AMC-Masterclass: Design Thinking Online

22.06.2021 - 30.06.2021 , 09:00 - 13:00 Uhr an vier Tagen / Zoom-Konferenz

AMC-Masterclass Design Thinking

Online innovativ, kreativ & agil mit Design Thinking.
Design Thinking als eine spezielle Herangehensweise zur Bearbeitung komplexer Problemstellungen wird bereits in vielen Unternehmen eingesetzt. Das grundlegende Vorgehen orientiert sich an der Arbeit von Designern und Architekten. Design Thinking ist dabei zugleich eine Methode, ein Set an Prinzipien, eine spezielle Denkhaltung und ein Prozess mit einer Vielzahl von unterstützenden Tools.

Doch wie können Sie das Potential von Design Thinking online nutzen?

  • Erleben Sie in vier halbtägigen Online-Sessions, wie man agile Projekte online durchführen kann.
  • Bearbeiten Sie eine konkrete Challenge und durchlaufen Sie alle Phasen des Design Thinking Prozesses in einem abwechslungsreichen Remote-Setting.
  • Lernen Sie das Potenzial von Online-Whiteboard-Tools und Templates für kreative Projektarbeit kennen.
  • Lernen Sie Tools kennen, die Sie in diversen Projekten und Meetings für eine zielführende Themenbearbeitung nutzen können – sowohl online einsetzbar als auch für Präsenzveranstaltungen.
  • Erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat vom AMC und Prof. Sven Pogunkte, um Ihre Qualifikation zu dokumentieren.

Termine

Die Masterclass Design Thinking Online findet an vier Tagen am 22., 23., 29. und 30.06.2021 von 09:00 bis 13:00 Uhr statt.

Am 11.05.2021 findet von 10:00 bis 11:00 Uhr ein kostenfreier / unverbindlicher Kick-off für alle interessierten Teilnehmer statt - mit Themenfindung einer spannenden Challenge mit Bezug zur Assekuranz, die in der Masterclass bearbeitet wird.

 

Inhalte

Teil 1 (am 22.06.)

  • Check-In: Ausblick/Ziel der Veranstaltung, Übung in Mural
  • Kurzworkshop: Den Design-Thinking-Prozess praxisnah erleben
  • Impulsvortrag: Design Thinking im Überblick: Methode, Prinzipien, Mindset, Prozess
 

Teil 2 (am 23.06.)

  • Verstehen (Intro: Ziel der Phase + Challenge / Tools: Semantische Analyse; Customer Journey; Octopus Sorting / Grouping)
  • Empathie (Intro: Design Research / Tools: Interviews; Empathy Map)
 

Teil 3 (am 29.06.)

  • Definieren (Intro: Ziel der Phase / Tools: Unpacking; Insights; Persona; POV)
  • Ideate 1 (Intro: Ziel der Phase / Tools: HMW-Frage; Silent Brainstorming; Disney Extended; 635 Adapted; Idea Canvas; Idea Selection)
 

Teil 4 (am 30.06.)

  • Ideate 2 (Konvergenz: Ideenpräzisierung / Iteration: Erstes Feedback / Tools: Idea Canvas; Feedback Grid)
  • Prototype: Impulsvortrag, Workshop
  • Test: Pitches & Feedback
  • Closing: Fallbeispiele, Pros&Cons, FAQs, Literatur & Quellen
 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind alle Fach- und Führungskräfte der Versicherungsbranche, die innovative Methoden für ihre Projekte einsetzen wollen oder dies bereits tun.

 

Unser Experte

Sven_Poguntke

Diplom-Kaufmann Sven Poguntke ist Buchautor, Innovationsberater und Professor für Design Thinking und Innovation am Mediencampus der Hochschule Darmstadt. Er studierte BWL an den Universitäten Mannheim und North Carolina. In den USA setzte er sich vertiefend mit Innovationsmanagement und Kreativitätstechniken auseinander. Er arbeitete als Hochschuldozent für Marketing, im strategischen Marketing eines Verkehrsdienstleisters und fünf Jahre als Senior-Consultant bei einer renommierten Managementberatung. Seit Januar 2004 ist er selbständig. Er ist Autor mehrerer Veröffentlichungen zu Ideenmanagement, Verkaufsförderung und Kundenbindung. 2019 ist sein Buch „Corporate Think Tanks – Zukunftsforen, Innovation Center, Design Sprints, Kreativsessions & Co.“ in der 3. Auflage im Springer/Gabler Verlag erschienen.

 

Interaktive virtuelle Tagung

Bei der Masterclass möchten wir uns face-to-face mit Ihnen austauschen und die Themen interaktiv bearbeiten. Deshalb setzen wir Zoom ein. Falls Sie Zoom auf Ihrem beruflichen Rechner nicht nutzen dürfen, können Sie auch mit Ihrem privaten Rechner, Ihrem Smartphone oder Tablet dabei sein. Sollte auch das für Sie nicht möglich sein, können Sie sich telefonisch einwählen.

Darüber hinaus werden wir mit verschiedenen Tools arbeiten. Diese funktionieren am besten mit den Browsern Chrome oder Safari. Vorkenntnisse oder ein Download sind nicht erforderlich.

 

Konditionen

Für die vierteilige Masterclass Design Thinking Online berechnen wir für AMC-Mitglieder eine Teilnahmegebühr in Höhe von 995,- €, für Nicht-Mitglieder in Höhe von 1.695,- €. jeweils zzgl. gesetzlich gültiger USt. Die Teilnahme am Kick-off-Termin ist kostenfrei und unverbindlich.

 

Anmeldung

Wenn Sie an der Masterclass Design Thinking Online teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte über unser Online-Formular an.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und ggf. (siehe Arbeitskreiskontingente) eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinaus gehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.