AMC-Thementag: Kundenportale, Teil 2

05.11.2019 , 10:00 - 16:00 Uhr, MSR, Bayenthalgürtel 16-20, 50968 Köln

Bericht

Ob Kundenzufriedenheit, Kostenersparnis oder neue Vertriebsimpulse: Viele Versicherungen erhoffen sich durch die Einführung oder Optimierung von Kundenportalen Vorteile. Kundenportale können Marketing-, Vertriebs- und Serviceinstrument zugleich sein. Wenn der Kunde sie denn nutzt.

Im Juni 2019 trafen sich über 20 Teilnehmer von 14 Versicherern zum Erfahrungsaustausch zum Thema Kundenportale. Gezeigt wurden die Portale von MLP, HDI, der Versicherungskammer Bayern und das Ideenlabor der Postbank. Es wurden nicht nur Anwendungen gezeigt, sondern auch intensiv diskutiert. Der AMC wurde gebeten, noch in diesem Jahr eine Folgeveranstaltung zu organisieren. Hier ist sie nun.

Auch dieses Mal werden wir aktuelle Anwendungen zeigen, die Zielsetzungen von Portalen diskutieren, die Mehrwert für den Kunden hinterfragen und uns gelungene Produkt- und Prozessintegrationen ausgewählter Kundenportale anschauen.

Wir sind freundlicherweise bei unserem Netzwerkpartner MSR in Köln zu Gast.

 

Das sagen die Teilnehmer

"Der AMC-Thementag Kundenportale war wirklich extrem hilfreich und in einem super offenen Format gestaltet. Danke für die tolle Organisation! Ich freue mich auf die Fortsetzung."
Dr. Marc Granthien, Leiter Fachliche Service-Komponenten, HDI Versicherung AG, Hannover

"Super Veranstaltung, klasse Austausch, gerne wieder!"
Joachim Zech, Leiter Marketing, Die Bayerische, München  

Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

Das Kundenportal der R+V
Pascal Leclerc, Product Owner, R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden

Workshop & Diskussion: Kundenportale - Theorie & Praxis
Alle Teilnehmer, Moderation: Stefan Raake, AMC / Torben Tietz, MSR

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing und Kundenmanagement.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.  

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular