Partnerveranstaltung: DIA Digital Insurance Agenda München 2019

20.11.2019 - 21.11.2019 , Eisbach Studios, Grasbrunner Straße 20, 81677 München

Raketen

Nach den erfolgreichen DIA-Konferenzen 2017 und 2018 kehrt die Digital Insurance Agenda nun schon zum dritten Mal nach München zurück.

Die DIA Digital Insurance Agenda ist die größte internationale InsurTech Konferenz zum Thema FinTech auf dem Versicherungsmarkt. Die erste DIA-Konferenz fand im April 2016 in Barcelona statt und war mit mehr als 550 Besuchern aus über 36 Ländern als erste InsurTech-Konferenz auch gleich die weltweit größte und wichtigste für InsurTech und Innovation in der Versicherungsbranche. Auch die folgenden DIA-Veranstaltungen waren äußerst erfolgreich (1.300 Besucher in Amsterdam im Juni 2019).

Auch dieses Mal wird die DIA vom Insurtech Hub Munich unterstützt, einem Konsortium aus 15 Versicherungsunternehmen, zu denen unter anderem Allianz, Munich Re, Generali, die Versicherungskammer Bayern und die Nürnberger zählen. Der AMC ist ebenfalls wieder als Medienpartner mit an Bord.

Wie immer erwartet Sie eine spannende Mischung aus Vortragsrednern aus der Versicherungsindustrie, aber auch aus anderen Branchen, die neue Denkanstöße liefern. Und natürlich mehr als 50 handverlesene Insurtechs, die es sich alle zum Ziel gemacht haben, Versicherungsunternehmen dabei zu unterstützten, die digitale Transformation und Innovation zu beschleunigen.

 

Anmeldung

Es gibt bereits Pre-Pre-Sales-Tickets zum Preis von 795 Euro!

Bei Interesse an einer Teilnahme an der Veranstaltung melden Sie sich bitte direkt über diese Website an:
https://next.digitalinsuranceagenda.com/dia-munich-2019/want-to-attend/

 

DIA Hongkong: Was läuft eigentlich in Asien?

Vom 11. bis 13. Dezember 2019 wird die erste DIA-Konferenz in Asien stattfinden „East meets West – West meets East“ ist eines der Hauptthemen. In den ersten beiden Tagen wird die DIA Hongkong am Kai Tak Cruise Terminal stattfinden – einem beeindruckenden Veranstaltungsort, der genau zu dem innovativen DIA-Format passt.

ZhongAn, das weltweit führende Insurtech und Pionier im ökosystemorientierten Versicherungsgeschäft sorgt für Kontakte mit der boomenden Insurtech-Szene in Asien. Außerdem öffnet Cyberport Hongkong – das regierungsfinanzierte Innovation Powerhouse – seine Community für die DIA. Die DIA Hongkong wird einen dritten Tag in den Einrichtungen von Cyberport beinhalten, einem Stadtteil, in dem Hunderte junger Techunternehmen ihren Sitz haben.

Bei Interesse besuchen Sie die Website der DIA Hongkong.