AMC-Thementag: Spielend erfolgreich - mit Gamification und Infotainment punkten

04.07.2024 , 9:00 - 13:30 Uhr, Online-Veranstaltung

Wie kann ein moderner Versicherer neue Kund*innen gewinnen und die Markenbindung stärken? Was steigert das Engagement mit einer Marke und dient gleichzeitig als effektive Wissensvermittlung? Gamification geht weit über Videospiele und das Sponsoring von E-Sport hinaus. Durch interaktive Anwendungen kann die Markenwahrnehmung gestärkt und eine emotionale Bindung aufgebaut werden.

Spieletypische Elemente in einen neuen, spielfremden Kontext einbinden: Darum geht es bei Gamification. Ist dies gut gemacht, motivieren solche spielerische Elemente potentielle Käufer*innen und helfen so bei der Vermarktung und dem Verkauf. Vor allem dann, wenn die Produkte als langweilig oder zu komplex wahrgenommen werden.

“That’s what games are, in the end. Teachers. Fun is just another word for learning.”
- Raph Koster, Theory of Fun for Game Design

Vertrauen aufbauen durch eine kurzweilige und unterhaltsame Ansprache - Welche Vorteile bietet Gamification im Zusammenhang mit Infotainment für die Versicherungsbranche? Das wollen wir gemeinsam herausfinden!


Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

Gamification: Win-win-Situation für Versicherer und Endkunden
Ilayda Ela Piri, Consultant & Ertan Sener, Manager, Q_PERIOR

Gamification kann für Versicherer ein leistungsstarkes Instrument sein, um die Customer Sales Journey zu verbessern und den Kunden ein besonderes Erlebnis zu ermöglichen. Durch die Einbindung von Spielmechanismen kann eine fesselnde, unterhaltsame und motivierende Kundenerfahrung geschaffen werden. Interaktive und unterhaltsame Elemente können Kundenerlebnis und -bindung steigern. Mit Gamification sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Game on!


Ablauf

Die Veranstaltung führen wir interaktiv und virtuell durch. Um 9:00 Uhr starten wir mit einer kurzen Vorstellungsrunde. Danach steigen wir in die Themen mit folgendem Ablauf ein:

  • Impulsvortrag (20 Minuten)
  • Breakout-Room in Kleingruppen: Welche Fragen gibt es? (15 Minuten)
  • Diskussion im Plenum: Fragen aus den Kleingruppen (15 Minuten)
  • Zwischen den einzelnen Themen gibt es je 10 Minuten Pause.

Die Veranstaltung findet via Zoom statt. Falls Sie Zoom auf Ihrem beruflichen Rechner nicht nutzen dürfen, können Sie auch mit Ihrem privaten Rechner, Ihrem Smartphone oder Tablet dabei sein oder sich telefonisch einwählen.

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation, Vertriebsunterstützung, Innovationsmanagement und Digitalisierung der Versicherungsbranche.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 395,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 695,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% MwSt. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

 

Jetzt anmelden