Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Studien



Drucken

AMC-Expertenbefragung: Kaufverhalten und Online-Meinungsbildung

Veröffentlicht: 15.04.2009

Im April 2009 führte der AMC gemeinsam mit .dotkomm im Rahmen einer Diplomarbeit eine Befragung bei deutschen Versicherungsunternehmen zum Thema „Einflussfaktoren auf den Kauf von Versicherungsprodukten durch Meinungsbildung im Internet“ durch. 23 Fragebögen von 22 verschiedenen Unternehmen wurden ausgewertet.

Einige Ergebnisse finden Sie im Folgenden zusammengefasst:
• Wenige Versicherer nutzen Web 2.0-Portale aktiv, gefragt wurde nach Bewertungsportalen, Online-Communities, Foren und Blogs.
• Eine Beobachtung/Analyse findet selten regelmäßig statt. Auf die Frage: „Analysieren Sie die Bewertungen bzw. das Image Ihrer Marke bzw. Ihrer Produkte in den Web 2.0-Portalen regelmäßig?“ antworteten nur zwei Befragte mit „ja“.
• Der Einfluss von Web 2.0-Portalen auf das Kaufverhalten wird von der Mehrzahl zukünftig als signifikant eingestuft. 15 Befragte antworteten mit „ja“ auf die Frage: „Sind Sie der Meinung, dass solche Plattformen künftig das Kaufverhalten im Bereich der Versicherungsprodukte signifikant beeinflussen werden?“
• Es wird kaum ein aktiver Einfluss auf die Online-Meinung genommen.
• Nur jedes dritte Unternehmen plant aktuell die Einbindung von Web 2.0-Anwendungen in den Marketing-Mix.
• Produktzentrierte Bewertungsportale (dooyoo, ciao) werden von den Befragten nicht aktiv genutzt.

AMC-Expertenbefragung: Kaufverhalten und Online-Meinungsbildung

Bestellung

Ihre Kontaktdaten















AMC-Expertenbefragung: Kaufverhalten und Online-Meinungsbildung

Kontakt zu den Organisatoren


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11
    Mobil: 01794555670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ralf Pispers

    adesso experience GmbH
    Ralf Pispers
    Geschäftsführer
    Wilhelm-Mauser-Straße 14-16
    50827 Köln


    Ralf Pispers, Diplom-Betriebswirt, ist Gründer und Geschäftsführer von .dotkomm rich media solutions. Das ehemalige Vorstandsmitglied der Framfab Deutschland AG (heute Lbi) und Framfab AB Stockholm ist ausgewiesener Experte für Online-Kommunikation mit einem starken Fokus auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

    Angetrieben durch die Erkenntnisse des Neuromarketings sowie die Erfahrung aus jahrelanger Usability-Forschung entwickelt er eine neue Generation von kundenfreundlichen Internet-Lösungen. Seine Philosophie: Durch natürliche Online-Kommunikation maximale Response und Conversion erzielen. Der Autor der Fachbücher „Digital Marketing“, „Versicherer im Internet“ und „Neuromarketing im Internet“ lehrt als Dozent für Online- Medien an der Kölner Hochschule Fresenius.

AMC-Expertenbefragung: Kaufverhalten und Online-Meinungsbildung

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden