Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

30. Meeting AMC-Arbeitskreis Marketing für Vertriebspartner

30.09.2014, Gothaer Lebensversicherung AG, Arnoldiplatz 1, 57969 Köln

Für Vertriebspartner wie Makler und Mehrfachagenten sind häufig besondere Marketing-Maßnahmen erforderlich. Anzeigenschaltung in Fachmagazinen, persönliche Betreuung, Events, spezielle Online-Services - die Palette ist vielfältig, wie sieht der "richtige" Mix für "meinen" Vertriebspartner aus? Der AMC-Arbeitskreis bietet die Gelegenheit, sich hierzu regelmäßig auszutauschen.

 
10:00
Stefan Raake
Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake, Geschäftsführer, AMC Finanzmarkt GmbH, Köln
10:15
Michael Kullmann
Analytisches Vertriebspartner-Management: Prozessanforderungen erfüllen, Potenziale heben, richtig priorisieren
Michael Kullmann, Partner, MSR Consulting Group GmbH, Köln
Der Referent stellt empirische Erkenntnisse zu den Anforderungen der Vertriebspartner an den Versicherer vor. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die unterschiedliche Bedeutung verschiedener Maklersegmente für den Versicherer gelegt. MSR Consulting ist Spezialist für das Management von Kundenbeziehungen, Vertrieb und Service.
11:15
Pause
11:30
Dr. Wolfgang Kuckertz
Beratungsprozesse optimieren durch integrierte Beratungslösungen
Dr. Wolfgang Kuckertz, Vorstand, Going Public!, Berlin
Versicherungsvermittler arbeiten in der Praxis mit unterschiedlichsten Softwarelösungen um ihren Kunden gut zu versorgen. Die meisten der Lösungen sind aber zum einen nicht integriert in die IT-Landschaft des Vermittlers und haben meist eine Oberflächengestaltung, die eine Kundenberatung eher behindern als fördern. Der EINSeitenplaner 3.0 des Dr. Kriebel Beratungsrechner ist ein Beispiel, wie Beratungshilfen heute funktionieren. Die Inhalte: Vorsorgeberatung durch den EINSeitenplaner 3.0 (Warum kann der Kunde folgen? Wie kann Vorsorge auf einer Seite optimiert werden? Wie kann man Komplexität reduzieren und dennoch richtig rechnen?) / Integration am Beispiel „fb-Vorsorgebilanz“ von Franke & Bornberg
12:30
Gemeinsames Mittagessen
13:30
Philipp Mann
Praxisbeispiel Gothaer Portal: Global planen, lokal agieren
Ralf Firle, Acount Manager, mpm Corporate Communication Solutions, Mainz
Der AMC-Partner mpm media process management gmbh verknüpft Medienprozesse mit entsprechender Kreativleistung. Mit einer praxisorientierten Web-to-Print-Lösung lässt sich das Vor-Ort-Marketing der Vertriebspartner optimal unterstützen.
14:30
Pause
14:45
Ralf Pispers
Elegant digital kommunizieren: Die multimediale Angebots-Box
Ralf Pispers, Geschäftsführer, dotkomm, Köln
Täglich versenden Makler, Vermittler und Service-Center Angebote per Email an die Kunden. Dabei werden unzählige PDF-Dokumente für alternative Angebote, Produktblätter, Versicherungsbedingungen und sonstige Module der Infoverordnung unkommentiert und unstrukturiert übermittelt. Gleichzeitig erfolgt der Versand unverschlüsselt per Email - eine gravierende Sicherheitslücke. Mit der multimedialen Angebots-Box stellt .dotkomm eine sichere, attraktive und strukturierte Plattform zur Angebotsübermittlung an den Kunden zur Verfügung.
15:45
Erfahrungsaustausch & Abschlussdiskussion
16:00
Ende des Meetings
 Konditionen

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Arbeitskreises kostenlos. Für Gäste werden 985,- Euro zzgl. MwSt. pro Person berechnet. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

 Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular

 

Teilnehmerstimmen


30. Meeting AMC-Arbeitskreis Marketing für Vertriebspartner

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

30. Meeting AMC-Arbeitskreis Marketing für Vertriebspartner

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ralf Pispers

    .dotkomm GmbH
    Ralf Pispers
    Geschäftsführer
    Ehrenfeldgürtel 82-86
    50823 Köln


    Ralf Pispers, Diplom-Betriebswirt, ist Gründer und Geschäftsführer von .dotkomm rich media solutions. Das ehemalige Vorstandsmitglied der Framfab Deutschland AG (heute Lbi) und Framfab AB Stockholm ist ausgewiesener Experte für Online-Kommunikation mit einem starken Fokus auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

    Angetrieben durch die Erkenntnisse des Neuromarketings sowie die Erfahrung aus jahrelanger Usability-Forschung entwickelt er eine neue Generation von kundenfreundlichen Internet-Lösungen. Seine Philosophie: Durch natürliche Online-Kommunikation maximale Response und Conversion erzielen. Der Autor der Fachbücher „Digital Marketing“, „Versicherer im Internet“ und „Neuromarketing im Internet“ lehrt als Dozent für Online- Medien an der Kölner Hochschule Fresenius.
  • Dr. Wolfgang Kuckertz

    Going Public!
    Dr. Wolfgang Kuckertz
    Vorstand
    Dudenstraße 10
    10965 Berlin


    Dr. Wolfgang Kuckertz ist Vorstand der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG, (www.going-public.edu) und Geschäftsführer der GOING PUBLIC! Dr. Kriebel Beratungsrechner GmbH. Er ist seit 1990 als Bildungsexperte in der Finanz- und Versicherungsbranche aktiv. Die GOING PUBLIC! Begleitet und unterstützt Banken, Versicherungen und Finanzvertriebe in der Personalentwicklung und in der Implementierung ganzheitlicher Beratungsprozesse.
  • Ralf Firle

    MPM Corporate Communication Solutions
    Media Process Management GmbH

    Ralf Firle
    Account Manager
    Untere Zahlbacher Straße 13
    55131 Mainz


  • Michael Kullmann

    MSR Consulting Group GmbH
    Michael Kullmann
    Geschäftsführer
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


    Michael Kullmann, Jahrgang 1970, ist Partner bei der MSR Insights, schwerpunktmäßig im Bereich Customer-Intelligence. Hier ist er insbesondere verantwortlich für die Konzeption von Kundenzufriedenheitsmessungen in der Finanzdienstleistungsbranche, den Aufbau kontinuierlicher Controllinginstrumente und die Entwicklung von kundenorientierten Benchmarking-Instrumenten. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG, studierte er Sozialwissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Sozialpsychologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Von 1998 bis 2000 arbeitete Herr Kullmann als Studienleiter bei IPSOS/ INRA Deutschland in der Konzeption und Durchführung nationaler und internationaler Adhoc-Forschungsprojekte. Seit 2001 ist Herr Kullmann bei der MSR Consulting beschäftigt.