Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Studien



Drucken

Verbraucherstudie: Potenziale für Finanzprodukte

Veröffentlicht: 19.08.2011

Verbraucherstudie: Potenziale für FinanzprodukteBBE media hat im Mai 2011 eine exklusive, repräsentative Primärerhebung durchgeführt, bei der 548 Verbraucher im Alter zwischen 16 und 65 Jahren zu Finanzprodukten befragt wurden. In der Studie "Potenziale für Finanzprodukte" finden Sie u. a. folgende, insbesondere für Versicherer wichtige Ergebnisse:

  • Vertrauen und Beratungsqualität
  • Einstellungen zu Versicherungen
  • Auszahlung von Kapitallebensversicherungen
  • Verwendung der Ablaufleistungen
  • Kaufplan Versicherungen
  • Kundenbindungsfaktoren

Weitere Ergebnisse befassen sich mit den Themen Vermögensbildung, Anlageformen, Auswahlkriterien und Ratgeber, Kreditinstitute, Kauforte und Erben. Die Studie umfasst insgesamt 270 Seiten mit über 240 Tabellen und Abbildungen. Detaillierte Informationen finden Sie im Inhaltsverzeichnis inkl. Leseprobe (PDF, 347 KB).

Bestellung

Mit dem Herausgeber haben wir für AMC-Mitglieder einen Rabatt von 10% vereinbart. Sie erhalten die Studie für 850,- Euro abzgl. 10% AMC-Rabatt = 765,- Euro zzgl. MwSt. und Versand. Zur Bestellung nutzen Sie bitte unser Online-Formular. Wir leiten Ihre Bestellung direkt an den Herausgeber weiter und Sie sichern sich so den AMC-Rabatt.

Verbraucherstudie: Potenziale für Finanzprodukte

Bestellung

Ihre Kontaktdaten















Verbraucherstudie: Potenziale für Finanzprodukte

Kontakt zu den Organisatoren


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.

Verbraucherstudie: Potenziale für Finanzprodukte

Dokumente