT tätig.

    Nachdem er den AMC als Verantwortlicher eines Kooperationspartners schätzen lernte, wechselte er 2006 zum AMC, für den er bis Juli 2010 als Senior Manager tätig war. Seit August 2010 ist er geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH.

    Schwerpunkte sind: Optimierung von Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen bei Banken und Versicherungen, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie technologieorientierte Themen als Basis für Vertrieb, Marketing und Querschnittsthemen in der Assekuranz.

    Ergänzende Informationen finden Sie in XING

    Edmund Weißbarth
  • Lutz Hiestermann

    CONSULTIC
    Marketing & Industrieberatung GmbH

    Lutz Hiestermann
    Projektleiter
    Röntgenstr. 4
    63755 Alzenau



24. AMC-Meeting: Werkstatt "\Wie steigert Marktforschung die Marketing-Performance?"\

Dokumente