Veranstaltungen



Drucken

42. AMC-Meeting

20.05.2015 - 21.05.2015, Hotel Fire & Ice, Neuss

Fire & Ice, NeusDer Treffpunkt für Marketing und Vertrieb der Assekuranz

Zum 42. AMC-Meeting trafen sich die Teilnehmer aus der Assekuranz und ihrer Partnerunternehmen am 20./21. Mai 2015 im Eventhotel Fire & Ice in Neuss. Fachvorträge, Diskussionsrunden und Best-Practices standen dabei im Fokus, ganz nach dem Motto "Aus der Praxis für die Praxis".

Beispielsweise ging es um Responsive Design, Weiterbildung oder Customer Journeys in der Assekuranz. Außerdem gab es Antworten auf Fragen, wie "Welche Strategien bestimmen die Zukunft der Branche?" oder "Wie stellt sich der Vertrieb bei Social Media auf?" und "Was können Versicherer von Ikea lernen?". Spannend fanden die Teilnehmer auch den Bericht von Carmen Vogels über die Erfahrungen aus dem Projekt "Kundenportal der Zurich".

Im Anschluss trafen sich die Teilnehmer zu den "AMC-Winterspielen" und ließen den ersten Meeting-Tag auf der nicht ganz ernst gemeinten Winterolympiade in der Skihalle ausklingen. Auch am Abend blieb der Austausch unter den Teilnehmern auf der Alm des Hotels themenzentriert und lebendig.

Am zweiten Veranstaltungstag wurde zunächst der niederländische Versicherungsmarkt näher beleuchtet und die Neupositionierung der Commerzbank betrachtet. Zum Thema "Altersvorsorge quo vadis?" diskutierten Rudolf Lohaus, Leiter Marketing-Service / Vertriebstraining des Volkswohl Bundes und Alfred Schulz, Marketingleiter der R+V unter Moderation der AMC-Beiräte Prof. Dr. Heinrich Schradin und Prof. Dr. Matthias Beenken mit den Teilnehmern. Andrea Helmerich, Head of Strategy & Business Planning der Standard Life, warf dann einen Blick in die Zukunft und referierte über Versicherung im Jahr 2020. Norbert Schäfle, Fachbereichsleiter Kunde der Allianz Deutschland, berichtete abschließend, was die Allianz unternimmt, um die Kundenzufriedenheit zu verbessern und wie sie von den Kunden gesehen wird.

Seit 1994 trifft sich die Assekuranz regelmäßig bei den Meetings des Branchen-Netzwerks AMC. Der offene Erfahrungsaustauch und die trendsetzenden Impulse stehen ganz im Fokus der AMC-Begegnungen. Beide Tage sind Best-Practice-Beispielen, wissenschaftlichen Erkenntnissen, fundierten Hintergrundinformationen und spannenden Diskussionen für Entscheidungsträger aus Marketing und Vertrieb gewidmet. Das nächste AMC-Meeting findet am 25./26. November 2015 in Köln statt.

Teilnehmerstimmen zum AMC-Meeting finden Sie in unserem Video.


Tagungsverlauf

Mittwoch, 20. Mai 2015
11.30
Get together
12.30
Projektforum 1 und Projektforum 2
Aus der Praxis für die Praxis: In den Projektforen des AMC-Meetings berichten unsere Netzwerkpartner über erfolgreiche Projekte in der Assekuranz.
17.00
AMC-Winterspiele
In der Skihalle Neuss laden wir zu den AMC-Winterspielen ein. Eine wintersportliche Grundausbildung wird explizit nicht vorausgesetzt. Wärmende Kleidung wird von der Skihalle gestellt. Mitzubringen sind festes Schuhwerk, Mütze, Schal und Handschuhe.
19.30
Gemeinsame Abendveranstaltung und Networking
Donnerstag, 21. Mai
09.00
Get together
09.30
AMC-Forum
Best-Practice-Beispiele, wissenschaftliche Erkenntnisse, fundierte Hintergrundinformationen und spannende Diskussionen für Entscheidungsträger aus Marketing und Vertrieb der Assekuranz:
  • Der niederländische Versicherungsmarkt
  • Die Neupositionierung der Commerzbank: Learnings für Versicherer
  • Diskussion: Altersvorsorge quo vadis?
  • Erfahrungsbericht Standard Life: Versicherungen 2020 - Kunden, Makler, Changeprozesse
  • Erfahrungsbericht Allianz: Nah am Kunden – online und offline
15.45
Ende des 42. AMC-Meetings

Konditionen:

Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen des AMC-Meetings ist für Partner des AMC-Netzwerkes (Finanzdienstleister bzw. zwei Personen eines Dienstleisters) kostenlos. Für Personen von anderen Unternehmen wird eine Tagungsgebühr in Höhe von 1.500,- Euro pro Person berechnet. Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung

Zur Anmeldung und Gestaltung Ihres persönlichen Tagungsprogramms nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular.

Bis zum 10. April stehen für Sie Hotelzimmer im Veranstaltungshotel Fire & Ice zur Verfügung. Bitte buchen Sie unter Angabe des Stichwortes "AMC" unter Tel. 02131-75250.

 

Teilnehmerstimmen


42. AMC-Meeting

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

42. AMC-Meeting

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.