Veranstaltungen



Drucken

AMC-Thementag: Trendforschung in der Assekuranz

07.03.2019, 10:00 - 17:00 Uhr, Düsseldorf

AMC-Thementag Trendforschung

Wie funktioniert Trendforschung? Denn eines ist klar, Zukunft geschieht nicht - sie wird gemacht!

Die Zukunft lässt sich nicht wahrsagen. Natürlich nicht! Es gibt weder Naturgesetze, nach denen man die Zukunft berechnen kann, noch gibt es Gurus, die durch die Zeit schauen können. Aber die Zukunft ist auch kein Zufall! Denn sie ist das Ergebnis der heutigen Entscheidungen jener Personen, die die Macht und die Ressourcen haben, dass andere ihnen folgen. Deren heutige Entscheidungen in Technologien, Trends und Geschäftsmodelle gestalten die Art, wie wir in zehn Jahren leben und arbeiten werden.

Und welche Rolle Sie darin spielen, dies können nur Sie selbst entscheiden und gestalten. Wie Sie zum Gestalter Ihrer Zukunft werden, mit welchen Methoden und Denkmustern Sie die Entwicklung ihrer zukunftsfähigen Geschäftsmodelle beeinflussen können, zeigt uns Sven Göth beim AMC-Thementag „Trendforschung für die Assekuranz“.

Unsere Themenblöcke für den Tag sind:

Zukunft erleben:
In einem Impulsvortrag nimmt Sven Göth Sie mit auf eine Reise in die Lebens-, Arbeits- und Kundenwelten 2030. Was wird uns in Zukunft erwarten und welche Auswirkungen werden die Veränderungen auf das Marketing und den Vertrieb in der Assekuranz haben?

Zukunft entwickeln:
Mit welchen Methoden können Sie Ihr individuellen Zukunftsbild entwickeln? Anhand eines Beispiels zeigt uns Sven Göth den Weg auf und verdeutlicht die Kraft, die hinter einem solchen Prozess steckt. Sie erhalten einen Überblick über Methoden, um Informationen recherchieren, verdichten und differenzieren zu können, so dass Sie am Ende die für Sie relevanten Zukunftskorridore erkennen.

Unterstützung bei der Umsetzung:
Sven Göth gibt Ihnen seine Erfahrung mit auf den Weg, nach welchen Kriterien Sie Partner finden können, mit denen Sie Ihre Trendprozesse erfolgreich umsetzen. Ebenso lernen Sie die Stolpersteine kennen, die Sie von Beginn an vermeiden können, um ein entwickeltes Zukunftsbild erfolgreich auf Ihre Organisation zu transportieren.


Der Experte

Sven GöthSven Göth ist Futurist, Keynote Speaker und Experte zum Thema Trendforschung. Er ist als als Member of the Advisory Board bei morethandigital.info, Lektor an der FH Wien und als Investor in verschiedenen Unternehmen aktiv. Bei MK7 Innovate ist er Director und zuständig für die Entwicklung zukunftsfähiger Geschäftsmodelle sowie in beratender Funktion bei Startups, Konzernen und mittelständischen Unternehmen.

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Marktforschung und Innovation der Versicherungsunternehmen.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.


AMC-Thementag: Trendforschung in der Assekuranz

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten















AMC-Thementag: Trendforschung in der Assekuranz

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.

AMC-Thementag: Trendforschung in der Assekuranz

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden