AMC-Forum Wiederanlagemanagement 2021

15.09.2021 , 10:00-17:00 Uhr, Gothaer Versicherungen, Eingang Arnoldiplatz Haus 2, Köln

AMC-Forum Wiederanlagemanagement 2020

Das jährliche Event für Wiederanlageexperten.

Wiederanlagemanagement in der Lebensversicherung systematisch und mit nachhaltigem Erfolg zu betreiben, ist nach wie vor eine große Herausforderung. Die Mehrheit der Versicherer misst dem Thema höchste Bedeutung bei.

Einmal jährlich treffen sich Experten aus der Branche, um Lösungen für ein professionelles und systematisches Wiederanlagemanagement vorzustellen und zu diskutieren.


Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

Customer Journey Ruhestandsplanung: Potenziale kennen und heben
Torben Tietz, Geschäftsführer, MSR Consulting Group GmbH, Köln
Die Zielgruppe der 50-67jährigen umfasst über 20 Millionen Menschen und wächst stetig weiter. Torben Tietz berichtet aus der MSR-Studie "Customer Journey Ruhestandsplanung": Welche Ereignisse öffnen die Menschen für das Thema Ruhestandsplanung? Wie sieht eine aus Kundensicht optimale Beratung zur Altersvorsorge aus? Wann und wie ist eine vertriebliche Ansprache besonders erfolgversprechend?

Ruhestandsplanung: Erfahrungen der Gothaer bei Ausbildung und Umsetzung
Marcel Boßhammer, Abteilungsleiter Marketing, Gothaer Konzern
Dr. Wolfgang Kuckertz, Vorstand, Going Public! GmbH, Berlin
Wachstum und Wiederanlage von fälligen Rentenversicherungen sind Themen, die sich nur realisieren lassen, wenn die Zielgruppe Ü50 in den Focus genommen wird. Dabei ist Ruhestandsplanung deutlich mehr als Nachlassregelung und Patientenverfügung. Was bedeutet das für die Qualifikation der Vermittler? Und wie können Marketing und Vertrieb hier unterstützen?

Praxisbericht: Wiederanlage 4.0 - so geht es bei der Versicherungskammer Bayern
Dr. Martin Lehnert, Innovationsmanager für digitale Strategie, Versicherungskammer Bayern, München / Ralf Pispers, CEO, PBM Personal Business Machine, Köln
Die Wiederanlage zählt im Lebenbereich zu den attraktivsten Chancen im Bestandskundengeschäft. Dennoch bleibt hier viel Potenzial auf der Strecke. Die VKB geht mit Wiederanlage 4.0 einen innovativen und erfolgreichen Weg entlang der gesamten Customer Journey - mit Emotionen, Digitalisierung und Personalisierung.

Moderieren werden die Veranstaltung die AMC-Geschäftsführer Dr. Frank Kersten und Stefan Raake.

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Wiederanlagemanagement, Marketing, Verkaufsunterstützung und Produktmanagement.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 690,- € pro Person pro Tag, für Nicht-AMC-Mitglieder 995,- € pro Person pro Tag. Alle Preise zzgl. gesetzlich gültiger Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Erklärungen zum Datenschutz und stimmen zu, dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen und Sie über diese und weitere Aktivitäten informieren dürfen. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler abmelden. Für die Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten in einem Teilnehmerverzeichnis verwalten und an die Teilnehmer verteilen dürfen, sowie vom AMC und den Referenten im Zuge der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung per E-Mail kontaktiert zu werden.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular