Unsere Webseite nutzt Cookies. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung. Schließen
Mehr Infos

Veranstaltungen



Drucken

AMC-Forum Maklerversicherer 2022

22.03.2022, 09:00 - 13:30 Uhr, Online-Veranstaltung

Vertrieb

Welche aktuellen Entwicklungen gibt es im Maklermarkt? Wo liegen die Herausforderungen und insbesondere die Chancen für Versicherer?

Das Forum ist der jährliche Treffpunkt für Verantwortliche aus Marketing und Vertrieb im Vertriebsweg Unabhängige Vermittler. Neben den Fachvorträgen steht der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern im Mittelpunkt der Veranstaltung.


Ablauf

Das Forum führen wir als interaktive, virtuelle Veranstaltung durch. Um 9:00 Uhr starten wir mit einer kurzen Vorstellungsrunde (20 Minuten). Danach steigen wir in die Themen mit folgendem Ablauf ein:

  • Impulsvortrag (20 Minuten)
  • Breakout-Room in Kleingruppen: Welche Fragen gibt es? (15 Minuten)
  • Diskussion im Plenum: Fragen aus den Kleingruppen (15 Minuten)

Zwischen den einzelnen Themen gibt es je 10 Minuten Pause.

Moderiert wird die Veranstaltung von AMC-Geschäftsführer Dr. Frank Kersten.


Themen

Dr. Frank Kersten, AMC Tobias Schulz, EY Parthenon Lara Schulte, VOLKSWOHL BUND Steffen Liebig, Standard Life Felix Anthonj, Flexperto Markus Lichtinghagen, inovoo

 

09:00 Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer
Moderation: Dr. Frank Kersten, Geschäftsführer, AMC

09:30 Digitale Vertriebsunterstützung: Was Makler wollen
Tobias Schulz, Director, EY-Parthenon
EY-Parthenon hat in ihrer Digitization Study über 70 Vermittler und 3.000 Endkunden befragt. Wie digital ist die Customer Journey der Endkunden in verschiedenen Produktgruppen? Wie gut ist die Einschätzung der Vermittler bezüglich der Erwartungen der Kunden an den Vertriebsprozess? Welche Erwartungen an die Versicherer leiten die Vermittler daraus ab? Und welche Besonderheiten gibt es beim ungebundenen Vertrieb?

10:30 Technische Unterstützung für Makler: Erfahrungsbericht VOLKSWOHL BUND
Lara Schulte, Organisation / Kommunikation / Service-Management, VolkswohlBund
Digitale Vertriebspartnerunterstützung wird für Vertriebspartner immer wichtiger. Die VOLKSWOHL BUND Versicherungen bieten ein breites und ausgezeichnetes Angebot an digitalen Services. Erfahren Sie, welche Erfahrungen VOLKSWOHL BUND bei der technischen Unterstützung ihrer Vertriebspartner gemacht hat.

11:30 Digitale Maklerbetreuung
Steffen Liebig, Business Development Manager, Standard Life
Felix Anthonj, Founder & CEO, Flexperto
Makler wollen ihre Zeit produktiv im Vertrieb nutzen und fordern von ihren Produktgebern digitale Unterstützung. Das gilt auch für die Maklerbetreuung. Eine digitale Kommunikationsinfrastruktur hat positive Auswirkungen auf die Maklerproduktivität, die Kundenzufriedenheit und auf den Kunden-NPS. Die beiden Referenten stellen vor, wie eine digitale Maklerbetreuung in der Praxis funktioniert.

12:30 Intelligente Orchestrierung von Vertriebspartnern
Markus Lichtinghagen, Mitglied der Geschäftsleitung, inovoo
Die erfolgreiche Positionierung eines Versicherungsunternehmens im Maklermarkt erfordert die intelligente Orchestrierung unterschiedlicher technischer Ökosysteme seiner Vertriebspartner. Geschwindigkeit, Datenkompatibiltät und Flexibilität sind hierbei die relevanten Kriterien. Was sind die Voraussetzungen dafür, den im Vertriebsprozess notwendigen Datenaustausch optimal zu orchestrieren und die Folgeprozesse zu automatisieren?

