Unsere Webseite nutzt Cookies. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung. Schließen
Mehr Infos

Veranstaltungen



Drucken

AMC VideoTalk 2020: Techniktrends für Marketing und Vertrieb

03.11.2020, 10:00 - 11:30 Uhr, AMC Online-Akademie

AMC VideoTalk: New Work

Beim VideoTalk "Techniktrends für Marketing und Vertrieb" am 03.11. erwarten Sie folgende Themen:

  • Für Ihre Vermittler: Wie kann lokale Google-Werbung automatisiert werden?
  • Für Ihre Kunden: White-Label-Produkt gegen Identitätsdiebstahl und Cyber Crime
  • Für Ihr Unternehmen: Der Weg zur digitalen Versicherungsplattform
  • Für Sie: Entscheidungsfindung mit Business Analytics

AMC VideoTalks präsentieren kurz und knackig aktuelle Themen für die Versicherungsbranche. In lockerer Folge stehen AMC-Netzwerkpartner zu relevanten Fragestellungen Rede und Antwort. Auf eine kurze Einführung ins Thema folgt ein Gespräch mit dem oder den Experten aus dem AMC-Netzwerk. Sie als Teilnehmer des VideoTalks können per Chat oder Video mitdiskutieren.

Für unsere Netzwerkpartner (Versicherer und Dienstleister) sind die Veranstaltungen kostenfrei. Moderieren werden die VideoTalks die AMC-Geschäftsführer Dr. Frank Kersten und Stefan Raake.


Inhalte

Dr. Frank Kersten, AMC Stefan Raake, AMC Florian Schwob, Sales Manager, BRANDAD Systems Christof Seifert, Head of Fraud and Identity CEE, Experian Philipp Trenkle, Director Sales Insurance DACH, Experian Oliver Huber, Senior Salesmanager, CCS, Woerden / NL Torben Tietz, Geschäftsführender Partner, MSR Consulting Group GmbH Benedikt Droste, Head of Data Engineering, MSR Consulting

 

Lokale Google Werbung ganz einfach: die automatisierte Lösung für lokale Suchmaschinenwerbung und Landingpages
Florian Schwob, Sales Manager, BRANDAD Systems, Fürth

Bezahlte Werbung auf Google zu schalten (Google Ads) ist so komplex, dass es für lokale Unternehmen wie Versicherungsagenturen schwer ist, eine erfolgreiche Online Marketing Kampagne zu bezahlbaren Konditionen aufzusetzen. Viele Faktoren sind zu beachten: Ziele, Budget, Keywords, Anzeigentexte und die passende Landingpage, auf der der Nutzer nach dem Klick auf die Anzeige landet. Durch ein Experten-Team und automatisierte Prozesse kann diese Arbeit Profis überlassen und noch Geld gespart werden. BRANDAD Systems hat ein System entwickelt, Google Werbung kostengünstig und dennoch erfolgreich umzusetzen.


ID Theft Protection: Schutz vor Identitätsdiebstahl
Christof Seifert, Head of Fraud and Identity CEE, Experian, Wien
& Philipp Trenkle, Director Sales Insurance DACH, Experian, Baden-Baden

Identitätsdiebstahl und Cyber Crime haben in den letzten Jahren massiv zugenommen. Die ID Theft Protection ist der weltweit führende Identitäts-Schutz für Endkunden, der in anderen Ländern u.a. von Versicherern sehr erfolgreich platziert wird. Bei der Lösung handelt es sich um ein fertiges White-Lable-Produkt, welches Versicherer eigenständig oder als Produktbaustein z.B. innerhalb ihrer Hausratpolicen anbieten können. Arvato bietet Dienstleistungen alle Phasen des Kundenlebenszyklus betreffend: von Identitäts- und Betrugspräventionslösungen über Kreditrisikomanagement bis hin zu Zahlungs- und Finanzierungsdienstleistungen sowie Forderungsmanagement.


Der Weg zur digitalen Versicherungsplattform
Oliver Huber, Senior Salesmanager, CCS, Woerden / NL

Vom bestehenden IT-System zur produktiven, zukunftsfähigen digitalen Versicherungsplattform ist es kein leichter Weg. Gegangen werden sollte er dennoch, um schneller, kostengünstiger und flexibler am Markt agieren zu können. Der neue AMC-Partner CCS unterstützt Versicherer bei diesem Weg. CCS bietet innovative IT-Lösungen und unterstützt so seine Kunden dabei, sich im Wettbewerb der komplexen, anspruchsvollen und hoch dynamischen Versicherungsindustrie erfolgreich zu behaupten.


Business Analytics – Marketing Effectiveness messbar machen
Torben Tietz, Geschäftsführer & Benedikt Droste, Head of Data Engineering, MSR Consulting Group, Köln

Das moderne Management sieht sich zunehmend mit der Herausforderung konfrontiert, immer mehr Entscheidungen in immer kürzerer Zeit zu treffen. Auch ist häufig nicht wirklich klar wie effizient bestimmte Maßnahmen und Kampagnen sind. Ein wichtiges Hilfsmittel sind dabei Daten, um schnell mittels objektiver Grundlage die richtigen Entscheidungen zu finden. Allerdings liegen die Daten häufig voneinander getrennt vor und müssen erst mühsam miteinander verbunden werden. Wie lässt sich aus bestehenden Datenbeständen mehr herausrausholen? Die MSR Consulting Group GmbH kombiniert in einzigartiger Weise die vier Kompetenzfelder Data Analytics & Insights, Consulting & Implementation, Coaching & Training sowie Business Intelligence & Solutions.

 

Zielgruppen

Das Webinar wendet sich an alle AMC-Netzwerkpartner.

 

Virtuelle Veranstaltung

Das Webinar veranstalten wir virtuell in der AMC Online-Akademie. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie über unsere Webinarplattform edudip automatisch eine Mail mit Ihrem persönlichen Zugangslink. Sollten Sie keine Mail erhalten, informieren Sie uns bitte.

 

Aufzeichnung

 

Konditionen und Anmeldung

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Webinars per E-Mail kontaktiert zu werden. Im Gegenzug zu Ihren Zustimmungen ist die Webinarteilnahme kostenfrei

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular. Sie erhalten dann Ihren persönlichen Teilnahmelink für das Webinar in der AMC Online-Akademie.


AMC VideoTalk 2020: Techniktrends für Marketing und Vertrieb

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC VideoTalk 2020: Techniktrends für Marketing und Vertrieb

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0211-26 00 69 66
    Mobil: 0172-53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0211-26 00 69 69
    Mobil: 0179-45 55 670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des German Brand Award und seit 2020 Beirat im OMGV.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Florian Schwob

    BRANDAD Systems AG
    Florian Schwob
    Sales Manager
    Gebhardtstraße 5
    90762 Fürth


  • Oliver Huber

    CCS
    Oliver Huber
    Senior Salesmanager DACH
    Vijzelmolenlaan 9
    NL-3447 GX Woerden


    Mehr über Oliver Huber:

    https://www.xing.com/profile/Oliver_Huber40/cv

    https://www.linkedin.com/in/oliver-huber-6615495/


  • Christof Seifert

    Experian Deutschland GmbH
    Christof Seifert
    Head of Fraud and Identity CEE
    Am Seestern 8
    40547 Düsseldorf


  • Benedikt Droste

    MSR Consulting Group GmbH
    Benedikt Droste
    Head of Data Engineering
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


  • Torben Tietz

    MSR Consulting Group GmbH
    Torben Tietz
    Geschäftsführender Partner
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


    Torben Tietz kam 2002 zu MSR und ist heute geschäftsführender Partner.

    Er unterstützt schwerpunktmäßig Finanzdienstleister und Industrieunternehmen und ist Experte für B2C- und B2B-Kundenbeziehungen. Sein thematischer Fokus liegt in den Bereichen Customer Experience Management und kundenorientierte Produkt-, Service- und Preisgestaltung.

    Er vertritt die Perspektive des Kunden aus der tiefen Überzeugung heraus, dass eine konsequente Kundenorientierung der wesentliche Erfolgsfaktor für Unternehmen ist. Dabei ist ihm besonders wichtig, aus dem Verständnis der Kundenpsychologie und des daraus resultierenden Kundenverhaltens erfolgreiche Marktbearbeitungsstrategien abzuleiten.

    Nicht zuletzt muss Marktforschung für ihn vor allem handlungsorientiert sein und vor dem Hintergrund begrenzter Ressourcen eine fundierte Grundlage für Managemententscheidungen bieten.

    Der thematische Fokus seiner Projekte liegt in folgenden Bereichen:

    - Marktanalysen, Zielgruppenstudien und Segmentierungen
    - Kundenerwartungen und Kundenverhalten in B2C- und B2B-Kundenbeziehungen
    - Entwicklung von Steuerungsinstrumenten zur Sicherstellung einer seamless Customer Experience an allen Customer Touchpoints
    - Umsetzung der Markenpositionierung im Kundenkontakt
    - Customer Journey Analysen
    - Internes und externes Benchmarking, u.a. KUBUS
    - Produkt-, Service- und Preisgestaltung
    - Analyse von Befragungsdaten in Verbindung mit internen Daten

    Torben Tietz begleitet seine Klienten langfristig bei der kundenorientierten Ausrichtung ihrer Organisation. Ihm ist wichtig, mit den Ergebnissen für Mobilisierung im Unternehmen zu sorgen. Dabei gilt es, die „Betroffenen“ zu Beteiligten zu machen. Denn am Ende, davon ist er überzeugt, möchte jeder Mitarbeiter einen guten Job für seinen Kunden machen.

    Vor MSR studierte er Betriebswirtschaft in Deutschland, England und Japan und arbeitete bei verschiedenen Marktforschungsunternehmen in Deutschland und England.


  • Philipp Trenkle

    UiPath
    Philipp Trenkle
    Director Sales Insurance DACH
    Rosenheimerstraße 143
    81671 München