Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

12. Meeting AMC-Arbeitskreis Werbung & Verkaufsförderung

10.10.2007, AMC Düsseldorf

10:00 Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake, AMC Düsseldorf
10:15 Multimediale Verkaufshilfen zur Responseoptimierung
Ralf Pispers, Geschäftsführer, Sounds of Seduction, Köln
Ob Internet- oder Messe-Auftritt, draußen bei Agenturen oder Vertriebspartnern: TV- und Printkampagnen multimedial umsetzen und damit nicht nur einen einheitlichen, sondern auch einen stimmigen Markenauftritt zu erreichen, ist nach wie vor heres Ziel und hohe Kunst der Werbung und der Verkaufsförderung. Vorgestellt werden erfolgreiche Beispiele wie das Produkt „HM Comfort“ und dessen Markteinführung bei der Hamburg-Mannheimer.
Sounds of Seduction ist der spezialisierte Dienstleister für Website-Vertonung und Audio-Business-Solutions. Ein Team von hochkarätigen Experten verbindet kreative, mediale und technische Kompetenz. Das Ergebnis sind erfolgreiche Projekte auf CD, im Internet, am Telefon oder auf Messen und Events.
11:15 Kaffeepause
11:30 Der Hebel in der Planung von Maßnahmen - wie können Kommunikationsmaßnahmen von Anfang an auf Erfolg getrimmt werden?
Jürgen Breitinger, AMC / Icon Added Value, Nürnberg
Es fließt viel Geld in die Kommunikation und viele Personalressourcen sind nötig, um eine Kampagne zu steuern. Was das bringt, ist oft unklar. Dennoch gilt: Es muss sich lohnen. Was kann also im Vorfeld - z.B. bei der Planung der Maßnahmen des kommenden Jahres - getan werden, um die anstehenden Investitionen in die Kommunikation erfolgreich einzusteuern - d.h., eine maximale Wirkung zu entfalten bzw. Ressourcen zu sparen.
Icon Added Value ist ein Partner für Markenführung und Marketing Intelligenz für starke Marken (und solche, die es werden wollen). Icon Added Value arbeitet für alle Branchen und ist auf der ganzen Welt genauso zuhause wie in lokalen Märkten.
12:30 Gemeinsames Mittagessen
14:00 Man höre und staune: Erfolgreich werben im Radio!
Andreas Bacht, Verkaufsmanager, RMS Radio Marketing Service GmbH, Essen
Inhalte: Kurze Vorstellung der RMS und Skizzierung des deutschen Radiomarktes / Besonderheiten des Mediennutzungsverhalten / Radio Key Facts / Zielgruppen: Wen erreicht man über Radio? Was ist eigentlich ein TV-Selektiv-Seher? / Medienadäquate Kreation ("Visualität im Radio") / Erfolgscases / Die Zukunft des Radios
Seit 1990 gibt es RMS, gegründet von drei privaten Radiosendern mit dem Ziel, Werbungtreibenden und Agenturen eine bundesweite Verkaufsorganisation und umfassenden Service rund um die Radiowerbung zu bieten. Heute repräsentiert RMS mit 16 Radiosendern als Gesellschafter 146 Privatradiosender in Deutschland.
15:00 Kaffeepause
15:15 Diskussion/Erfahrungsaustausch zur VVG-Reform
Alle Teilnehmer
Die Teilnehmer werden gebeten, über ihre bisherigen Erfahrungen beim Stand der Umsetzung der VVG-Reform in Werbung und Verkaufsförderung zu berichten.
16:30 Ende des Meetings


Konditionen
Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Arbeitskreises kostenlos. Für Gäste werden 895,- Euro zzgl. MwSt. pro Person berechnet.


12. Meeting AMC-Arbeitskreis Werbung & Verkaufsförderung

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

12. Meeting AMC-Arbeitskreis Werbung & Verkaufsförderung

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ralf Pispers

    .dotkomm GmbH
    Ralf Pispers
    Geschäftsführer
    Ehrenfeldgürtel 82-86
    50823 Köln


    Ralf Pispers, Diplom-Betriebswirt, ist Gründer und Geschäftsführer von .dotkomm rich media solutions. Das ehemalige Vorstandsmitglied der Framfab Deutschland AG (heute Lbi) und Framfab AB Stockholm ist ausgewiesener Experte für Online-Kommunikation mit einem starken Fokus auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

    Angetrieben durch die Erkenntnisse des Neuromarketings sowie die Erfahrung aus jahrelanger Usability-Forschung entwickelt er eine neue Generation von kundenfreundlichen Internet-Lösungen. Seine Philosophie: Durch natürliche Online-Kommunikation maximale Response und Conversion erzielen. Der Autor der Fachbücher „Digital Marketing“, „Versicherer im Internet“ und „Neuromarketing im Internet“ lehrt als Dozent für Online- Medien an der Kölner Hochschule Fresenius.
  • Andreas Bacht

    RMS Radio Marketing Service GmbH & Co. KG
    - Büro NRW

    Andreas Bacht
    Verkaufsmanager
    Niederkasseler Lohweg 185
    40547 Düsseldorf


    Diplom-Betriebswirt, Jahrgang 1973. Studium an der FH Düsseldorf mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation. Diplomarbeit zum Thema „Akzeptanz des Internet bei Kindern und Jugendlichen und kommunikationspolitische Bedeutung des Online-Marketing für diese Zielgruppe“ (1999). Vor dem Studium berufliche Ausbildung zum Werbekaufmann. Laufbahn in der Kunden-Beratung bei verschiedenen Werbeagenturen: Schuster & Partner (Neuss), TBWA Werbeagentur (Düsseldorf) und Ogilvy & Mather (Düsseldorf). Seit 2006 tätig als Berater und Verkaufsmanager bei der RMS – Radio Marketing Service im Büro NRW (Düsseldorf). Radio Marketing Service (RMS) ist mit 166 UKW-Sendern und über 1.000 Online-Audio-Angeboten der führende Audiovermarkter in Deutschland.