13:30 Verabschiedung und Ende der Veranstaltung


Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing und Vertrieb im Vertriebsweg Unabhängige Vermittler.

 

Interaktives, virtuelles Forum

Das Forum findet via Zoom statt. Falls Sie Zoom auf Ihrem beruflichen Rechner nicht nutzen dürfen, können Sie auch mit Ihrem privaten Rechner, Ihrem Smartphone oder Tablet dabei sein. Sollte auch das für Sie nicht möglich sein, können Sie sich telefonisch einwählen. Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet. Seien Sie live dabei!

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 395,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 695,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% USt. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

Für Teilnehmer des AMC-Arbeitskreises Marketing für Vertriebspartner ist die Veranstaltung im Leistungsumfang für 2021 enthalten.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular

 

Teilnehmerstimmen

< >

AMC-Forum Maklerversicherer 2022

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Forum Maklerversicherer 2022

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0211-26 00 69 66
    Mobil: 0172-53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Tobias Schulz

    Ernst & Young GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    Tobias Schulz
    Direktor
    Flughafenstraße 61
    70622 Stuttgart


    Tobias Schulz, Diplom Kaufmann, Jahrgang 1968, Studium an den Universitäten Braunschweig und Osnabrück mit den Schwerpunkten, Marketing, Controlling und Wirtschaftsinformatik. Director und Mitglied des Führungsteams bei EY-Parthenon Financial Services. Klarer Beratungsschwerpunkt im Bereich vertrieblicher Themen bei Versicherungen und deren Vertriebspartnern. Inzwischen über 20 Jahre Beratungserfahrung, davor als Trainee bei der R+V und als Konzerncontroller bzw. Unternehmensentwickler bei der AXA.
  • Felix Anthonj

    Flexperto GmbH
    Felix Anthonj
    Founder & CEO
    Winterfeldtstr. 21
    10781 Berlin


  • Markus Lichtinghagen

    inovoo GmbH
    Markus Lichtinghagen
    Mitglied der Geschäftsleitung
    Billerberg 11
    82266 Inning am Ammersee


    Markus Lichtinghagen ist Mitglied der Geschäftsleitung der inovoo GmbH. Dort verantwortet er den Vertrieb von Digitalisierungslösungen für die Versicherungsbranche sowie Client Service und Support. Nach seinem Studium der BWL/Versicherungswissenschaften an der Uni Köln bekleidete er unterschiedliche Managementfunktionen in der AXA Gruppe sowie dem Gothaer Konzern. Zuletzt war er Vorstandsvorsitzender des Maklerversicherers Janitos Versicherung AG, wo er u.a. den Vertrieb, das Produktmanagement und den Betrieb verantwortete. Als Versicherungsexperte begleitet und gestaltet er heute als Teil des Managementteams der inovoo GmbH die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Assekuranz.
  • Steffen Liebig

    Standard Life Versicherung
    Steffen Liebig
    Business Development Manager Strategic Relationships
    Lyoner Str. 15
    60528 Frankfurt/Main


  • Lara Schulte

    VOLKSWOHL BUND Versicherungen
    Lara Schulte
    Organisation / Kommunikation / Service-Management
    Südwall 37 - 41
    44137 Dortmund


    Lara Schulte hat 2017 ihr duales Studium bei den VOLKSWOHL BUND Versicherungen begonnen und konnte die Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Anfang 2020 abschließen. Im darauffolgenden Jahr folgte der Bachelor of Arts in Versicherungswirtschaft. Seit Ende 2019 ist sie in der Betriebsorganisation tätig und betreut neben der Koordination des Nachhaltigkeitsmanagement die digitale Vertriebspartnerunterstützung bei den VOLKSWOHL BUND Versicherungen.