Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Veranstaltungen



Drucken

AMC-Thementag: Aktuelle Herausforderungen im Produktmanagement 2016

09.06.2016, 10:00 bis 16:00 Uhr, AXA Konzern AG, Colonia-Allee 10-20, 51067 Köln

Bei diesem AMC-Thementag treffen sich die Produktmanager der Versicherungsbranche, um aktuelle Fragestellungen des Produktmanagements zu diskutieren. Dabei sein werden die Teilnehmer der AMC-Arbeitskreise Produktmanagement Leben, Komposit und Kranken. Weitere Produktverantwortliche anderer Unternehmen sind ebenfalls herzlich willkommen.

 

Inhalte

Vom Dschungel auf die Wiese: Zur Reduktion der Produktkomplexität
Jochen Fischer, Produkt-Marketing, RheinLand Versicherungen, Neuss

Die RheinLand Versicherung hat im Rahmen eines Projekts die Komplexität der Produkte des aktuellen Verkaufsprogramms betrachtet als auch die Sparten und Deckungen im Bestand analysiert. Welche Effekte ergeben sich unter Kosten-Nutzen-Betrachtungen, wenn eine Vereinfachung des Produktprogramms gelingt? Wie lassen sich beispielsweise Bedingungsgenerationen reduzieren? Der Referent berichtet über Vorgehensweisen und erste Ergebnisse des Projekts.


E-Services: Benchmark in der Privaten Krankenversicherung
Karlheinz Eberts, Leiter Innovation und Digitalisierung Betrieb, Central Krankenversicherung AG, Köln / Ingo Gregus, Geschäftsführer, .dotkomm, Köln

Der neue Benchmark bei der Central im Kundenservice: Innovation und Kundenorientierung, Digitalisierung und Automatisierung, individualisierte und intelligente Erklärfilme.


Zielgruppenkonzepte für mittelständische Dienstleistungsunternehmen und Freiberufler
Maximilian Heidbrink, Niederlassungsleiter Köln, Hiscox Deutschland, Köln

Der Trend zur Spezialisierung macht vor dem Versicherungsmarkt nicht halt. Immer mehr Versicherer entwickeln Zielgruppenkonzepte für Berufsgruppen, Vereine und Interessenverbände – und beziehen die nötige Marktnähe aus einer engen Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern. Maximilian Heidbrink vom Spezialversicherer Hiscox für mittelständische Unternehmen, Unternehmer, Selbständige und Freiberufler berichtet über konkrete Konzepte und gemachte Erfahrungen in der Umsetzung.


Erfolgreiche Marktbearbeitung und die Rolle der systematischen Zielgruppenanalyse
Dr. Sebastian Boerner, Leiter CRM, Marktforschung, VKF und Grafik / Dr. Roland Quinten, Referent Unternehmensentwicklung, ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Zielgruppen und Märkte systematisch analysieren sind eine entscheidende Voraussetzung für eine treffsichere und letztlich erfolgreiche Produktentwicklung. Die Referenten stellen Herausforderungen und Erkenntnisse dieses Prozesses bei der ROLAND Rechtsschutz vor.


Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% MwSt. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Für Teilnehmer der AMC-Arbeitskreise Produktmanagement Leben, Kranken und Komposit ist die Veranstaltung im Leistungsumfang des jeweiligen Arbeitskreises für 2016 enthalten.


Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular


AMC-Thementag: Aktuelle Herausforderungen im Produktmanagement 2016

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Thementag: Aktuelle Herausforderungen im Produktmanagement 2016

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ingo Gregus

    adesso experience GmbH
    Ingo Gregus
    Geschäftsführer
    Wilhelm-Mauser-Straße 14-16
    50827 Köln


    Diplom Kaufmann. Ehemaliger Vorstand der Framfab Deutschland AG. Spezialist für Multimedia-Produktionen sowie Internet-Usability mit mehr als 20 Jahren Beratungs- und Projektpraxis. Regisseur und Komponist. Referenzen u.a. AXA, Cosmos Direct, Debeka, Deutsche Ärzte Versicherung, DKV, Hamburg-Mannheimer, HMI, Versicherer der Sparkassen, HDI Gerling, Volksfürsorge.
  • Karlheinz Eberts

    Generali Deutschland Krankenversicherung
    Karlheinz Eberts
    Leiter Innovation und Digitalisierung Betrieb
    Hansaring 40-50
    50670 Köln


  • Maximilian Heidbrink

    Hiscox AG, Region West
    Maximilian Heidbrink
    Niederlassungsleiter Köln
    Im Mediapark 8
    50670 Köln


    Diplom-Kaufmann Maximilian Heidbrink ist seit dem 1. Oktober 2015 Leiter der Niederlassung Köln des Spezialversicherers Hiscox. In dieser Funktion verantwortet Heidbrink die Geschäfte im Bereich der Privat- und Geschäftskunden im Großraum Köln. Maximilian Heidbrink ist seit 2011 bei Hiscox tätig. Im Anschluss an sein BWL-Studium mit Fokus auf Versicherungen an der Universität zu Köln absolvierte er das Graduate Programm als Underwriter bei Hiscox. Seit 2014 war er in der Hamburger Niederlassung von Hiscox als Sales & Development Underwriter im Bereich Specialty Lines tätig.
  • Jochen Fischer

    RheinLand Versicherungsgruppe
    Jochen Fischer
    Produktmanager SHUK
    Rheinlandplatz
    41460 Neuss


  • Dr. Sebastian Boerner

    ROLAND Rechtsschutz AG
    Dr. Sebastian Boerner
    Leiter CRM, Marktforschung und VKF
    Deutz-Kalker-Straße 46
    50679 Köln


  • Dr. Roland Quinten

    ROLAND Rechtsschutz AG
    Dr. Roland Quinten
    Referent Unternehmensentwicklung
    Deutz-Kalker-Straße 46
    50679 Köln



AMC-Thementag: Aktuelle Herausforderungen im Produktmanagement 2016

Dokumente