AMC-Thementag: KI und Advanced Analytics in der Assekuranz

03.12.2020 , 10:00 - 16:30 Uhr, pbm Personal Business Machine AG, Wilhelm-Mauser-Straße 14-16, 50827 Köln

KI

„Datenanalyse und Künstliche Intelligenz sind zwei Schlüsseltechnologien, die künftig nicht nur über den Erfolg einzelner Unternehmen, sondern über die Zukunft ganzer Volkswirtschaften entscheiden werden“.

So brachte es Achim Berg, Präsident des Branchenverbands bitkom im April 2019 auf den Punkt. Recht hat er.

Künstliche Intelligenz (KI) und Advanced Analytics bieten neue Möglichkeiten, wie Marketer ihren Kunden zuhören, von ihnen lernen und diese einbinden können. Die Anwendungen von KI in Marketing und Vertrieb sind extrem vielseitig und in ihrer gesamten Tiefe und Komplexität noch lange nicht zu Ende gedacht.

Bei diesem AMC-Thementag wollen wir uns mit den Möglichkeiten von KI und Advanced Analytics für Marketing und Vertrieb in der Assekuranz beschäftigen. Sie erhalten einen fundierten Überblick über den aktuellen Stand, Informationen über aktuelle Best-Practices sowie wichtige Handlungsempfehlungen.

 

Inhalte

Einführung in die künstliche Intelligenz: Das Periodensystem der KI
Torsten Hartmann, Geschäftsführer, Avantgarde Labs GmbH, Dresden

Grundlagen Advanced Analytics
Thomas Löchte, Geschäftsführer, Informationsfabrik GmbH, Münster

Praxisbericht: Mit KI aus Daten Personas erstellen
Ingo Gregus, Gründer, PBM Personal Business Machine, Köln

Workshop: Anwendungen für KI und Advanced Analytics in der Versicherungsbranche
Alle Teilnehmer, Moderation: Torsten Hartmann / Thomas Löchte / Ingos Gregus / Dr. Frank Kersten / Stefan Raake

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation, Innovationsmanagement und Digitalisierung der Versicherungsbranche.

 

Mehr zu diesem AMC-Thementag im Teaser-Webinar

Als Einführung zu diesem geplanten Thementag gab es im Mai 2020 ein Teaser-Webinar mit den Referenten. Hier wurden wesentliche Inhalte der Veranstaltung am 3.12.2020 kurz umrissen:

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 690,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular