AMC-Forum Customer Experience Management 2021

18.05.2021 , 09:00-13:00 Uhr, Online-Konferenz

Ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor ist die Differenzierung über das Kundenerlebnis. Viele namhafte Versicherer beschäftigen sich daher intensiv mit dem Thema Customer Experience Management.

Das AMC-Forum Customer Experience Management dient dem Austausch zu speziellen Schwerpunktthemen aus Marketing und Vertrieb im Rahmen des CX-Managements. Referenten aus der Praxis regen in Impulsvorträgen die Diskussion zur erfolgreichen Umsetzung von CX-Management an, der gegenseitige Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund.

Das Forum führen wir mit unserem Partner MSR Consulting Group durch, einem Experten für kundenorientierte Marktforschung und CX-Management.


Agenda

09:00
Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer
Moderation: Dr. Frank Kersten, AMC
09:15
Kiymet Erdogan
Werkstattbericht CX Management: Optimierung Schnittstelle Vertrieb / Betrieb bei der INTER Versicherungsgruppe
Kiymet Erdogan, Projektleiterin, INTER Versicherungsgruppe
Im Rahmen des CX Programms der INTER Versicherungsgruppe wurde Optimierungsbedarf an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Betrieb identifiziert. Im Rahmen eines Projekts wurden daraufhin systematisch und vor allem bereichsübergreifend Maßnahmen abgeleitet und in die Umsetzung gebracht. Kiymet Erdogan gibt als Projektleiterin einen Einblick in den Ablauf der Aktivitäten.
10:00
Pause
10:15
Rainer Wilmers
Qualitätsmessung in der Customer Journey
Rainer Wilmers, Geschäftsführer, AC Süppmayer
Sie sind ein NPS Fan? Wir auch! Eine NPS Messung reicht aber nicht. Trotz NPS-Messung prüfen Hersteller ständig die Qualität der Produkte in der Produktion. Und Ihre wichtigste Produktion ist die Kundenschnittstelle. Wie messen Sie dort die Qualität? In Studien mehrfach im Jahr? So ein Zyklus wäre in der Produktion undenkbar. Erfahren Sie, was andere Unternehmen tun, um Kunden zu binden. Und zwar direkt im Kundenkontakt, also im „moment of truth“.
11:00
Pause
11:15
Sebastian Louis
Kim Kardel
Kundenmanagement der Zukunft
Sebastian Louis, Senior Project Manager / Business Manager, BSI Business Systems Integration AG
Kim Kardel, Customer Centric Transformation, PwC Deutschland
Versicherungskunden erwarten einfache, schnelle und nutzerfreundliche Prozesse und Kommunikationskanäle, wie sie es von anderen Dienstleistern gewohnt sind. Welche Weichen sollten Versicherer zeitnah stellen, um das Kundenmanagement zukunftsfähig zu gestalten? Die Referenten berichten aus der Studie „Kundenmanagement der Zukunft“ und beleuchten, wie sich Versicherer erfolgreich in den neu entstehenden Wertschöpfungsökosystemen der Branche positionieren.
12:00
Pause
12:15
Heike Niggemann
Benjamin Prause
Beginn der Customer Journey: Die digitale Sichtbarkeit der Vermittler erhöhen
Heike Niggemann, Head of Marketing Communication, Barmenia
Benjamin Prause, Regional Vice President, Yext
Die Online-Suche hat sich in den vergangenen Jahren stark entwickelt und ein Ende ist nicht in Sicht: Sie wird intelligenter und voraussehbarer. Wenn es Klarheit darüber gibt, wer und was genau jemand sucht, kann die Customer Journey zielgenau angepasst werden. Im Vortrag erfahren Sie, wie die Barmenia unter Einsatz der Services von Yext die digitale Sichtbarkeit der Vermittler gesteigert und den Einstieg in die digitale Customer Journey optimiert hat.
13:00
Ende der Veranstaltung
 

Interaktives virtuelles Forum

Beim Forum möchten wir uns face-to-face mit Ihnen austauschen und die Themen interaktiv bearbeiten.

Aus diesem Grund wollen wir die Plattform Zoom einsetzen. Diese ist äußerst performant und zuverlässig. Falls Sie Zoom auf Ihrem beruflichen Rechner nicht nutzen dürfen, können Sie auch mit Ihrem privaten Rechner, Ihrem Smartphone oder Tablet dabei sein. Sollte auch das für Sie nicht möglich sein, können Sie auch telefonisch teilnehmen.

Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet. Seien Sie live dabei!

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Kundenmanagement und CX-Management.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 395,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 595,- € pro Person. Alle Preise zzgl. gesetzlich gültiger Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular.