Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Presse / Media



Drucken

INFORMA Marketing Score 2002

26.09.2001

Ziel des Projektes

Versehen Sie Ihren Kundenbestand mit einem leistungsfähigen und trotzdem praktikablen Score und erfahren Sie, welche Kunden

- profitabel sind,
- Cross-Selling-geeignet sind,
- eine hohe Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit haben,
- tendenziell stornogefährdet sind.

Der INFORMA-Marketing-Score wird bereits bei über 70 Unternehmen der Branchen Banking, Versandhandel und Telekommunikation erfolgreich eingesetzt. In der Versicherungsbranche zeigen unsere Erfahrungen, dass Kundensegmente mit niedrigen INFORMA-Scores spartenübergreifend hohe Schadenquoten, hohe Stornoraten, hohe Zahlungsausfallraten und hohe Betrugsquoten aufweisen. Die Segmente mit hohen INFORMA-Scores verhalten sich hingegen in jeder Hinsicht exzellent.

Die Einsatzmöglichkeiten des Scores sind vielfältig:

- Aktivitäten zur Stornoprävention
- Maßnahmen zur Vertriebsunterstützung
- Cross-Selling-Aktionen
- Zielgenaues CRM im Schadenfall
- Gezielte Direktmarketingkampagnen für profitable Kundensegmente
- ...

Leistungen

Sie schliessen einen Vertrag direkt mit Fair, Isaac/INFORMA ab und beziehen den INFORMA-Marketing-Score zu den günstigen AMC-Konditionen. AMC-VU können hier über 50% ggü. dem Listenpreis sparen! Das Angebot mit den z. Zt. gültigen Konditionen ist begrenzt bis zum 31.03.2003.

Status

Der Score wird zur Zeit bei 10 Versicherungsgesellschaften mit über 10 Millionen angereicherten Kundendaten eingesetzt.

Konditionen

Preis pro Adresse für die ersten 1.000.000 Adressen:€ 0,08
Pro hierüber hinausgehender anzureichernder Adresse zusätzlich:€ 0,06
Mindestpreis für eine Anreicherung:€ 20.000,00

Die Teilnahme zu den o. g. Konditionen ist befristet bis Ende März 2003!

INFORMA Marketing Score 2002

Kontakt


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
     
  • Björn Hinrichs

    Experian Deutschland GmbH
    Björn Hinrichs
    Senior Vice President Insurance/Health Experian DACH
    Am Seestern 8
    40547 Düsseldorf


    Björn Hinrichs absolvierte erfolgreich sein Studium „International Business Studies“ in den Niederlanden, mit Stationen in Singapur und Südafrika an der Uni Maastricht. Seit dem Arbeitsbeginn bei der INFORMA Unternehmensberatung im Jahre 2001 beschäftigt er sich intensiv mit Kundenwertmanagement, Risikoprüfung im Antrag (eVB), Scoring, Schadenssteuerung und Betrugserkennung in der Versicherungsbranche. Seit der Integration von INFORMA Unternehmensberatung in Arvato Financial Solutions im Jahre 2006 ist er als Senior Vice President gesamtverantwortlich für die Entwicklung des Versicherungsbereichs. Zusätzlich zu dieser Funktion ist er seit der Gründung der informa HIS GmbH Geschäftsführer dieser Firma, welche im Auftrage des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) das neue Hinweis und Informationssystem (HIS) entwickelt und betreibt. Seit dem Erwerb der 3C Deutschland GmbH ist er außerdem Geschäftsführer dieser Firma. Arvato Financial Solutions ist somit einziger Anbieter eines vollautomatisierten und digitalen Schadenmanagement-Prozesses in Deutschland.
     
  • Philipp Trenkle

    informa Solutions GmbH part of Experian
    Philipp Trenkle
    Director Sales Insurance DACH
    Rheinstraße 99
    76532 Baden-Baden