Studien



Drucken

Innovationsdruck deutscher Versicherer

Veröffentlicht: 15.05.2019

bbw-Branchenreport: Innovationsdruck in der Versicherungswirtschaft

Wie stellen sich deutsche Versicherer beim Thema „Innovation“ auf?

Meldungen über neue Projekte und Produkte, über Apps und moderne Lösungen für Kunden zeigen, dass die Assekuranz hier offensichtlich auf dem Weg ist. Nach Expertenmeinung werden vor allem in drei Versicherungsarten Veränderungen durch Innovationen besonders stark auftreten: In der Kfz-Versicherung, der Lebensversicherung und in der privaten Krankenversicherung. Dies zeigt der bbw-Branchenreport „Innovationsdruck in der Versicherungswirtschaft“.

Für den über 300-seitigen Branchenreport wurde im November/Dezember 2018 eine Befragung von Versicherungen durchgeführt, bei der insgesamt 103 Entscheidungsträger in Versicherungen über ihre Einschätzung zum Thema befragt wurden. Repräsentative Verbraucherbefragungen von 1.012 Personen ab 18 Jahren durch valido und von 1.051 Personen ab 18 Jahren durch mafo wurden außerdem ergänzend durchgeführt und in die Studie integriert.

Die Hauptthemen der Analyse sind:

  • Entwicklung der Versicherungswirtschaft
  • Trends in der Versicherungswirtschaft
  • Digitalisierung der Versicherungswirtschaft
  • Zukunftsszenarien
  • Vertrieb von Versicherungen
  • Ansprache von Versicherungskunden
  • Zufriedenheit von Versicherungskunden
  • Kundenverhalten und Kundenbindung
  • Kündigungen mit Gründen nach Sparten
  • Innovationszwänge
  • Experten-Meinungen und Zukunftstrends
 

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im Inhalts- und Tabellenverzeichnis (PDF-Dokument).

 

Bestellung

Für AMC-Mitglieder haben wir wieder einen Rabatt von 10% mit dem Herausgeber vereinbart. Sie erhalten die Studie für 690,- Euro abzgl. 10% AMC-Rabatt = 621,- Euro (zzgl. MwSt.). Zur Bestellung nutzen Sie bitte das Online-Formular. Ihre Bestellung leiten wir direkt an den Herausgeber weiter und Sie sichern sich so den AMC-Rabatt.

Innovationsdruck deutscher Versicherer

Bestellung

Ihre Kontaktdaten















Innovationsdruck deutscher Versicherer

Kontakt zu den Organisatoren


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.