#nextlevel: eSports & Games im Versicherungsmarketing 2022

02.11.2022 , 09:00 - 12:30 Uhr, Online-Veranstaltung

eSports

Computerspiele sind mittlerweile in der gesamten Gesellschaft angekommen. Die technischen Möglichkeiten lassen immer ausgefeiltere Spiele zu - und bieten spannende Werbe- und Sponsoringchancen für die Versicherungsbranche.

46 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren spielen zumindest gelegentlich. Das entspricht rund 32 Millionen Menschen, wobei Frauen den Männern im Gaming dabei kaum nachstehen. Ein Leben ohne Videospiele ist für jeden dritten Nutzer undenkbar! (Quelle: Bitkom 2020).

Heute erfahren und erleben Sie, wie Sie ihre Versicherungsmarke in Zukunft spielerisch inszenieren. Bereits im 4. Jahr veranstalten diese Konferenz der AMC und der Wissensdienstleister As im Ärmel gemeinsam.

Moderieren werden die Veranstaltung Marko Petersohn und Stefan Raake.


Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

Stefan Raake, AMC Marko Petersohn Réne Führer, Generali Anna Waege, Generali Nilay Tasaltin
 

Bgrüßung / Moderation
Stefan Raake, Geschäftsführer, AMC, Düsseldorf

Social Media 2030 - ein Blick in die Zukunft
MarKo Petersohn, Inhaber, As im Ärmel, Leipzig

MarKo Petersohn ist Inhaber des Bildungsanbieters As im Ärmel. Seit 1998 ist er im Onlinemarketing aktiv und seit 2010 liegt sein Fokus ausschließlich auf Schulungen und Beratung zu digitaler Kommunikation in der Versicherungsbranche. Heute gibt er einen Einblick in aktuelle Entwicklungen: Wie schaut die "Social-Media-Online-Gaming-Metaversum-Welt" in einigen Jahren aus und was bedeutet das für Versicherungen?


Praxisbericht Generali: Onlinespiele als Teamevents
Anna Waege, Agile Leader, CoBE Health, Generali, Köln & René Führer, IT Security Consultant, Generali, Hamburg

Ob Homeoffice oder New Work: Von zuhause oder unterwegs arbeiten ist das "neue Normal". Da sich die Kolleginnen und Kollegen weniger sehen, ist kreative Unterstützung gefragt. Im Agile Base Camp hat die Generali viele spannende virtuelle Formate entwickelt, die unterhalten und den Teamspirit fördern.


Goldene Zeiten mit Augmented Reality
Nilay Tasaltin, B2B Campaign Managerin, Lebensversicherung von 1871, München

Die LV 1871 testet neue Wege zu einer noch erfolgreicheren Kundenansprache: Die Produktpräsentation zur Golden BU wird mit Augmented Reality (AR) ergänzt. Diese computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung bietet - im wahrsten Wortsinn - einen neuen Blick auf die Dinge. Das Projekt, konkrete Umsetzung und erste Erfolge stellt die Referentin heute vor.


 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Werbung, Kommunikation, Verkaufs- und Vertriebsunterstützung, Innovationsmanagement und Digitalisierung der Versicherungsbranche.

 

Virtuelles Forum

Das Forum veranstalten wir virtuell in der AMC Online-Akademie. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie über unsere Webinarplattform edudip automatisch eine Mail mit Ihrem persönlichen Zugangslink. Sollten Sie keine Mail erhalten, informieren Sie uns bitte.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 395,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 695,- € pro Person. Alle Preise zzgl. gesetzl. gültiger Ust.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

Für Teilnehmer des AMC-Arbeitskreises Internet ist die Veranstaltung im Leistungsumfang 2022 enthalten.

 

Jetzt anmelden