AMC-Auftaktgespräch 2022

13.01.2022 , 11:30 - 18:00 Uhr, Hotel Pullman Cologne, Helenenstraße 14, 50667 Köln

AMC-Auftaktgespräch für Vorstände 2022

Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten im Versicherungsmarketing und -vertrieb: Für Vorstände und Entscheidungsträger aus Assekuranz und Wissenschaft

Wie in den vergangenen Jahren, treffen sich im Januar Vorstände und Entscheidungsträger der Assekuranz beim AMC-Auftaktgespräch.

Das offene Format des AMC-Auftaktgesprächs garantiert den Dialog: Kurze Impulsvorträge, Diskussionen und Erfahrungsaustausch helfen bei der Einordnung und Positionierung der Zukunftsthemen.


Die Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor
Prof. Dr. Riccardo Wagner, Fresenius Hochschule Köln

Aktuelle Entwicklungen in der Regulatorik - Auswirkungen auf Marketing und Vertrieb
Prof. Dr. Matthias Beenken, Fachhochschule Dortmund

Die fachliche Leitung und Moderation übernimmt Prof. Dr. Heinrich R. Schradin, Universität zu Köln und Beiratsvorsitzender des AMC.

 

Zielgruppe

Das AMC-Auftaktgespräch richtet sich insbesondere an Vorstände von Versicherern, die Mitglied im AMC sind. Die Teilnahme ist auf Einladung kostenfrei. Die Teilnahme ist auf 32 Personen beschränkt. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

 

Termin und Ort

Die Veranstaltung findet im Hotel Pullman Cologne, Helenenstrasse 14, 50667 Köln statt. Sie beginnt am 13.01.2022 um 11:30 Uhr mit einem Imbiss, der fachliche Teil beginnt um 12:30 Uhr. Um 19:00 Uhr lädt der AMC die Teilnehmer zum Abendessen im Pullman Hotel ein.

Im Hotel Pullman Cologne ist bis zum 15.12.2021 ein Abrufkontingent (Einzelzimmer 129,- € / Doppelzimmer 156,- €; jeweils inklusive Frühstück) reserviert. Das Zimmerkontingent kann von den Teilnehmern unter der Telefonnummer 0221 2752 200 mit dem Stichwort „AMC“ gebucht werden.

 

Anmeldung und Konditionen

Teilnahme auf Einladung oder Anfrage. Für Versicherungsvorstände der AMC-Mitgliedsunternehmen ist die Tagung kostenfrei. Für Versicherungsvorstände von Nicht-Mitgliedsunternehmen beträgt die Teilnahmegebühr 1.190,- €. Bei Interesse nutzen Sie den obigen Reiter bzw. diesen Link zur Anfrage.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.