AMC-Thementag: Personalisierung in der Assekuranz

02.11.2021 , 10:00 – 17:00 Uhr, adesso SE, Agrippinawerft 26, 50678 Köln

AMC-Studie Erklärvideos auf Youtube: Erfolgsfaktoren für Versicherer

Angebote und Services bestmöglich an persönliche Vorlieben, Bedürfnisse und Fähigkeiten eines Interessenten anpassen: Das Thema Personalisierung ist eines der Kernthemen, dass Marketiers und Vertriebler in der Versicherungsbranche aktuell umtreibt. Produkte und Dienstleistungen zur richtigen Zeit am richtigen Ort anbieten, ist dank Digitaltechnologie einfacher denn je - und zugleich sehr komplex und anspruchsvoll in der Umsetzung.

In dieser gemeinsamen Veranstaltung mit unserem Partner adesso wollen wir uns zum aktuellen Stand der Dinge mit Branchenexperten austauschen. Welche erfolgreichen Praxisbeispiele gibt es bereits? Und wohin geht die (Kunden-)Reise?


Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

  • Keynote: Von Next Best Offer zur Hyperpersonalisierung
    Ingo Gregus, Geschäftsführer, adesso experience, Köln

    Welche Bedeutung hat das Thema Personalisierung eigentlich für die Versicherungsbranche? Eine Steigerung der Kundenzufriedenheit, gelungene Customer Journeys, optimales Datenmanagement und die richtige Infrastruktur sind einige Themen, die strategisch angegangen werden sollten. Ingo Gregus zeigt die Chancen und Herausforderungen auf.

  • Personalisierung: Herausforderungen beim Datenmanagement
    Ralf Krämer, Account Executive, Precisely, Düsseldorf

    Durch konsequente Digitalisierung der Marketingprozesse entstehen neue Möglichkeiten, die Performance mit Hilfe der gesammelten Daten zu steigern. Je zielgenauer die Daten erhoben, integriert und letztlich genutzt werden, je besser sind auch die Ergebnisse. Was heißt das nun konkret für personalisierte Prozesse in Marketing und Vertrieb?

Moderieren werden die Veranstaltung AMC-Geschäftsführer Stefan Raake und Ingo Gregus, Geschäftsführer adesso experience.

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation, Vertrieb, Vertriebsunterstützung, Produktmanagment, Innovationsmanagement und Digitalisierung der Versicherungsbranche.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 690,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. gesetzlich gültiger USt. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular