Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Projekte



Drucken

Cross-Selling via Direktmarketing in profitablen Kundensegmenten

Start: 12.09.2002

Betreibt Ihr Unternehmen erfolgreich Direktmarketing? Konzentrieren Sie sich auf profitable Kundensegmente oder streuen Sie eher breit? Wie berücksichtigen Sie die Interessen des Aussendienstes? Welche Do's und Don'ts gibt es zu beachten und mit welchen Werkzeugen lässt sich Direktmarketing in profitablen Kundensegmenten erreichen?

In einem Gemeinschaftsprojekt werden die Kernkompetenzen von ReMark International und Fair, Isaac / INFORMA zu einer innovativen Dienstleistung gebündelt: Zielgerichtetes Direktmarketing in profitablen Kundensegmenten.

Cross-Selling via Direktmarketing in profitablen Kundensegmenten

Kontakt zu den Organisatoren

  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
     
  • Björn Hinrichs

    Experian Deutschland GmbH
    Björn Hinrichs
    Senior Vice President Insurance/Health Experian DACH
    Am Seestern 8
    40547 Düsseldorf


    Björn Hinrichs absolvierte erfolgreich sein Studium „International Business Studies“ in den Niederlanden, mit Stationen in Singapur und Südafrika an der Uni Maastricht. Seit dem Arbeitsbeginn bei der INFORMA Unternehmensberatung im Jahre 2001 beschäftigt er sich intensiv mit Kundenwertmanagement, Risikoprüfung im Antrag (eVB), Scoring, Schadenssteuerung und Betrugserkennung in der Versicherungsbranche. Seit der Integration von INFORMA Unternehmensberatung in Arvato Financial Solutions im Jahre 2006 ist er als Senior Vice President gesamtverantwortlich für die Entwicklung des Versicherungsbereichs. Zusätzlich zu dieser Funktion ist er seit der Gründung der informa HIS GmbH Geschäftsführer dieser Firma, welche im Auftrage des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) das neue Hinweis und Informationssystem (HIS) entwickelt und betreibt. Seit dem Erwerb der 3C Deutschland GmbH ist er außerdem Geschäftsführer dieser Firma. Arvato Financial Solutions ist somit einziger Anbieter eines vollautomatisierten und digitalen Schadenmanagement-Prozesses in Deutschland.
     
  • Philipp Trenkle

    informa Solutions GmbH part of Experian
    Philipp Trenkle
    Director Sales Insurance DACH
    Rheinstraße 99
    76532 Baden-Baden



     
  • Martin Lütkehaus

    ReMark International
    Martin Lütkehaus
    Business Director Austria, Germany, Switzerland
    Van Heuven Goedhartlaan 9a
    NL-1181 LE Amstelveen


    Martin Lütkehaus ist als Business Unit Head für ReMarK's Aktivitäten in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. 1989 Berufseinstieg als Trainee der /A/S/I/ Consulting GmbH (Beratungsdienstleister für akademische Berufe), Laufbahn zum Senior Consultant. 1993 Wechsel zur damaligen AXA Equity & Law Wiesbaden im Bereich Marketing, Laufbahn zum Direktionsbevollmächtigten. 1998 Wechsel zur ReMark Group mit Dienstsitz Amsterdam.
     

Cross-Selling via Direktmarketing in profitablen Kundensegmenten

Dokumente