Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos  

Studien



Drucken

Case Study: Digitalisierung des Postversands bei Generali

Veröffentlicht: 09.12.2021

artegic: Case Study Generali, Digitalisierung des Postversands

Versicherer versenden eine Vielzahl an Dokumenten mit transaktionalen Informationen an ihre Kunden. Dazu gehören beispielsweise Rechnungen und Vertragsunterlagen zu Versicherungspolicen.

Wie kann der postalische Versand digitalisiert werden?

In der Case Study erfahren Sie, wie Generali die Digitalisierung des postalischen Versandes umgesetzt hat. Zum Einsatz kommen System des AMC-Partners artegic AG.

Ziel des Projektes bei der Generali ist eine Kommunikation in modernen Kanälen und im Sinne der Kunden und Vertriebspartner unter Nutzung effizienter Prozesse. Dies führt zu

  • erhöhter Qualität der Kommunikation,
  • steigender Kundenzufriedenheit,
  • verstärkter Nutzung nachhaltiger Kanäle
  • und Kosteneinsparungen.

In der Case Study erfahren Sie, welche Prozessschritte genutzt werden, um Kunden digital per Mail oder analog per Post zu erreichen. Die Projektverantwortlichen schildern ihre Erfahrungen und zeigen die Vorteile auf.

 

Anforderung der Case Study

Die Case Study können Sie kostenfrei bei unserem Partner artegic anfordern. Bitte nutzen Sie hierfür das folgende Online-Formular.

 

Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Sie sind damit einverstanden, dass artegic Ihre persönlichen Daten, die Sie hier mitteilen, bis auf Widerruf verwendet und Sie zu diesen Zwecken per E-Mail anschreibt oder anruft. Im Gegenzug zu Ihren Zustimmungen erhalten Sie kostenfrei die Case Study.

Case Study: Digitalisierung des Postversands bei Generali

Bestellung

Ihre Kontaktdaten















Case Study: Digitalisierung des Postversands bei Generali

Kontakt zu den Organisatoren


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0211 / 26 00 69 66
    Mobil: 0172 / 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.

Case Study: Digitalisierung des Postversands bei Generali

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden