Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

AMC-Thementag: Unternehmertum als zentraler Erfolgsfaktor

23.03.2017, 10:00 - 16:00 Uhr, RheinLand Versicherungsgruppe, RheinLandplatz, 41460 Neuss

Sympathie

Die erfolgreiche Führung eines Vermittlerbetriebes ist heute schwieriger denn je. Echte Unternehmer sind gefragt. Die Weiterentwicklung der Führungskompetenzen der Vermittler ist ein wichtiger Baustein, um künftig zu bestehen. Hinzu kommt die Positionierung und ggf. Spezialisierung des Vermittlerbetriebs. Welches sind die Schlüsselfaktoren unternehmerischer Kompetenz? Wo setzen Unternehmer an, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten?

 

Inhalte

Zugesagt als Referenten haben:

Wieviel Unternehmertum braucht es heute im Vermittlerbetrieb?
Hartmut Pfaffinger, AMC / PCP Pfaffinger Consulting, Kelkheim

Die Persönlichkeits-Diagnostik als Instrument zur Unternehmer-Standortbestimmung
Gösta Thomsen, Geschäftsführer, D. Thomsen & Partner, Unna

Erfahrungsbericht: Systemische Vertriebsentwicklung bei der VPV
Dr. Michael Schmitz, Geschäftsführer, Phoenix Vertriebsforschung, Marbach am Neckar

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Für Teilnehmer des AMC-Arbeitskreises Agenturführung ist die Veranstaltung im Leistungsumfang des Arbeitskreises für 2017 enthalten. Bitte beachten Sie Ihre Kontingente.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular


AMC-Thementag: Unternehmertum als zentraler Erfolgsfaktor

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Thementag: Unternehmertum als zentraler Erfolgsfaktor

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Gösta A. Thomsen

    D. Thomsen & Partner
    Gösta A. Thomsen
    Geschäftsführer
    Ulmenstrasse 47
    59423 Unna


    Gösta A. Thomsen ist Jahrgang 1949, verheiratet und hat drei Töchter und einen Sohn. Nach der Ausbildung mit dem Schwerpunkt BWL und Psychologie hat Herr Thomsen seine ersten Vertriebserfahrungen im Außendienst und darauf folgend als Marketingleiter eines mittelständischen Unternehmens gesammelt.

    Der seinerzeit von seiner Firma Intelli 1978 übernommene Vertriebsaufbau für das Gesellschaftsspiel „Rummikub“ erhielt 1980 den Kritikerpreis der Jury >>Spiel des Jahres<< und dies war sein erster großer vertrieblicher Erfolg.

    Nach einer Zusatzausbildung in der Erwachsenenbildung und einer Dozententätigkeit an der Wirtschaftsakademie Kiel ging Herr Thomsen 1983 als Unternehmensberater und Trainer in die Selbständigkeit. Seine Kernkompetenzen liegen heute im Bereich der Persönlichkeits-Diagnostik mit der darauf abgestimmten Persönlichkeits-Entwicklung. Hier kommt ihm seine Ausbildung als psychologischer Berater und Coach zugute. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich mit Persönlichkeitsinstrumenten und setzt diese vielen Bereichen seine beruflichen Tätigkeit ein. Thomsen ist Lehrbeauftragter und Professional von Bambeck-Master-Profile. Diese Diagnose-Instrument genießt weltweit höchste wissenschaftliche Anerkennung und ist in seiner Qualität und Aussagekraft einzigartig. Gösta A.Thomsen ist ein motivationsstarker, engagierter und integerer Berater; Trainer und Coach mit dem Anspruch Entwicklungen und Veränderungen in einem sozialen Kontext zu gestalten.

    Seine Philosophie: Das Resultat von zufriedenen MitarbeiterInnen sind zufriedene Kunden und dies führt zu erfolgreichen Unternehmen.


  • Hartmut Pfaffinger

    PCP Pfaffinger Consulting & Partnernetzwerke
    Hartmut Pfaffinger
    Geschäftsführer
    Im Schulzehnten 15
    65779 Kelkheim


    Hartmut Pfaffinger, ausgebildeter Versicherungskaufmann und Dipl.-Volkswirt/Betriebswirt, ist Inhaber der PCP Pfaffinger Consulting & Partnernetzwerke. Er leitete bei der Zurich Gruppe neun Jahre den Maklervertrieb in Deutschland. Vorher war er Referent in der Betriebsorganisation, Leiter einer Bezirksdirektion und Leiter Marketing bei der Zurich. Er hat über 850 Unternehmensberatungen durchgeführt (Agenturen und Makler). Daneben ist er Lehrbeauftragter für Vertriebsmanagement an einer Fachhochschule, Gutachter für Existenzgründungen und autorisierter Berater und Dozent der "Offensive Mittelstand".
  • Dr. Michael Schmitz

    Phoenix Vertriebsforschung
    Dr. Michael Schmitz
    Geschäftsführer
    König-Wilhelm-Platz 1
    71672 Marbach am Neckar


    Dr. Michael Schmitz, Dipl.-Psychologe, Geschäftsführer, ist in rund 20 Jahren in der Marktforschung für viele namhafte Unternehmen tätig gewesen, z.B. für T-Mobile, Colgate Palmolive, Gothaer, R+V, Alte Leipziger u.v.m. In seiner Arbeit befasst er sich seit vielen Jahren unter Einsatz von Erkenntnissen und Methoden der wissenschaftlichen Psychologie mit zentralen strategischen Fragen aus Marketing und Vertrieb von Finanzdienstleistern. 2008 gründete er das Phoenix-Institut für Vertriebsforschung GmbH, um Versicherer bei der Entwicklung ihrer Exklusiv- und Maklervertriebe mit Hilfe psychologischer Vertriebsdiagnostik und Prozessanalyse zu unterstützen.