Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Studien



Drucken

Fairness von Privaten Krankenversicherern

Veröffentlicht: 23.05.2012

Studie Fairness von Privaten Krankenversicherern

Der Begriff "Fairness" - den meisten eher aus einem sportlichen Kontext geläufig - findet zusehends Eingang in Wirtschaftszeitschriften und Managementliteratur. Dabei ist die dahinterliegende Philosophie im Grunde genommen nicht neu, sondern lediglich eine konsequente Weiterentwicklung gelebter Kundenorientierung. Die ServiceValue GmbH beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Fairness und hat allein in den letzten eineinhalb Jahren in Kooperation mit FOCUS-MONEY auf Basis von über 37.000 Kundenurteilen 160 Unternehmen aus 12 (Teil-)Branchen auf den Fairness-Prüfstand gestellt.

In der Studie "Fairness von Privaten Krankenversicherern" untersucht ServiceValue 17 Private Krankenversicherer in einer Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen gezielt zum Thema "Fairness". Insgesamt wurden 1.268 Kunden mit 1.888 Urteilen zu folgenden Privaten Krankenversicherern befragt:

  • Allianz
  • AXA
  • Barmenia
  • Bayerische Beamtenkrankenkasse
  • Central
  • Debeka
  • Deutscher Ring
  • DKV
  • ERGO
  • Gothaer
  • Hallesche
  • HanseMerkur
  • HUK-Coburg
  • Signal Iduna
  • Süddeutsche Krankenversicherung
  • Union Krankenversicherung

Weitere Informationen zur Studie finden Sie im Studienflyer.

Konditionen und Bestellung

Mit ServiceValue haben wir für AMC-Mitglieder einen Rabatt von 10% vereinbart. Zur Bestellung nutzen Sie bitte das Bestellformular (PDF, 2.7 MB) im Studienflyer mit den besonderen AMC-Konditionen.

Fairness von Privaten Krankenversicherern

Bestellung

Ihre Kontaktdaten















Fairness von Privaten Krankenversicherern

Kontakt zu den Organisatoren


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Dr. Claus Dethloff

    ServiceValue GmbH
    Dr. Claus Dethloff
    Geschäftsführer
    Dürener Straße 341
    50935 Köln


    Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführender Gesellschafter der ServiceValue GmbH, studierte Psychologie im Diplomstudiengang und promovierte zum Dr. rer.pol. an der Universität zu Köln mit dem Thema „Akzeptanz und Nicht-Akzeptanz von technischen Produktinnovationen“. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er mehrere Jahre lang freiberuflich tätig in der Marktforschung und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Konsumentenverhalten, Personalqualifizierung und Organisationsentwicklung. Als ausgewiesener Methodiker entwickelte er sog. Rating-Verfahren zur Servicequalität und war Geschäftsführer der ServiceRating GmbH. Dr. Claus Dethloff ist Lehrbeauftragter zur „Psychologie der Dienstleistung“ am Institut für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität zu Köln und gilt in Deutschland als anerkannter Service-Experte. In verschiedenen Service-Wettbewerben ist er als Auditor und Juror tätig.

Fairness von Privaten Krankenversicherern

Dokumente