Presse / Media



Drucken

Versicherungsbote: Mitarbeiter identifizieren sich kaum mit eigener Marke

23.04.2015

Das eigene Unternehmen steht für - was? Viele Mitarbeiter haben kein Markenbewusstsein. Nur ein Drittel der Mitarbeiter von Versicherungen identifiziert sich mit den Marken des eigenen Unternehmens Das eigene Unternehmen steht für - was? Viele Mitarbeiter haben kein Markenbewusstsein. Nur ein Drittel der Mitarbeiter von Versicherungen identifiziert sich mit den Marken des eigenen Unternehmens, so eine aktuelle Studie. Ein Befund, der aufhorchen lässt: Die Identifikation mit dem Arbeitgeber ist wichtig für die Motivation und die Präsentation nach außen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier:
Versicherungsbote

Versicherungsbote: Mitarbeiter identifizieren sich kaum mit eigener Marke

Kontakt


  • Désirée Schubert

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
     
  • Hans Meier-Kortwig

    GMK Markenberatung GmbH & Co. KG
    Hans Meier-Kortwig
    Gründer & Inhaber
    Agrippinawerft 28
    50678 Köln


    Nach seinem Studium an der Universität zu Köln und an der London Business School war Hans Meier-Kortwig von 1997 bis 1999 Berater bei d...c brand + design consultants in Frankfurt, von 1999 bis 2001 Executive Director Branding Consumer Goods bei der design.net AG (heute Peter Schmidt Group) in Frankfurt und von 2001 bis 2005 Bereichsleiter Brand Management Consulting bei Marketing Partner in Wiesbaden.

    2006 gründete er gemeinsam mit Ingo Gebhardt die GMK Markenberatung in München und Köln. Außerdem ist er Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen Design Management und Markenführung. Die Tätigkeitsschwerpunkte von Hans Meier-Kortwig sind ganzheitliche Markenstrategien sowie die Entwicklung von Steuerungstools für die Markenführung. Zu seinen bisherigen Kunden zählen u.a. BMW Group, Bosch, BASF, Bauknecht, CMA, Douglas, Deutsche Bahn, Lufthansa Cargo, Mercedes Benz, Merck, Vaillant, Volkswagen, Warsteiner, WDR und Whirlpool.
     
  • Stefan Raake

    itm-pec IDEAS TO MARKET GmbH
    Stefan Raake
    Partner
    Münsterstraße 304
    40470 Düsseldorf


    Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH. Mitglied im Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf und Autor mehrerer Veröffentlichungen, unter anderem "Marketing Online", Frankfurt/New York 1995 (mit H.-Rüdiger Huly).
     

Versicherungsbote: Mitarbeiter identifizieren sich kaum mit eigener Marke

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden