Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

2. Meeting AMC-Arbeitskreis Marketing für Vertriebspartner

24.11.2004, AMC Düsseldorf

Die Inhalte des Meetings:

10:00 Begrüßung, kurze Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake, AMC Düsseldorf

10:15 Kundenbindungsmaßnahmen der BARMENIA im Maklermarkt
Jürgen Moritz, Referent Verkaufsförderung Makler, BARMENIA
Welche Bedürfnisse haben Makler? Und mit welchen Marketinginstrumenten und -aktionen kann eine erfolgreiche Bindung zum unabhängigen Vertriebspartner geschaffen werden?
Darüber berichtet der Referent am Beispiel der Barmenia, einer der großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland mit über 3.000 Innen- und Aussendienstmitarbeiter und fast 8.000 Vertriebspartnern.


11:15 Kaffeepause

11:30 Möglichkeiten und Grenzen eines erfolgreichen Vermittlermarketings am Beispiel der WWK-Gruppe
Thomas Heß, Bereichsleiter Marketing, WWK Versicherungen
Marketing für Makler: Was geht, was geht nicht? - Werbestrategie der WWK: Welche Medien werden mit welcher Intensität angegangen? - Roadshows und Verkaufswettbewerbe - Wie wichtig sind Rankings? - Das Feedback des Marktes
Die WWK ist ein substanz- und wachstumsstarker, unabhängiger und moderner Finanzdienstleister mit 10.000 Vertriebspartnern und rund 1 Mio. Kunden. Seit Jahrzehnten gehört die WWK zu den Marktführern im Bereich der fondsgebundenen LV. Auch bei privaten Personen- und Sachversicherungen zählt die WWK zu den leistungsstarken Versicherern.


12:30 Gemeinsames Mittagessen

14:00 Das spartenübergreifende Senioren-Konzept 60plus
Olaf Stork, Produktmanager Sachversicherungen, VOLKSWOHL BUND
Die VOLKSWOHL BUND Versicherungen haben ein spartenübergreifendes Senioren-Konzept eingeführt. Mit einem ganzheitlichen Zielgruppenansatz wird hier Neuland betreten. Dieses neuartige Konzept verbindet alle wichtigen Versicherungsprodukte, die den Bedürfnissen im dritten Lebensabschnitt entsprechen.
Die VOLKSWOHL BUND Versicherungen bieten heute ein breites Spektrum flexibler Produkte für Privatkunden. Als einer der größten deutschen Maklerversicherer arbeitet der VOLKSWOHL BUND mit über 10.000 qualifizierten Maklern und unabhängigen Finanzdienstleistern zusammen.


14:30 Business-Hörspiele als Marketing-Instrument
Ralf Pispers, Gesellschafter, Sounds of Seduction Audioproduktionen
Business-Hörspiele greifen Elemente der modernen Hörspielproduktion auf und schaffen so Zeit und Raum für kommunikative Wirkung. Business Hörspiele sind informativ, emotional und unterhaltsam, können in vielen Situationen genutzt werden und lassen sich mit jedem Kommunikationsmittel kombinieren.
Sounds of Seduction ist der erste spezialisierte Anbieter für Audio-Business-Solutions und Website-Vertonung. Das Unternehmen entwickelt akustische Hörerlebnisse als Marketing- / Vertriebsinstrument sowie für Schulung- und Mitarbeiterinformation von Unternehmen.


15:15 Kaffeepause

15:30 Abschließende Diskussion / Erfahrungsaustausch der Gesellschaften
Alle Teilnehmer

16:30 Ende des Meetings


Teilnehmer
BARMENIA - CONDOR - DBV WINTERTHUR - GOTHAER - IDEAL - RHEINLAND -SKANDIA - VOLKSWOHL BUND - WWK - ZÜRICH

2. Meeting AMC-Arbeitskreis Marketing für Vertriebspartner

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

2. Meeting AMC-Arbeitskreis Marketing für Vertriebspartner

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ralf Pispers

    adesso experience GmbH
    Ralf Pispers
    Geschäftsführer
    Wilhelm-Mauser-Straße 14-16
    50827 Köln


    Ralf Pispers, Diplom-Betriebswirt, ist Gründer und Geschäftsführer von .dotkomm rich media solutions. Das ehemalige Vorstandsmitglied der Framfab Deutschland AG (heute Lbi) und Framfab AB Stockholm ist ausgewiesener Experte für Online-Kommunikation mit einem starken Fokus auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

    Angetrieben durch die Erkenntnisse des Neuromarketings sowie die Erfahrung aus jahrelanger Usability-Forschung entwickelt er eine neue Generation von kundenfreundlichen Internet-Lösungen. Seine Philosophie: Durch natürliche Online-Kommunikation maximale Response und Conversion erzielen. Der Autor der Fachbücher „Digital Marketing“, „Versicherer im Internet“ und „Neuromarketing im Internet“ lehrt als Dozent für Online- Medien an der Kölner Hochschule Fresenius.
  • Jürgen Moritz

    Barmenia Versicherungen
    Jürgen Moritz
    Referent VKF Makler
    Barmenia-Allee 1
    42119 Wuppertal


    Referent Werbung & VKF bei den Barmenia Versicherungen, Wuppertal

    Beruflicher Werdegang:
    - Ausbildung zum Versicherungskaufmann
    - Versicherungsfachwirt
    - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (7 Jahre)
    - Klassische Werbung (4 Jahre)
    - VKF Makler (seit über 10 Jahren)
    - Sonstiges: Sport-Sponsoring, Incentive-Seminare, Werbung u.v.m.
  • Olaf Stork

    Münchener Verein Versicherungsgruppe
    Olaf Stork
    Senior Produktmanager Sachversicherungen
    Pettenkoferstraße 19
    80336 München


    Jahrgang 1971, Studium Sonderpädagogik und Refrendariat.

    1999 Start der Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG.

    Seit Januar 2002 nach Ausbildungsende Produktmanager Sachversicherung, Marketing, 2004 Prüfung zum Versicherungsfachwirt.
  • Thomas Heß

    WWK Lebensversicherung a.G.
    Thomas Heß
    Organisationsdirektor Partnervertrieb / Prokurist
    Marsstr. 33
    80335 München


    Nach Abitur und Abschluss des Betriebswirtschaftslehre-Studiums mit Diplom war Thomas Heß bei der Continentale Lebensversicherung zunächst als Vorstandsreferent, später als Vertriebsbevollmächtigter der Allfinanz Marketing tätig. Als Leiter der Maklerdirektion Baden-Württemberg ging er zum Deutschen Herold und kam schließlich 1998 als Vertriebsdirektor der VD Baden-Württemberg zur WWK Versicherungsgruppe.

    Von 04/2001 bis 08/2007 Bereichsleiter Marketing, verantwortlich für die Abteilungen Produktmanagement, Verkaufsförderung, Verkaufstechnologie, Werbung und PR.

    Seit 08/2009 Leiter des gesamten WWK-Vertriebsweges für unabhängige Vertriebe, Makler & Mehrfachagenten mit über 100 Mitarbeitern und rund 10.000 Vertriebspartnern im Rahmen einer Doppelspitze.