Veranstaltungen



Drucken


AMC-Projektangebot

77. Meeting AMC-Arbeitskreis Internet Full Service

03.03.2015, Barmenia Versicherungen, Barmenia-Allee 1, 42119 Wuppertal

Arbeitskreis Internet

Durch die Teilnahme an diesem Arbeitskreis werden Sie über alle wichtigen Internet-Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten und nutzen die Gelegenheit zu einem intensiven Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus der Assekuranz.


10:00
Stefan Raake
Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer
Stefan Raake, Geschäftsführer, AMC Finanzmarkt GmbH, Köln
10:15
Désirée Schubert
FAQs und E-Mails verstehen
Désirée Schubert, Senior Consultant, AMC Finanzmarkt GmbH, Köln
Die aktuelle 3. Auflage der Studie Verständlichkeit in der Assekuranz, die der AMC gemeinsam mit seinem Partner Communication Lab realisiert hat, analysiert und bewertet die FAQ auf den Versicherer-Webseiten. Außerdem wurden E-Mail-Antworten auf Mystery-Shopping-Anfragen aus den Rubriken „Leben und Vorsorge", „Gesundheit" sowie „Hab und Gut" ausgewertet.
11:00
Pause
11:15
Kolja Kleist
Digitales Storytelling auf Deutschlands zweitgrößtem und dem weltweit größten News Portal
Kolja Kleist, Head of Brand Management Dep. Director Commercial, TOMORROW FOCUS News+ GmbH, München
Content-Marketing, Storytelling, Blogs, mobiler Endgeräte, Video … neue Formate, neue Technologien, neue Wettbewerber: Online-Medien bleiben spannend. Der Referent wird über aktuelle Entwicklungen und die Positionierung des Nachrichten- und Serviceportals Focus im Bereich Versicherungen berichten – und auch die Kooperation mit der Huffington Post vorstellen.
12:15
Gemeinsames Mittagessen
13:30
Martin Nitsche
Erfolgsfaktor Content auf Facebook
Martin Nitsche, Geschäftsführer, Solveta GmbH, Pinneberg
Solveta hat in der Studie „Erfolgsfaktor Content: Deutsche Versicherungen auf Facebook“ die Facebook-Auftritte von 36 deutschen Versicherungen untersucht. Welches Thema hat der Post? Ist er gebrandet? Wann wurde er veröffentlicht? Welche Tonalität wurde gewählt? Handelt es sich um einen Text, ein Foto, eine Grafik oder um ein Video? 7.186 Beiträge mit über 750.000 Shares, Likes und Comments wurden nach unterschiedlichen Kriterien analysiert.
14:30
Pause
14:45
Thomas Weyand
Wie Versicherer weltweit Social Media nutzen
Thomas Weyand, Regional Sales Director, Hearsay Social Corporation, London
Hearsay Social ermöglicht Finanzdienstleistern, weltweit Social Media effizient und erfolgreich einzusetzen, um Interessenten zu gewinnen, Kunden zu binden und das Geschäft zu vergrößern. Thomas Weyand stellt anhand praktischer Beispiele vor, wie Versicherungen in anderen Ländern Social Media nuzten, um Vertriebspartnern schnell und einfach zu helfen, auf neuen Wegen Kontakte zu knüpfen, gefunden zu werden und ihre Geschäftsbeziehungen durch sozialen Medien zu stärken.
15:45
Abschlussdiskussion
16:00
Ende des Meetings
 Konditionen

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Arbeitskreises kostenlos. Für Gäste werden 985,- Euro zzgl. MwSt. pro Person berechnet. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

 Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular


77. Meeting AMC-Arbeitskreis Internet Full Service

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

77. Meeting AMC-Arbeitskreis Internet Full Service

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Désirée Schubert

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
  • Anita Moorthy

    Hearsay Systems
    Anita Moorthy
    Head of Marketing
    320 City Road
    EC1V 2NZ London


    Anita Moorthy ist Marketingleiterin für Hearsay Social in EMEA. Sie hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Produktmanagement- und Marketing-Positionen bei Großunternehmen einschließlich Siebel (Oracle), Novell und July Systems. Vor Hearsay Sociale war sie Marketingleiterin für July Systems, einem Pionier im Bereich Consumer Mobile Applications, wo sie für die Märkte US, Europa und Asien verantwortlich war. Sie erhielt ihren B.Sc in Computer Engineering von der University of Waterloo in Kanada und ihren MBA an der MIT Sloan School of Management in Boston, USA.
  • Martin Nitsche

    Solveta GmbH
    Martin Nitsche
    Geschäftsführer
    Rehhagen 10
    25421 Pinneberg


    Martin Nitsche ist Gründer und Geschäftsführer der Solveta GmbH und gilt als einer der führenden CRM- und Marketing-Experten Deutschlands. Er begann seine Berufslaufbahn nach einem Studium der Wirtschaftsinformatik 1994 in der Beratung und arbeite später bei der Deutschen Bank, in der Grey und der BBDO Gruppe bevor er Leiter Marketing Privat- und Geschäftskunden in der Commerzbank wurde. Darüber hinaus ist er Präsident des Deutschen Dialogmarketing Verbands DDV sowie Dozent an der Dialog Akademie DDA und der Fachhochschule Wedel. Er ist Sprecher auf Veranstaltungen im In- und Ausland rund um die Themen Marketing und CRM sowie Autor und Herausgeber verschiedener Bücher.
  • Kolja Kleist

    TOMORROW FOCUS News+ GmbH
    Kolja Kleist
    Head of Brand Management Dep. Director Commercial
    Neumarkter Str. 61
    81673 München


    Kolja Kleist, Jahrgang 1983, ist seit Mai 2014 Deputy Director Commercial und Head of Brand Management von Focus Online und Huffington Post. Der Diplom-Kaufmann (FH) hat an der Nordakademie Elmshorn Betriebswirtschaft studiert und war von 2004 bis 2011 in verschiedenen Funktionen in der Bauer Media Group tätig. Von November 2011 bis Anfang 2014 war er in der Burda Community Network GmbH als Client Service Manager verantwortlich für das Client Service Management Food, Beverages & Retail.