Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Presse / Media



Drucken

pfefferminzia: Studie zu Versicherungsbedingungen - von Verständlichkeit in Verträgen kaum eine Spur

14.01.2016

Zu lange und unverständliche Sätze zeichnen die Allgemeinen Versicherungsbedingungen der meisten Versicherer aus. Obwohl Verbraucher und Verbraucherschützer zunehmend mehr Verständlichkeit in den Versicherungsverträgen fordern, zeigten bisher verschiedene Initiativen zur Verbesserung der Verständlichkeit in der Branche kaum Wirkung. Doch einige Ausnahmen zeigen, dass auch bei juristischen Formulierungen eine verständliche Sprache möglich ist.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier:
pfefferminzia

pfefferminzia: Studie zu Versicherungsbedingungen - von Verständlichkeit in Verträgen kaum eine Spur

Kontakt



pfefferminzia: Studie zu Versicherungsbedingungen - von Verständlichkeit in Verträgen kaum eine Spur

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden