Projekte



Drucken

German Brand Award 2019: Bewerben Sie sich jetzt!

Start: 20.09.2018

German Brand Award

Der German Brand Award macht Markenerfolge auf einzigartige Weise sichtbar. Die breite positive Resonanz unter Unternehmen, Agenturen und Dienstleistern mit über 1.200 Bewerbungen zeigen das große Interesse. Für 2019 können Sie sich jetzt bewerben.

Am German Brand Award können alle Unternehmen teilnehmen, die durch das German Brand Institute, seine Expertengremien und Markenscouts nominiert wurden. Der AMC ist - wie in den beiden Jahren zuvor - 2019 Partner des German Brand Awards und AMC-Geschäftsführer Stefan Raake Mitglied der Expertenjury.

Der German Brand Award 2019 ist in zwei Wettbewerbe unterteilt: »EXCELLENT BRANDS« prämiert die besten Produkt- und Unternehmensmarken einer Branche. »EXCELLENCE IN BRAND STRATEGY AND CREATION« zeichnet die stärksten Kampagnen, Konzepte und Strategien einzelner Fachdisziplinen aus.


Ihr Weg zum German Brand Award

Kontinuierlich nominiert der Rat für Formgebung Unternehmen, die durch wirkungsvolle und eigenständige Markenarbeit aufgefallen sind. Als Nominierter erhalten Sie eine schriftliche Mitteilung inklusive Zugangsdaten und können Ihre nominierte Marke über das Anmeldeportal verbindlich zur Teilnahme anmelden.

Anmeldung zum Wettbewerb

Sind Sie der Überzeugung, dass Ihre Marke den Kriterien des German Brand Award entspricht? Unternehmen haben die Möglichkeit selbst eine Marke für eine Nominierung vorzuschlagen. Dieser Weg steht allen Unternehmen, ihren Agenturen oder Beratungen offen. Im Falle einer Nominierung werden Sie schriftlich informiert. Im Falle einer Nicht-Zulassung erhalten Sie ebenfalls eine Benachrichtigung und es entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

Hier finden Sie alle Informationen / Anmeldung zum German Brand Award 2019.

Bewertungskriterien und Jurierung

Alle form- und fristgemäß eingesandten Einreichungen werden der Jury vorgelegt. Kriterien für die Bewertung der Jury sind: Eigenständigkeit und Markentypik, Markenprägnanz, Differenzierung zum Wettbewerb, Zielgruppenrelevanz, Homogenität des Markenergebnisses, Gestaltungsqualität des Markenauftritts, Innovationsgrad, Nachhaltigkeit, Kontinuität, Zukunftsfähigkeit, Preispremium, Wachstum und ökonomischer Erfolg.

In der Gewichtung der einzelnen Kriterien bei der Bewertung ist die Jury frei. Die Reihenfolge stellt keine Kriterien- oder Bewertungsrangfolge dar. Über die Ergebnisse der Jurierung erhalten Sie eine schriftliche Benachrichtigung; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Preisverleihung und German Brand Convention

Der German Brand Award 2019 wird im Juni 2019 in Berlin verliehen. Auf der German Brand Convention werden mit ausgewählten Preisträgern die aktuellen Fragen der Markenführung diskutiert.

Anmeldeschluss ist der 15.02.2019.


Zum Award 2018 und den Preisträgern lesen Sie hier mehr.

German Brand Award 2019: Bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt zu den Organisatoren

  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
     

German Brand Award 2019: Bewerben Sie sich jetzt!

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden