Unsere Webseite nutzt Cookies. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung. Schließen
Mehr Infos

Studien



Drucken

Studie: Vermittler Media Analyse 2022/23

Veröffentlicht: 19.09.2022

disphere_Vermittler-Media-Analyse2022

Die neue Auflage des Branchenwerks für die Media- und Kampagnenplanung in der Maklerkommunikation ist da. Die B2B-Studie bietet neutrale und Verlags(unabhängige) Einblicke in die Wünsche des unabhängigen Vertriebes mit Fokus auf den Maklermarkt.

Diese unterstützt Sie bei der Steuerung und Erreichung Ihrer Marketing-Ziele. Mit Unterstützung des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung hat disphere freie und unabhängige Vermittler nach ihrem Leseverhalten befragt. 65.680 Einzelantworten, Bewertungen und Kommentare sind von 864 Teilnehmern gegeben worden.

Die Studie bietet eine Leseranalyse zu Print, Newsletter nach Reichweite, Aktualität, Optik, Weiterempfehlung (NPS) und Detailergebnisse hinsichtlich Alter, Größe Maklerbüro und Region.

Was wird an Print gelesen? Welcher Newsletter wird abonniert? Welche „Noten“ geben die Vermittler den Verlagen? Welche Themen wünschen Makler sich (noch) mehr?

 

Bestellung

Für AMC-Mitglieder haben wir mit dem Herausgeber der Studie einen Preisnachlass in Höhe von 10% vereinbart.

Die Vermittler Media Analyse 2022/23 erhalten Sie zum Preis 3.510 € zzgl. gesetzlich gültiger Ust. (statt 3.900,- € zzgl. Ust.). Ihre Bestellung leiten wir direkt an den Herausgeber disphere weiter und Sie sichern sich so den AMC-Rabatt.

 

Weitere Informationen

Steckbrief zur Studie 2022/23 (PDF-Download)

 

"Unserer Meinung nach ist es die umfangreichste und aussagekräftigste Studie, die der Branche je zur Verfügung stand."
Dorothee Schöneich, Geschäftsführung finanzwelt zur 1. Auflage

Studie: Vermittler Media Analyse 2022/23

Bestellung

Zum Abschicken des Formulars müssen Sie zunächst die "technisch notwendigen" Cookies akzeptieren.

Ihre Kontaktdaten















Studie: Vermittler Media Analyse 2022/23

Kontakt zu den Organisatoren


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0211-26 00 69 69
    Mobil: 0179-45 55 670


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des German Brand Award und seit 2020 Beirat im OMGV.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake

Studie: Vermittler Media Analyse 2022/23

Dokumente