Presse / Media



Drucken

ARAG Pressemitteilung: Bester Internetauftritt made by ARAG

19.12.2017

Webpräsenz des ARAG Konzerns belegt Spitzenplatz bei AMC Versicherer-Vergleich

Nach mehreren Vorjahres-Platzierungen unter den Top Webseiten platziert sich der ARAG Konzern in diesem Jahr an der Spitze: www.ARAG.de ist bei der aktuellen Studie der AMC Finanzmarkt GmbH der beste Internetauftritt von insgesamt 126 untersuchten Versicherern. Dabei erzielte die ARAG die herausragende Gesamtbewertung von 100 Prozent.

„Wir sind sehr stolz auf diese Spitzenplatzierung. Sie bestätigt uns klar den Erfolg, mit dem wir unser Internetangebot kontinuierlich im Sinne von Kunden und Verbrauchern optimieren“, sagt Klaus Heiermann, Generalbevollmächtigter der ARAG SE und Hauptabteilungsleiter Konzernkommunikation/Marketing.

In sechs der insgesamt sieben Testrubriken erreichte der Online-Auftritt der ARAG die 100-Prozent-Marke. In der Rubrik Vertrieb erzielte das Düsseldorfer Familienunternehmen durch die Vergabe von Bonuspunkten für besondere Angebote sogar eine Bewertung von 104 Prozent. „In der Regel wird der Online-Abschluss neben weiteren Optionen offeriert: Da kommt der ARAG Berater vor Ort infrage, der Rückruf-Service oder die unverbindliche Angebotsanforderung. Die Einbindung der verschiedenen Optionen wurde hervorragend gelöst“, lautet das positive Urteil der AMC-Tester.

Die Top-Positionierung ist ein weiterer wichtiger Meilenstein rund um die umfangreichen Digitalisierungsaktivitäten des ARAG Konzerns. Von besonderer Wichtigkeit ist: Der attraktive ARAG Webauftritt kommt vor allem auch bei den Kunden und Verbrauchern bestens an. Die Zahl jener Kunden, die online eine ARAG Versicherung abschließen, nimmt stetig zu. Mittlerweile stammen bereits elf Prozent des ARAG Gesamtkundenbestandes in Deutschland von Online-Kunden.

Großes Lob für die ARAG zollten die Tester auch in der Rubrik Produkte: „Vielfältige Einstiege führen in ausgezeichnete Leistungsbeschreibungen, die mit Zusatzinformationen wie FAQ und Hilfen bestens ausgestattet sind. Auf Textebene wird alles getan, um eine schnelle Erfassbarkeit der Informationen zu gewährleisten.“ In puncto Beratung verbinde „das perfekt austarierte Gesamtkonzept sämtliche Elemente aus Information und Interaktion bestmöglich“. Hervorgehoben werden zudem zahlreiche innovative, digitale ARAG Angebote wie der Live-Chat, das Themenportal „Auf ins Leben“, die ARAG Wallet-Card oder der neue Reise-Chatbot.

Für die aktuelle, mittlerweile 21. Auflage der Studie „Assekuranz im Internet – Alle Versicherungs-Websites im Vergleich“ hat die AMC Finanzmarkt GmbH die Internetauftritte von insgesamt 126 Versicherungsunternehmen detailliert unter die Lupe genommen. Insgesamt konnten sich 23 Versicherer in der Kategorie „Top-Website“ platzieren.

„Unsere Spitzenleistung ist das Ergebnis einer tollen Mannschaftsleistung. Daher gebührt der Dank dem fachübergreifenden Team, das unseren Internetauftritt für Kunden und Interessenten stetig weiterentwickelt“, hebt Klaus Heiermann, Generalbevollmächtigter der ARAG SE und Hauptabteilungsleiter Konzernkommunikation/Marketing, hervor.

ARAG Pressemitteilung: Bester Internetauftritt made by ARAG

Kontakt


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
     
  • Désirée Schubert

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
     

ARAG Pressemitteilung: Bester Internetauftritt made by ARAG

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden