Veranstaltungen



Drucken

AMC-Meeting Herbst 2017

23.11.2017 - 24.11.2017, Park Inn, Innere Kanalstraße 15, Köln

 

Der Treffpunkt für Marketing und Vertrieb in der Assekuranz

AMC-Meeting Herbst 2017, Park Inn Köln City WestSeien Sie dabei! Seit 1994 treffen sich Experten aus Marketing und Vertrieb der Assekuranz zweimal im Jahr bei den AMC-Meetings. Beim AMC-Herbstmeeting am 23./24. November in Köln erwarten Sie wieder aktuelle Trends und Best Practices sowie viele Erfahrungsberichte aus der Praxis für die Praxis.

Traditionell beim Herbstmeeting werden wir neben einem abwechslungsreichen Tagungsprogramm wieder Unternehmen aus der Assekuranz für herausragende Leistungen auszeichnen. Wir vergeben die Awards zur Nachhaltigen Kundenorientierung in der Assekuranz und zur Assekuranz im Internet.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Online-Formular. Dort können Sie sich Ihr individuelles Tagungsprogramm zusammen stellen.


"Die AMC-Meetings sind Branchentreffen für Marketing-Praktiker und Marketing-Insider."
Manfred Belz, Abteilungsleiter Strategisches Marketing, SIGNAL IDUNA Gruppe

"Die AMC-Meetings sind fest in meinen Terminkalender eingeplant."
Wolfgang Bussmann, Abteilungsdirektor Marketing / Sonderprojekte, InterRisk Versicherungen

"Neue Impulse, offener Erfahrungsaustausch sowie eine breite und zukunftsorientierte Themenvielfalt: Dafür steht der AMC."
Rudolf Lohaus, Key-Koordinator, VOLKSWOHL BUND Versicherungen


Programm am Donnerstag, 23. November 2017

Aus der Praxis für die Praxis: In den Projektforen des AMC-Meetings berichten Kooperationspartner über erfolgreiche Projekte. Wir beginnen um 11:30 Uhr mit einem Get-together nebst Imbiss. Start des Programms um 12:30 Uhr bis 18:30 Uhr mit fließendem Übergang zur Abendveranstaltung. Dort können Sie sich verzaubern lassen.

 

Projektforum 1

 

Projektforum 2

Wie Alexa, Bots und künstliche Intelligenz die Kundenkommunikation revolutionieren
Michael C. Reiserer, Berater, ApiOmat

  Rechtliche Pflichten am Point Of Sale
Dr. Dennis Voigt, Partner, Melchers Rechtsanwälte
 
Prozessautomatisierung im Customer Care: Chatbot, E-Mail und Kundenzufriedenheit
Dr. Bernd Schönebeck, Geschäftsführer, cognesys
  Priming – wie wir mit Wörtern Emotionen und Verhalten steuern
Dr. Anikar Haseloff, Geschäftsführer, H&H Communication Lab
 
Intelligentes Cross-Channel-Marketing für die Vertriebsunterstützung
Maximilian Aigner, Senior Consultant, panadress marketing intelligence
  „Endlich verstehe ich, was der Kunde will!“:
Nachhaltige Mobilisierung der Mitarbeiter durch CX-Management

Michael Kullmann, Partner, MSR
 
Der Trick mit dem Film – wie die Allianz ihr lokales Marketing mit Video-Individualisierung aufs nächste Level bringt
Alex Dahan, Product Owner Allianz Marketing-Portal, Allianz & Susann Schäfer, Produktmanagerin, BRANDAD Systems
  Wie punkten Versicherer dank CSR bei ihren Kunden? Inspirationen aus der Praxis für die Praxis der CSR-Kommunikation
Elsa Pieper, Geschäftsführerin, Fährmann Unternehmensberatung
 
Zuhören und Reden: Überraschende Digital-Innovationen
Uwe Marksmann & Thomas Opel, Oracle Deutschland
  Softwareunterstütztes Nachhaltigkeitsmanagement: Was nicht nur Erstberichter wissen sollten
Arno Kunert, Director Business Development, WeSustain
 
Wie Vermittler erfolgreich Social Media nutzen
Guerson Meyer, Sales Director, Hearsay Systems
  Marketingportale in Zeiten der digitalen Transformation
Yannik Bockius, Prokurist, MPM Corporate Communication Solutions
 
Kundenorientierung im VU: Vom Mindset bis zur Technologie
Benedikt Chiandetti, Principal Consultant, AAA Auctor Actor Advisor
 

Die Macht des Unbewussten und der Emotionen – ein neuro-psychologischer Blick auf Zielgruppen
Bernd Werner, Vorstand, Gruppe Nymphenburg Consult, in Kooperation mit microm

 
Beispiele aus der Assekuranz für einen 1:1-Dialog: Die Engagement Economy
Thomas Tack, Account Executive DACH, Marketo
  Qualifizierte Leads zur effektiven digitalen Kundengewinnung
Ansgar Ellmer, Geschäftsführer, BAM Media
 
Die humanoide Digitalisierung: Wie jedes Unternehmen seine Stärken digitalisieren kann und muss
Sven Bruck, CEO, NOAH Digital International
  Erfolgreicher Versicherungsverkauf braucht eine Story
Manfred Bergfelder, Geschäftsführer, MBV Unternehmensberatung für Verkauf
 

Ab 17:30 Uhr:
AMC-Awards: Auszeichnungen im AMC
Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz / Die Assekuranz im Internet

Ab 18:30 Uhr:
Abendveranstaltung im Park Inn
Gemeinsames Abendessen inkl. Showeinlage: Lassen Sie sich verzaubern. Dresscode: Smart Casual.

 

Programm am Freitag, 24. November 2017

Das AMC-Forum wendet sich mit aktuellen Themen direkt an Entscheidungsträger aus Marketing und Vertrieb der Assekuranz. Erleben Sie Best-Practice-Beispiele, wissenschaftliche Erkenntnisse, fundierte Hintergrundinformationen und spannende Diskussionen.

Ablauf: Beginn ab 9:00 Uhr mit einem Get-together, Start des Programms ab 9:30 Uhr, Ende gegen 15:30 Uhr.

Moderation: Prof. Heinrich R. Schradin, Universität zu Köln, Beiratsvorsitzender des AMC

 

AMC-Forum

Begrüßung / Aktuelles aus dem AMC-Netzwerk
AMC-Geschäftsführung

IDD: Lasst uns den Kunden entdecken
Prof. Dr. Matthias Beenken, Professur Betriebswirtschaftslehre, insb. Versicherungswirtschaft, Fachhochschule Dortmund, Mitglied des AMC-Beirates

Herausforderung Digitale Transformation - ein persönlicher Erfahrungsbericht. Denk- und Umsetzungsansätze aus der Praxis
Dirk Schallhorn, Berater für Digitalisierung & Online Vertrieb, Hamburg

Produkte für den digitalen Vertrieb
Dr. Claudia Lang, Managing Director, Community Life GmbH, Kelkheim

Deutscher Markenmonitor 2017/2018: Erfolgsfaktoren der Markenführung
Dr. Saskia Diehl, Geschäftsführerin, GMK Markenberatung, Köln

Werbung will keiner mehr – Kommunikation wird Service
Christian Rätsch, CEO, Saatchi & Saatchi, Düsseldorf

 

Konditionen

Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen des AMC-Meetings ist für Partner des AMC-Netzwerkes (Finanzdienstleister bzw. zwei Personen eines Dienstleisters) kostenfrei. Für Personen von Unternehmen, die nicht Mitglied im AMC sind, wird eine Tagungsgebühr in Höhe von 1.500,- Euro pro Person berechnet. Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Online-Formular. Dort können Sie sich Ihr individuelles Tagungsprogramm zusammen stellen.

 

Hotelunterkunft

Im Veranstaltungshotel Park Inn Köln City West steht für Sie ein begrenztes Hotelzimmerkontingent zur Verfügung. Bitte buchen Sie direkt unter Angabe des Stichworts “AMC” unter Tel. 0221-5701 924.

Seit 2010 erhebt die Stadt Köln eine Kulturförderabgabe auf Übernachtungen in dortigen Hotels und Pensionen. Diese entfällt, wenn die Übernachtungen “zwingend beruflich erforderlich” sind. Bitte füllen Sie daher das betreffende Formular aus und legen es beim Check-In an der Rezeption unseres Tagungshotels vor.

 

Teilnehmerstimmen


AMC-Meeting Herbst 2017

Anmeldung

Welche Veranstaltungen werden Sie besuchen?

Bitte markieren Sie mindestens eine der folgenden Veranstaltungen, um sich zum AMC-Meeting anzumelden.

Donnerstag, 23. November

Der Veranstaltungstag beginnt um 11.30 Uhr mit einem Get together mit Fingerfood. Nach einer Begrüßung um 12.15 Uhr starten um 13.00 Uhr die Vorträge.

17:30 Uhr:
Ab 18:30 Uhr: Abendveranstaltung (Dresscode: Smart Casual)

 

Freitag, 24. November



Ihre Kontaktdaten

Bitte geben Sie die fett markierten Felder an, damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können. Danke!

Herr   Frau

Titel
Vorname
Nachname
Firma
Funktion
E-Mail
Telefon

Weitere Informationen:

Hier können Sie weitere Informationen oder eine Nachricht an das AMC-Team schreiben.


Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen des AMC-Meetings ist für Mitarbeiter von Mitglieds-VU bzw. zwei Personen eines Kooperationspartners kostenlos. Für Personen von Unternehmen, die nicht Mitglied im AMC sind, wird eine Tagungsgebühr in Höhe von 1.500,- Euro pro Person berechnet. Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

AMC-Meeting Herbst 2017

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.
  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Edmund Weißbarth

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Edmund Weißbarth
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-12
    Mobil: 0160-90752995


    Edmund Weißbarth, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1962. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Marketing und Organisation/EDV. Er ist seit 1987 an der Schnittstelle von Fachlichkeit und IT tätig.

    Nachdem er den AMC als Verantwortlicher eines Kooperationspartners schätzen lernte, wechselte er 2006 zum AMC, für den er bis Juli 2010 als Senior Manager tätig war. Seit August 2010 ist er geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH.

    Schwerpunkte sind: Optimierung von Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen bei Banken und Versicherungen, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie technologieorientierte Themen als Basis für Vertrieb, Marketing und Querschnittsthemen in der Assekuranz.

    Ergänzende Informationen finden Sie in XING

    Edmund Weißbarth
  • Bernhard Schneider

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Bernhard Schneider
    Administration
    Tel.: 0163 - 69 27 368


    Bernhard Schneider, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1968. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes sowie der Universität Mainz mit den Schwerpunkten Marketing und Rechnungslegung. Seit 1998 für den AMC tätig.
  • Benedikt Chiandetti

    AAA Auctor Actor Advisor GmbH
    Benedikt Chiandetti
    Principal Consultant
    Im Mediapark 8
    50670 Köln


  • Alex Dahan

    Allianz Beratungs-und Vertriebs-AG
    Alex Dahan
    Product Owner Allianz Marketing-Portal
    Nymphenburger Straße 110-112
    80636 München


    Alex Dahan ist nicht nur ein wandelndes Fußball-Lexikon, sondern als Product Owner auch für die strategische Weiterentwicklung des Allianz Marketing-Portals (AMP) verantwortlich. Nach rund zehn Jahren im Vertriebsmarketing der Allianz weiß er genau, welchen Marketing-Support lokale Versicherungsagenturen erwarten. Seine Mission: das AMP zum perfekten Tool für lokales Marketing im digitalen Zeitalter entwickeln!
  • Michael C. Reiserer

    Apinauten GmbH
    Michael C. Reiserer
    Berater
    Hainstr. 4
    04109 Leipzig


    Michael C. Reiserer gründet, berät und beteiligt sich an innovationsstarken Technologieunternehmen – so 2001 an der Prometheus GmbH, 2010 an der DeskCenter Solutions AG und seit 2014 begleitet er ApiOmat die mit der gleichnamigen Backend-as-a-Service Plattform ein Schlüsselthema der digitalen Transformation besetzen. Er vertritt gerne provokante Thesen, die er mit seinen Erfahrungen aus den USA begründet – und gibt damit spannende neue Denkanstöße. Er ist begeisterter und engagierter Kunde – und rät Unternehmen, stets den Kundennutzen in den Mittelpunkt zu stellen.
  • Ansgar Ellmer

    BAM Media GmbH
    Ansgar Ellmer
    Geschäftsführer
    Reimersbrücke 5
    20457 Hamburg


    Ansgar Ellmer, Gründer der BAM Media und Geschäftsführer des Mutterkonzerns Ellmer Group Deutschland, hat sich als Seriengründer mit hanseatischer Tugend einen festen Platz im Online-Markt erarbeitet und führt von Hamburg aus die strategischen Geschäfte der Unternehmensgruppe. Mit der Markterfahrung aus über 10 Jahren und einem breiten Netzwerk national und international treibt Ansgar Ellmer Konzepte und Entwicklungen im Onlinebereich nachhaltig voran.
  • Susann Schäfer

    BRANDAD Systems AG
    Susann Schäfer
    Produktmanagerin
    Gebhardtstraße 5
    90762 Fürth


    Susann Schäfer ist Kundenversteherin, Nutzerzentristin, Lösungsfinderin, Agilitätsmissionarin und Strategiemonster in einer Person. Als Produktmanagerin für das Marketing-Portal Brand Base hat die 150-Prozent- Frau ihre Augen und Ohren stets eng am Markt und erarbeitet Softwarelösungen für das Marketing von morgen. Buzzwords versteht sie genauso gut wie Codeschnipsel – vielleicht fällt ihr deshalb der Spagat zwischen Marketing und Technik so leicht ...
  • Dr. Bernd Schönebeck

    cognesys GmbH
    Dr. Bernd Schönebeck
    Geschäftsführer
    Theaterstraße 90
    52062 Aachen


    Dr. rer. nat. Bernd Schönebeck ist geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der cognesys GmbH. Vormals war er mehr als 20 Jahre in Lehre und Forschung im interdisziplinären Bereich der Cognitive Sciences, zuletzt an der RWTH Aachen, tätig. Aufbauend auf Forschungsergebnissen aus der kognitiven Psychologie, der Hirnforschung und der Computerlinguistik wurde von ihm eine innovative Technologie zum Sprachverstehen entwickelt. Diese universell einsetzbare AHI (Artificial Human Intelligence) wird von der cognesys erfolgreich in den Bereichen E-Mail Response Management, für das semantisches Textmining und zur Sentiment Analyse (z.B. bei Kundenbefragungen) sowie zur automatischen Erfassung freisprachlicher Buchungsvorgänge eingesetzt.
  • Dr. Anikar Haseloff

    H&H Communication Lab GmbH
    Dr. Anikar Haseloff
    Geschäftsführer
    Hindenburgring 31
    89077 Ulm


    Dr. Anikar Haseloff (13.11.1975) studierte Mediendidaktik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie an der Universität Augsburg. Nach dem Abschluss des Studiums im Jahr 2000 arbeitete er ein Jahr lang als Content Manager beim Stadt-Informations-System Augsburg, bevor er im Fach Kommunikationswissenschaften ebenfalls in Augsburg promovierte. Im Anschluss an die Promotion gründete er 2005 mit seinem langjährigen Studienkollegen das Communication Lab, ein Institut für Verständlichkeit. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer des Instituts lehrt und forscht er heute an der Universität Hohenheim im Team von Prof. Brettschneider. Seine Forschungsschwerpunkte sind dabei Verständlichkeitsforschung und Lesbarkeitsforschung.
  • Dr. Claudia Lang

    Community Life GmbH
    Dr. Claudia Lang
    Managing Director und Co-Founder
    Am Kirchplatz 41-43
    65779 Kelkheim


    Dr. Claudia Lang ist Mitgründerin eines neuen Online Konzepts in der Lebensversicherung: verständliche und transparente Angebote für den Kunden.

    Bis 2013 war sie als Vorstand von Canada Life Europe Mitglied des Management Teams, das ab 2000 das Geschäft im deutschen Markt erfolgreich ausgebaut hat. In der Zeit war sie auch Vorsitzende eines Verbands international tätiger Versicherer (AILO). Davor sammelte sie als Head of International Development (der Prudential (UK) Group) Erfahrungen im Aufbau des grenzüberschreitenden Lebensversicherungsgeschäfts.

    Claudia Lang hat an der University of Toronto Law School Jura studiert und promoviert. 1985 wurde sie als Rechtsanwältin in Ontario zugelassen. In einer Groß­kanzlei spezialisierte sie sich auf Börsenrecht, bevor sie 1993 nach Europa zog. Sie erhielt auch in England und Wales die Zulassung als Rechtsanwältin.
  • Dirk Schallhorn

    Digital Business Consulting
    Dirk Schallhorn
    Beratung
    22211 Hamburg


    Dirk Schallhorn war bis Juni 2015 Leiter E-Services bei der ERGO Versicherungsgruppe. Er war während der WM 2006 verantwortlicher Projektleiter der Marketing-Aktivitäten der Hamburg-Mannheimer. Er war zuständig für Internetaktivitäten und Portale der ERGO, für die regionale Marketingunterstützung der Vertriebe sowie für die Beratungsunterstützung in allen Verkaufsphasen. Seit Juli 2015 ist er als Berater u.a. für .dotkomm tätig.

    Vorherige berufliche Stationen:
    1. BHW Bausparkasse AG: Leiter Webmarketing
    2. Framfab Deutschland AG: Vice President
    3. Premiere Deutschland: Management Consultant

    Ausbildung: PFFH Darmstadt, Studium der Informatik
  • Prof. Dr. Matthias Beenken

    Fachhochschule Dortmund
    Fachbereich Wirtschaft

    Prof. Dr. Matthias Beenken
    Professur Betriebswirtschaftslehre, insb. Versicherungswirtschaft
    Emil-Figge-Str. 44
    44227 Dortmund


    Prof. Dr. Matthias Beenken, Jahrgang 1968, ist seit 2010 Professor für BWL, insbesondere Versicherungswirtschaft, an der Fachhochschule Dortmund. Er ist gelernter Versicherungskaufmann und verfügt über langjährige Berufspraxis, unter anderem als Führungskraft im angestellten und im selbstständigen Versicherungsvertrieb und im Verlagsvertrieb. Seit 2004 ist er als freier Fachjournalist tätig, unter anderem war er von 2005 bis 2011 Chefredakteur von VersicherungsJournal.de.

    Berufsbegleitend studieret er Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Berufstätige Rendsburg sowie an der WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr. Ebenfalls wurde er bei Professor Dr. Heinrich Schradin an der Universität zu Köln mit einer Arbeit zum Markt der Versicherungsvermittlung unter veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen promoviert. Beenken war von 2001 bis 2011 Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Köln, seit 2009 übt er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin aus.

    Nähere Informationen siehe www.matthiasbeenken.de.
  • Elsa Karin Pieper

    Fährmann Unternehmensberatung GmbH
    Elsa Karin Pieper
    Geschäftsführerin
    Frundsbergstraße 23
    80634 München


    Elsa Pieper, Dipl. Kffr., MBA Sustainability Management, Master Corporate Coaching ICF. Berät und coacht zu Nachhaltigkeitsstrategie, Leadership, Unternehmenskommunikation. Branchenerfahrungen: Finanzen, Konsumgüter, Fashion, Luxus, Pharma, Services, Tourismus.
  • Richard Bolten

    GMK Markenberatung GmbH & Co. KG
    Richard Bolten
    Consultant/ Teamleiter
    Agrippinawerft 28
    50678 Köln


    Werdegang:

    • 2007 – 2010 Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre (Universität Maastricht)
    • 2010 Rodenstock: Praktikant
    • 2010 – 2011 Simon-Kucher & Partner: Praktikant
    • 2011 – 2012 Masterstudium International Business (Universität Maastricht)
    • 2013 – 2016 Batten & Company (BBDO Consulting): Consultant
    • Seit 2016 GMK Markenberatung: Consultant und Teamleiter

  • Dr. Saskia Diehl

    GMK Markenberatung GmbH & Co. KG
    Dr. Saskia Diehl
    Geschäftsführerin
    Agrippinawerft 28
    50678 Köln


    Dr. Saskia Diehl studierte Psychologie und Wirtschaftswissenschaften. Sie promovierte parallel zu ihrer Tätigkeit als Brand Consultant am Institut für Marken- und Kommunikationsforschung bei Prof. Franz-Rudolf Esch. Zu ihren Publikationen zählen diverse Veröffentlichungen über emotionale Markenführung und sie ist Dozentin für Konsumentenverhalten & Neuromarketing an der EUFH Köln.

    Aktuell betreut Frau Diehl als Managing Director der GMK Markenberatung zahlreiche internationale Kunden bei der effizienten Führung ihrer Marken und Markenportfolios - von der Markenstrategie über die Implementierung bis zum nachhaltigen Markencontrolling.
  • Bernd Werner

    Gruppe Nymphenburg Consult AG
    Bernd Werner
    Vorstand
    Arnulfstr. 56
    80335 München


    Bernd Werner, Diplom-Kaufmann, Mitglied der Geschäftsleitung, leitet den Bereich Marketing & Branding.Seine Expertise im Bereich Markenführung und in allen Bereichen des strategischen & operativen Marketing in Verbindung mit seiner über 15-jährigen Praxis in Führungspositionen bei internationalen Markenartiklern und Beratungen sind Grundlage für eine kompetente und umfassende Beratung bis hin zur Umsetzungsbegleitung beim Kunden.Bernd Werner verstärkt das Team der Gruppe Nymphenburg seit 2010 und war zuvor u.a. Direktor Marketing und MdGL bei internationalen Markenartikel-Konzernen. Sein Beratungsfokus: Markenführung und –entwicklung, Brand Positioning, strategisches & operatives Marketing, Limbic® Branding, Kommunikationsstrategien & Touchpoint-Management, Umsetzungsbegleitung.
  • Guerson Meyer

    Hearsay Systems
    Guerson Meyer
    Vertriebsdirektor D/A/CH
    320 City Road
    EC1V 2NZ London


  • Thomas Tack

    Marketo
    Thomas Tack
    Enterprise Account Executive DACH
    Leopardstown Road Dublin 18, Ireland


  • Manfred Bergfelder

    MBV Unternehmensberatung für Verkauf
    Manfred Bergfelder
    Geschäftsführer
    Gimborner Weg 3
    51061 Köln


  • Dr. Dennis Voigt

    Melchers Rechtsanwälte Partnerschaftsges. mbB
    Dr. Dennis Voigt
    Partner / Kompetenzzentrum Versicherung
    Darmstädter Landstraße 108
    60598 Frankfurt am Main


    Dr. Dennis Voigt berät seit mehr als 10 Jahren als Rechtsanwalt bei MELCHERS Unternehmen im Bereich Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb. Seit 2009 ist er Partner bei MELCHERS. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung vorwiegend ausländischer Versicherer und Versicherungsvermittler hinsichtlich des deutschen Geschäfts in versicherungsvertrags-, datenschutz-, gewerbe- und geldwäscherechtlicher Hinsicht. Besondere Beratungserfahrung hat Dr. Dennis Voigt hinsichtlich des Vertriebs von Versicherungen im Rahmen von Gruppenversicherungsverträgen und im Wege des Affiliate Marketings gesammelt. Dr. Dennis Voigt hält regelmäßig Vorträge und veröffentlicht zu Themen aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Datenschutz.
  • Yannik Bockius

    MPM Corporate Communication Solutions
    Media Process Management GmbH

    Yannik Bockius
    Teamleiter Online/Prokurist
    Untere Zahlbacher Straße 13
    55131 Mainz


    Yannik Bockius ist Leiter Online / Prokurist bei der mpm media process management gmbh. Die Befähigung zum Leiten der Online-Abteilung des Unternehmens verlieh ihm neben seiner langjährigen Berufserfahrung eine Ausbildung als „Kaufmann für Marketingkommunikation“ und ein Bachelor of Arts-Hochschulabschluss in „Medienmanagement & IT“. Sein spezielles Know-how in den Bereichen „Digital Asset Management“, „Web-to-Print“ und „Multichannel-Redaktionssysteme“ bildet eine optimale Voraussetzung für die erfolgreiche Beratung von Unternehmen in den Bereichen „Marketing- und Publishing-Prozess-Optimierung“.
  • Michael Kullmann

    MSR Insights
    Michael Kullmann
    Partner
    Waidmarkt 11
    50676 Köln


    Michael Kullmann, Jahrgang 1970, ist Partner bei der MSR Insights, schwerpunktmäßig im Bereich Customer-Intelligence. Hier ist er insbesondere verantwortlich für die Konzeption von Kundenzufriedenheitsmessungen in der Finanzdienstleistungsbranche, den Aufbau kontinuierlicher Controllinginstrumente und die Entwicklung von kundenorientierten Benchmarking-Instrumenten. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG, studierte er Sozialwissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Sozialpsychologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Von 1998 bis 2000 arbeitete Herr Kullmann als Studienleiter bei IPSOS/ INRA Deutschland in der Konzeption und Durchführung nationaler und internationaler Adhoc-Forschungsprojekte. Seit 2001 ist Herr Kullmann bei der MSR Consulting beschäftigt.
  • Sven Bruck

    NOAH Digital International GmbH
    Sven Bruck
    CEO
    Briller Straße 39
    42105 Wuppertal


    Sven Bruck ist CEO des Technologie Newcomers NOAH Digital International aus Wuppertal. Zuvor war er über 25 Jahre Inhaber und Geschäftsführer der digalogagenten - einem Fullservice CRM Dienstleister. Außerdem war er ab Mitte der 1990er Jahre in verschiedenen Funktionen, als Autor von Fachartikeln und als Referent einer der Wegbereiter des CRM als ganzheitlichem Ansatz im deutschsprachigen Raum.

    Sven Bruck ist seit 20 Jahren gefragter Vordenker, Coach und Speaker für Dialog und Direktmarketing. Der Tech-Unternehmer forscht aus Leidenschaft mit einer neuen Dimension von CRM auf dem Weg zu humanoider Digitalsierung.
  • Uwe Marksmann

    ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG
    Hauptverwaltung

    Uwe Marksmann
    Vertrieb CX Financial Services
    Riesstraße 25
    80992 München


    Seit mehr als zehn Jahren ist Uwe Marksmann als Account Manager von Vertriebs- und Beratungslösungen für Finanzdienstleistern tätig. Seine umfangreichen Erfahrungen zur Optimierung von Beratungsprozessen hat er als Leiter der Softwareentwicklung für Banken bei Nixdorf gesammelt.
  • Thomas Opel

    ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG
    Hauptverwaltung

    Thomas Opel
    Oracle Marketing Cloud Sales
    Riesstraße 25
    80992 München


  • Maximilian Aigner

    panadress marketing intelligence GmbH
    Maximilian Aigner
    Senior Consultant
    Nymphenburger Str. 14
    80335 München


  • Christian Rätsch

    Saatchi & Saatchi GmbH
    Christian Rätsch
    CEO
    Louis-Pasteur-Platz 3
    40211 Düsseldorf


    Christian Rätsch sammelte erste Berufserfahrungen bei den Werbeargenturen Grey und EURO RSCG, wo er die Ausbildung zum Werbekaufmann abschloss. Im Anschluss beriet er gemeinsam mit einem Partner Unternehmen in Kommunikation. Sein BWL-Studium mit Schwerpunkt Marketing und Unternehmensführung absolvierte er an der Humboldt Universität zu Berlin. Zurück in der Berufspraxis schloss sich Rätsch BBDO Consulting an. Dem Ruf eines Kunden folgend baute Rätsch als Leiter Corporate Marketing and Communications beim ICT Unternehmen T-Systems International die Marke und die Marketingorganisation auf. Mit seinem Wechsel zur Telekom Deutschland verantwortete Rätsch das Marketing für den Geschäftskunden-Massenmarkt. Nachdem Christian Rätsch als Referent, Berater und Moderator Unternehmen auf ihrem Weg in die Digitalisierung unterstützt hat, ist er heute CEO von Saatchi & Saatchi Deutschland. http://christianraetsch.de/ueber-mich
  • Prof. Dr. Heinrich R. Schradin

    Universität zu Köln
    Institut für Versicherungswissenschaft

    Prof. Dr. Heinrich R. Schradin
    Beiratsvorsitzender des AMC
    Kerpener Str. 30
    50937 Köln


    Univ.-Prof. Dr. Heinrich R. Schradin wurde am 17. Januar 1962 in Heilbronn a.N. geboren. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er von 1984 bis 1989 an der Universität Mannheim Betriebswirtschaftslehre, wurde 1993 promoviert und habilitierte ebenda 1998.

    Prof. Schradin ist seit März 1999 geschäftsführender Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft an der Universität zu Köln und Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Risikomanagement und Versicherungslehre. Von 2001 bis 2005 war er Prorektor der Universität zu Köln für das Ressort Planung und Finanzen und von 2005 bis 2007 Senator der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.

    Prof. Schradin war Gastprofessur an der Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich (SS 2005) und ist seit 2006 Gastprofessur an der Universität Salzburg, Österreich. Seit 2003 ist er Beiratsvorsitzender des AMC. Seine Forschungsschwerpunkte sind Risikomanagement und wertorientierte Steuerung von Versicherungsunternehmen sowie Rechnungslegung und Regulierung von Versicherungsunternehmen.

    Mitgliedschaft in wissenschaftlichen und berufsständischen Organisationen: Deutscher Verein für Versicherungswissenschaft e.V., Berlin, stv. Vorsitzender / Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft / Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. / Deutsche Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik e.V. / Deutschen Aktuar Akademie, Prüfungskommission Versicherungswirtschaftslehre / Versicherungsbeirat bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, BaFin.


  • Arno Kunert

    WeSustain GmbH
    Arno Kunert
    Director Business Development
    Richard-Wagner-Str. 28
    30177 Hannover


    Von Hause aus ist Arno Kunert Jurist. Nach Stationen im Business Development u.a. bei Wolters Kluwer Deutschland übernahm er 2014 beim NWB-Verlag die Leitung des Programmbereiches Unternehmen und entwickelte dort digitale Angebote rund um das Thema CSR. Ende 2016 gründete er eine eigene Firma im Bereich „Innovation & Business Development“. Seit Sept. 2017 unterstützt Arno Kunert WeSustain als Director Business Development.